Jump to content

Fahrsicherheitstraining und Technisches Seminar für C6 Fahrer


arconell
 Share

Recommended Posts

Fahrsicherheitstraining und Technisches Seminar für C6 Fahrer, 10 - 11 Oktober 2015

Fahrsicherheitstraining

Samstag 10. Oktober 2015

Und:

In Zusammenarbeit mit dem Citroën Vertragspartner „Centre C6“ aus Aalsmeer, NL:

C6 Technisches Seminar

Sonntag 11. Oktober 2015

Nach dem Erfolg des ersten C6 Fahrsicherheitstrainingswochenende im Vorjahr geht es jetzt in die zweite, erweiterte Runde:

◦ Die ADAC Intensivtraining für jeder C6 Fahrer.

Haben Sie am 10. Okt. Geburtstag? Die Intensivtraining ist für Sie Kostenlos! Angeboten von ADAC FSZ Grevenbroich!

◦ Jetzt auch: Die Perfektionstraining I für C6 Fahrer die schon ein ADAC Training absolviert haben.

Organisiert wird das 2. C6 Trainingstreffen auch diesmal vom niederländischen C6-Genootschap am 10. Oktober 2015 beim ADAC Fahrsicherheitszentrum Grevenbroich in NRW.

Und selbstverständlich sind auch die deutsche C6 Fahrer herzlich eingeladen. Für diejenigen die am Tag vorher anreisen wollen gibt es die Möglichkeit in einem schönen Hotel zu übernachten und/oder nach dem Trainingstag noch an einem gemeinsamen Abendessen teilzunehmen, mit oder ohne Übernachtung.

Bei Interesse oder Rückfragen melden Sie sich bitte bei:

Robert Diephuis

Tel: 02824 975253

Email: arconell@t-online.de

Leistungen 10. Oktober 2015:

Fahrsicherheitstraining Intensiv oder Perfektionstraining I

ADAC Grevenbroich trainingscentrum:

http://www.fsz-grevenbroich.de/

Anfang: 08.30 Uhr - Ende rund 17.30 Uhr

Die Preise sind voraussichtlich:

Intensivtraining: € 175,- pro PKW.

Perfektionstraining I: € 175,00

Extra Kosten für ein Mitfahrer: € 25,00

Kosten Gemeinsamer Mittagstisch etwa € 12,50

Achtung Geburtstagkinder: Ist 10 Oktober ihr Geburtstag?

Dann ist die Teilnahme an der Intensivtraining für Sie Kostenlos!

Anmeldungen:

Per Email an arconell@t-online.de

Es wird ein Anmeldeformular zugeschickt.

11. Oktober 2015: C6 Technisches Seminar

Praxis-orientiertes Seminar mit Beiträge von professionellen C6 Experten.

Das Programm behandelt sowohl bekannte als weniger bekannte Probleme und deren möglichen Lösungen, sowie frühzeitige Erkennung und Maßnahmen zur Vorbeugung von Problemen. Dabei werden auch die ganz spezifische C6 Konstruktionen und Eigenschaften erläutert und besprochen. Das ganze Programm wird in deutscher Sprache präsentiert.

Das definitive Seminarprogramm wird auch anhand von vorher eingereichte Teilnehmerfragen zusammengestellt (Siehe Anmeldung).

Organisiert wird das Seminar von Centre C6, Aalsmeer, Niederlande in zusammenarbeit mit dem C6 Genootschap / Amicale Internationale de Citroën C6.

Das Centre C6 gehört zum Niederländischen Citroen Vertragspartner Citroën Aalsmeer und betreut mittlerweile sehr viele C6 Automobile aus Holland, Belgien, Deutschland und Frankreich.

Leistungen 11. Oktober 2015:

Voraussichtliches Seminar Programm:

Allgemeine Besprechung und Erläuterung spezifischer C6 Technik

Fahrwerk, Motor, Getriebe, Elektronik, Klima, usw. Wartung, Problemlösungen, Vorbeugung.

Qualitäten von Öl, ATF, Kraftstoff, Reifen: Was ist wichtig und warum.

