Jump to content

Frage beim Dachhimmel erneuern


citröön
 Share

Recommended Posts

Hallo

alle neu zu bezehenden Teile sind drausen und gereinigt. Das grosse Dachimmel Teil ist nun teilweise etwas fuslig. Daher will ich diese "Pappe" mit einer Art Primer behandeln, damit der Kleber dann auch überall gleich haftet. Welches Produkt eignet sich?

Link to comment
Share on other sites

Meinst du die Reste von dem Schaumstoff, die da noch drauf sind? Und fühlt es sich klebrig an? Bei meinem XM war die Lösung: Hochdruckreiniger...

Link to comment
Share on other sites

bei mir war es extrem fummelig das alte Schaumstoffzeug mit dem Tragnetz zusammen runterzubekommen. Es muss aber wohl runter wenn der neue Himmelstoff gut haften und schön glatt werden soll.

Bei der Serie 1 ist der Träger so eine Art Putzwollenpresspappe. Mit Wasser wäre ich da vorsichtig.

Link to comment
Share on other sites

Die Stoff und Schaumstoff Reste sind alle weg. Ja hab das auch trocken mit der Bürste hingekriegt.

Es geht um die Vorbehandlung dieser "Pappe" Werde es mit dem Kleber selber probieren.

Link to comment
Share on other sites

den 3M Sprühkleber habe ich auch genommen. Aber erst nachdem das Tragnetz runtergepusselt war. Hält jetzt seit 2 Jahren auch in den Vertiefungen perfekt Sommer wie winters. Beim beziehen unbedingt zu zweit sein denn das erste auflegen des Stoffes muss passen und ist nicht korrigierbar.

Link to comment
Share on other sites

Ich hab das alleine gemacht. In Schritten von ca.50cm. Bei den Vertiefungen wurden die Schritte dann kleiner. Am Schluss hab ich den Stoff an den Seiten dann auf ca 5 cm Überlänge abgeschnitten, eingesprüht und dann um die Kanten gelegt.

Also immer schön langsam. Wenn der Stoff draufliegt kann mann nix mehr korrigieren. Das habe ich feststellen müssen an den Vertiefungen für die Sonnenblenden.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 months later...

Hallo

wollte die Trägerpappe des CX Dachhimmels vor dem neu beziehen sanieren, da völlig ausgefranst. Nun bleibt das 2K Polyester Harz auch nach dem schleifen klebrig.

Das Produkt ist nicht abgelaufen und ich hatte ganz sicher genug Härter dazu gemischt.

Meine Sorge ist, dass der Sattler Kleber komisch reagieren könnte.

Kennt sich hier jemand aus?

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo

diese Arbeiten stehen bei mir nun auch an. Ich habe noch einen Hi8mmel von meinem Schlacht-CX im Keller. Mit dem werde ich es mal versuchen. Bei der Demontage des Himmels beim Schlacht-CX sind mir eigentlich alle haltenden Plastiknupsis zerbröselt. Gibt es da einen guten Rat, wie man das vermeiden kann? Und gibt es die Dinger noch neu zu kaufen? Gemeint sind die Dinger, mit denen der Dachhimmel und auch die Verkleidungen von A,B und C-Säulen am Blech befestigt sind.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Peter L.

Manchmal hilft auch eine Nylon-Scheibenbürste (wird in Bohrmaschine gespannt) zum Säubern der Himmelpappe.

Gibt es z.B. in der Bucht.

Link to comment
Share on other sites

RaRaRasputin

Die Halteclips lassen sich recht gut mit einer Grillgabel raushebeln. Bei meinem Himmel konnte ich damit fast alle retten.

Link to comment
Share on other sites

  • 3 months later...

Hallo,

mir ist jetzt auch der Himmel meines CX2 auf den Kopf gefallen, möchte aber den alten Stoff, der noch ganz gut ist, wiederverwenden.

Die Seitenteile will ich belassen und so einen Farbunterschied zu neuem Stoff vermeiden.

Die Plastikclips möchte ich natürlich möglichst heil rausbekommen und ich denke ich werde es auch mal mit der Grillgabel versuchen.

Oder hat noch jemand einen Tipp?? Wer weiß evtl. noch Bezugsquellen?

Danke

Gruß Stefan

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...