Jump to content

Xm Ambulance von Spiegeleifabrik


malawi2k3
 Share

Recommended Posts

Der oben genannte Wagen kriegt ne neue Heimat nach einigen Mobile und Ebääh versuchen...Bei mir...

Glaub,muß mich damit in die Anstalt einliefern lassen.. wennschon,dann wenigstens gut gefedert..

Gr SW

Link to comment
Share on other sites

so hier mal direkt über citdocs. Schaut sich doch so viel besser an als über Ebay wo die Bilder dann doch mal weg sind und der Thread dann doof ausschaut.

6082f1424381802.jpg

facfb1424381880.jpg

cb38d1424381896.jpg

9c1601424381914.jpg

66dbf1424381931.jpg

Edited by Amokhahn
Link to comment
Share on other sites

Danke für die Bilder...

bin ich nu bescheuert oder nicht...?

hab eigentlich schon genug Autos...Und mein weißer Kombi will einfach nicht kaputtgehen,aktuell 492000km,original Motor

Edited by malawi2k3
Link to comment
Share on other sites

bin ich nu bescheuert oder nicht...?

Nö, völlig normal.

Und mein weißer Kombi will einfach nicht kaputtgehen,aktuell 492000km,original Motor

Völlig normal.

Glückwunsch!

...und was kommt als Nächstes?

Link to comment
Share on other sites

Mann bist Du bekloppt, aber ist es nicht schön so bekloppt zu sein?Ernsthaft,ich gratuliere Dir zu dem Superteil.Der Ambulance sieht auf den Fotos noch sehr gut aus!

Heuliez gefält mir sehr gut, ich habe mal ca. 100 km von dort gelebt und war auch öfter mal in der Gegend. Damals( vor ca. 10 Jahen) gab es in der Region einige Ambulance-Umbauten von dieser Firma.

Beifall von mir:-)

Link to comment
Share on other sites

Ist das vorn links im Motorraum der Generator für die 220 Volt-Stromversorgung? Ist das der 2.1 Diesel?

Anwendungen für das Fahrzeug gibt es viele. Von privater Ambulanz (mach Dich selbstständig und überführe Patienten liegend in Kliniken und Kureinrichtungen - Entschädigung gibt es dann von den kranken Kassen :-)) bis Wohnmobilausbau ist sicher viel möglich.

Auch nicht schlecht, im Stau Sauerstoff an Bord zu haben - das würde sich besonders in der Rush Hour von Peking als nützlich erweisen...

Dieses Modell ist besonders für den Transport von Schwangeren prädestiniert, da man über die übelsten Pisten sanft gleiten kann, ohne unerwünschte Wehen auszulösen. Bin mal in einem herkömmmlichen Mercedes-Rettungswagen (Transporter) liegend (nicht schwanger :-) ins Krankenhaus verbracht worden. Kann nur sagen, schlimm wie man da durchgeschüttelt wird, obwohl die Straßen recht gut waren. Alles klappert und ächzt um einen herum. Wenn man bei Abholung noch kein Trauma hatte - bei der Ankunft hat man es.

Ich würde per Gesetz für alle Rettungswagen die Hydropneumatik oder mindestens Luftfederung vorschreiben.

Wäre doch mal ein Thema für eine Petition...

Edited by landy.
Link to comment
Share on other sites

...Bin mal in einem herkömmmlichen Mercedes-Rettungswagen (Transporter) liegend (nicht schwanger :-) ins Krankenhaus verbracht worden. Kann nur sagen, schlimm wie man da durchgeschüttelt wird, obwohl die Straßen recht gut waren. Alles klappert und ächzt um einen herum. Wenn man bei Abholung noch kein Trauma hatte - bei der Ankunft hat man es.

Ich würde per Gesetz für alle Rettungswagen die Hydropneumatik oder mindestens Luftfederung vorschreiben.

Wäre doch mal ein Thema für eine Petition...

Ganz richtig! Ganz extrem ist das auch bei den T5 Rettungswägen. Federung hinten unter aller S.. und die Trage klappert, dass man sich fast nicht unterhalten kann. Mir als Rettungssanitäter tut jeder Patient noch mehr leid, der da auf der Trage liegen muss. Das Schlimmste ist bei Rückenbeschwerden/Bandscheiben oder Brüchen. Ach was sage ich da. Es ist immer schlimm! Aber da kann man leider nichts machen...

Steffen, ganz normal, alles so wie es soll ;) Und beim nächsten XM Treffen hoffe ich, dieses Gefährt zu sehen!

Link to comment
Share on other sites

Meiner Frau ist bei der Rüttelei im Rettungswagen der feststeckende Gallenstein abgegangen und die höllischen Schmerzen waren mit einem Mal weg. Hätte ich das vorher gewusst, dann hätten wir beim VAG-Partner mal 'ne Probefahrt gemacht...;)

Gruß Higgins

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...