Jump to content

Leerlaufdrehzahlsteller für 16 er BX 92 er BJ.


Chris007

Recommended Posts

Servus,

;)

ich suche auf diesem Wege für einen Bekannten diesen LLDZSteller für 16 er BX, BJ. 92, 88 PS.

Wer ihn verkaufen will und ihn auf Lager hat kann sich gerne bei mir oder unter

denis.kossler@web.de

direkt melden. ;)

Link to comment
Share on other sites

so sieht das Teil aus, direkt am Vergaser oherhalb.

c00ce1425277217.jpg

das ist zwar nicht so super, aber jeder kanns auch erkennen. !

Link to comment
Share on other sites

das ist nicht für mich und nicht meiner vor Ort, wie zu lesen ist, sonst hätte ich es schon versucht.

Wenn du was dazu hast, dann stell den Thread doch eben unproblematisch hier ein. ;)

Link to comment
Share on other sites

Bemühe mal die Suche, da gäbs neulich schon was dazu

Meinst Du das hier :

http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?150165-Leerlaufregeler-macht-nicht-was-er-soll

( das war ein 1,6er TGI Monopoint ) -

da ging es um das Zusatzluftventil - trotz mehrmaliger Reinigung funktionierte es am Ende immer noch nicht richtig ;

ein neues würde min. 180€ kosten .

Uwe hat als Bastellösung einen Schalter zum Abschalten von diesem Ding eingebaut;

in abgeschaltetem Zustand ist der leerlauf bei warmem Motor korrekt

( kalt zu niedrig - da müsste man etwas Gas geben ).

mfg Klaus

Link to comment
Share on other sites

Ein 1992er BX 16 hat (zumindest wenn es einer für den deutschen Markt war) ebensowenig ein Zusatzluftventil wie einen Vergaser. 1992 wurde der BDY-Motor verbaut, der hat im Gehäuse der Monopoint-Einspritzung einen Leerlaufsteller wie man ihn auch in diversen ZX, Xantia und Berlingo findet. Das Ding kostet im Gegensatz zu dem in #7 erwähnten Teil, das am Vorgängermotor (BDZ) außerhalb der Einspritzeinheit im Bereich des Zündverteilers verbaut war, keine 50€ (wenn man es nicht gerade bei Cit bestellt). Reinigung hilft manchmal, i.d.R. ist ein Neuteil aber die bessere Wahl.

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...