Jump to content

AC 406 Aubergine-Farbe GSA


citimax
 Share

Recommended Posts

Hallo allerseits,

Meine kleine graue GSA Pallas kann endlich nächste Woche zum Lackierer. Ich bin mir noch nicht schlüssig, ob es wieder das original-grau metallic werden soll, oder etwas anderes. Sie ist original derzeit perlmuttgrau, blaue Innenausstattung, Chromfelgen, 1980. Grau ist ganz weit vorn, aber auch eine Birotor-Lackierung gefällt mir, noch weiter vorn ist die Farbe Aubergine/Cassis (AC 406?), ich hab einmal eine DS in der Farbe gesehen. Hat jemand Bilder von der Farbe? Oder von einer erfolgreich umlackierten GSA?

Gruß,

Max

Link to comment
Share on other sites

Citronenbändiger

Hallo Max , ich habe mal einen GSA in Aubergine Metallic gesehen . War sogar eine Original Lackierung . Sehr selten und steht dem GSA echt gut . Der hatte dazu noch die ganzflächigen Edelstahl Radkappen und der Besitzer hatte ihm dazu noch Weißwandreifen aufgezogen . Sah zusammen mit der Farbe affengeil aus . Kann man echt empfehlen .

Gruß , Georg .

Link to comment
Share on other sites

citroen-gsa.de

Passt aber nicht wirklich gut zur blauen Ausstattung, - die sehr schönen Birotor-Farben allerdings noch weniger.

Gruß Stefan.

citroen-gsa.de

Link to comment
Share on other sites

Den Birotor gab es auch in Deltablau aber extrem selten.

Achtung das AC406 hat gar nichts mit dem Cassis der CX S2 zu tun. Schön sind sie aber beide und passen auch auf einen GSA. 1980 gab es einen Farbton auf dem GSA und CX die Grau-irgendwas hiesen aber in Wirklichkeit richtig lila rauskamen. Ich weiss nicht mehr wie der Farbcade heisst und komme momentan nicht an meinen Prestige in dieser Farbe aber im Forum kennt sicher jemand den Code. Innen waren die aber Braun, was in meinen Augen überhaupt nicht passte, grau würde viel besser passen.

Link to comment
Share on other sites

@CX Fahrer: Du meinst vermutlich gris requin. Der Code davon ist AC065. Finde ich eine sehr spannende Farbe, aber ich weiss nicht mal, ob ich die schon mal in Wirklichkeit gesehen habe.

Link to comment
Share on other sites

Oh, da wissen ja einige so manch Interessantes! Vielen Dank zunächst! Ja, ich habe das Aubergine schon mal an einer DS gesehen, fast schwarz. Mich hat die Farbe echt umgehauen... Leider habe ich kein weiteres wirkliches Bild dieser Farbe gefunden... Das CX-metallic-Aubergine kenne ich, das ist okay, aber das fast-Schwarze wäre mir in Uni noch lieber. Deltablau ist ja eine geile Farbe. Weniger gediegen, aber echt schön! Das Gris Requin scheint einen Hauch von violett zu haben, aber das kommt nur auf einem einzigen Google-Bild so rüber....

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
ACCM R. Pätzel

Auf der Website des französischen GS-GSA-Clubs gibt es eine Seite mit den bei GS und GSA im Laufe der Produktionszeit erschienenen Farben:

http://www.gs-gsa.org/couleurs.php

Vielleicht ist die hilfreich. Als Farbanregung - wenn's nicht schon zu spät ist - wäre noch "Regatta-blau-Metallic" zu nennen:

http://static3.carsablanca.de/files/medias/Car/Citroen_GS_A_GX_YL_G13_625_Pallas_5476_big.jpg?1280323134

Ist eine schöne Farbe, die zu der vorhandenen blauen Innenausstattung und auch zum Modelljahr paßt...

Aber egal, welche Farbe es letztendlich geworden ist, bitte mal Bilder vom fertiglackierten GSA hier einstellen; wir sind alle ganz neugierig...;-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...