Jump to content

Was ist hier undicht?


gallenga
 Share

Recommended Posts

Sorry, vergessen, die Kategorie zu wählen: Thema XM Y4!

https://www.dropbox.com/s/ao3nbsq0axt0t47/2015-03-01%2014.16.16.jpg?dl=0

Hallo,

meine Neuanschaffung (Y4 2.0 16v) riecht nach Maggi. Ich wollte es beim Angucken wohl nicht glauben :-( Der Teppich ist furztrocken, aber hinter der rechten Abdeckung unterm A-Brett sieht es so aus wie auf dem Bild.

Wagen hat KEINE Klima.

Das Feucht aussehende ist nur leicht feucht, nicht nass. Der Wärmetauscher sitzt ja in der Mittelkonsole, sieht zumindest von außen auch einwandfrei aus. Frage mich jetzt erstmal, wo die sichtbare Feuchtigkeit herkommt?

Durch die Abdeckung laufen ja Kabel, die würde ich gern entfernen, aber weiß A) nicht, ob die fürn Airbag sind und man die so einfach abklemmen kann, und B) seh ich nicht, wie die Stecker auseinandergehen könnten. Jemand nen Tip?

Danke schonmal

gallenga (der nicht gern kopfüber im Fußraum hängt :-)

PS: Bilder direkt hochladen geht nicht?

Edited by gallenga
Link to comment
Share on other sites

oOOosashoOOo

Wenn es nach Maggi riecht müsste es aber der Wärmetauscher sein, ist ja eigentlich normalerweise das Einzige durch das Maggi in den Innenraum fließt :) Vielleicht siehst Du nur keine Beschädigung? Ich hatte in einem anderen Auto auch mal einen Wassereinbruch durch ein Loch in der Spritzwand, da war der Teppich oben direkt am Loch auch sehr trocken, aber unten am tiefsten Punkt im Beifahrerfußraum war es klatschnass. Ich würde den Wärmetauscher mal ausbauen und durchspülen, evtl. sieht man dann ob der undicht ist. Soll beim XM ja relativ einfach sein habe ich gehört.

Bilder kannst Du auf bilder.citdoks.de hochladen und in Deinem Beitrag verlinken

Link to comment
Share on other sites

Uwe Kügler

Ich hatte in meinem X2 auch einen defekten Wärmetauscher, aber kein Wasser im Fussraum. Ich denke es war so wenig, das es einfach verdunstet ist. Vermute ich mal.

Link to comment
Share on other sites

Hm, die Stelle ist unter dem Ventilator feucht, da würde ich zuerst auf eine verstopfte Abflussöffnung im Kasten der Spritzwand tippen. Kontrolliere dort auch einmal! Also Motorhaube auf, Beifahrerseite dort wo fahrerseitig der Einfüllstutzen für die Scheibenreinigung ist. Da geht ein Loch in den Radkasten. Bei mir war das mit Nüssen verstopft und das Wasser ist in den Innenraum geronnen ;) Das riecht jedoch nicht nach Maggi sondern höchstens nach Moder, Marder oder Maus ;)

Wenn es Heizungskühler/Wärmetauscher ist, müsstest du Wasserspuren an ihm sehen. Auch die Rohre Heizungskühler in Richtig Motorraum inspizieren! Vorallem auch am Übergang Spritzwand motorseitig. Wenn da etwas undicht ist, könnte ich mir uU vorstellen, dass das auch in den Innenraum kommt.

Dann gibt es noch:

- ist es am Himmel feucht? Es kann sein, dass Wasser entweder von der Antenne (eher nicht) oder von den Öffnungen für den Dachträger an der A-Säule nach unten rinnt.

- ein Rostloch im Radkasten, dass sich bis in den Innenraum gefressen hat - also auch von dort einmal schauen!

Bilder kann man als Nicht ACCM (Web-ACCM) nicht direkt hochladen, sondern muss den Umweg über bilder.citdoks.de nehmen. Dort das Bild hochladen und die Adresse des Bildes einfügen. Geht aber auch über jeden anderen Bilderanbieter wie Picasa. Auch dein Dorpboxbild BILDADRESSE:

kR_pzCzvxpznpPbbIe5zNi8etdClgclC2oGRSotuP-k

Edited by badscooter
Link to comment
Share on other sites

So,

ich habe das ganze mal ohne Clipabbruch freigelegt:

Man sieht leichte Spuren getrockneter Feuchtigkeit, sowohl am Wärmetauscher als auch am Ventilatorgehäuse. Alles ist aber Furztrocken. Die Matte der Abdeckung ist auch nicht so naß, wie sie aussieht.

Die Ablauföffnung im Motorraum ist durchgängig!

Ich werde jetzt mal ne Runde fahren und dann nochmal schauen. Hier die Bilder:

https://www.dropbox.com/sh/6ox5rgi612s5lo4/AACHhW9ZE2sRtiIVvRFncqYEa?dl=0

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...