Tips und Tricks

Anfang: 10.00 Uhr – Ende rund 16.00 Uhr

Die Preise

Teilnahme am Seminar ist kostenlos.

Kosten von Verzehr sind direkt an dem Betreiber des Lokals zu entrichten.

Voraussichtlich wird das Seminar in Hotel Gut Dyckhof in Meerbusch stattfinden.

Übernachtungen und gemeinsames Abendessen:

Hotel Gut Dyckhof, Meerbusch

Zimmerreservierung nur mit Anmeldeformular.

Abendessen: Hotel Schwarz, Meerbush (100 Meter zu Fuß von Hotel Gut Dyckhof)

Anmeldungen:

Per Email an arconell@t-online.de

Es wird ein Anmeldeformular zugeschickt.

Seminar Teilnehmer werden gebeten ein Fragebogen auszufüllen (Keine Verpflichtung!!)

Anmeldung ist separat möglich für die Fahrsicherheitstraining und/oder das Seminar.

Bei genügend Interesse ist an beiden Tagen ein separates „Damenprogramm“ vorgesehen. Weitere Mitteilungen folgen.

Links:

ADAC Grevenbroich Trainingszentrum Intensivtraining:

http://www.fsz-grevenbroich.de/kursa...nsiv-training/

ADAC Grevenbroich Trainingszentrum Perfektionstraining I:

http://www.fsz-grevenbroich.de/kursa...ns-training-i/

Centre C6 Aalsmeer, Niederlande:

http://centre-c6.nl

Impressionen C6 Training 4. Okt. 2014:

https://www.youtube.com/watch?x-yt-c...&v=GRuO1WChIpc

Hotel Gut Dyckhof in Meerbusch:

http://gutdyckhof.de/

Link to comment
Share on other sites

Das Anmeldeformular kann jetzt sofort als .pdf Datei runtergelassen worden: http://www.arconell.nl/Anmeldeformular.pdf

Achtung: Anmeldungen können bis mitte Juli 2015 entgegengenommen werden. Wenn es mehr Anmeldungen als Trainingsplätze Plätze gibt ist die Eingangsdatum der Anmeldung ausschlaggebend für die Einteilung/Zuweisung.

Für tel. Auskünfte: 02824 975253

Gruß Robert und Ellen

Edited by arconell
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
ACCM Dirk Hebben

Hallo Robert und Ellen,

super Idee und tolles Programm - mein Anmeldeformular ist schon bei euch in der Inbox - :-)

Gruss, Dirk

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

hört sich gut an, falls ich das zeitlich hin bekomme ,würde ich mich gerne für das Technik Seminar anmelden. Ist aber aktuell noch für mich in zu weiter Ferne, um mich jetzt schon anzumelden.

Grüsse Andreas

Link to comment
Share on other sites

ACCM Dirk Hebben

@ Robert & Ellen,

vielen Dank für die schnelle Rückbestätigung meiner Teilnahme und Auskunft zum ADAC-Preis im Angebot (es ist bereits der ADAC-Mitgliederpreis angeboten).

Freu mich schon sehr mal wieder so ein Training zu machen - das letzte liegt gut 30 Jahre zurück und ich war dort - ACHTUNG - NICHT LACHEN - mit meiner Acadyane mit Reiseausbau. Dies zur großen Freude und zum Erstaunen meiner damaligen Bundeswehrkameraden, die natürlich mit ganz anderen Kalibern auftraten.....(Golf, Toyota, BMW, etc...).

Meine beiden Töchter haben beim ADAC das Fahrertraining für junge Fahrer mitgemacht (Teil 1 & 2) - das hinterläßt in positiver Hinsicht Spuren bei der Fahrweise :-)

Mit doppelwinkeligen Grüßen, Dirk

Link to comment
Share on other sites

ACCM Dirk Hebben

Hallo Ellen & Robert,

ich bin auf meinem Weg von Shanghai über Amsterdam nach Hause gestern mal beim Centre C6 vorbeigefahren - lag ja mehr oder weniger auf dem Rückweg.

Hier arbeiten offensichtlich Fans der Marke - auf dem Hof standen gestern neben der aktuellen Pallette: GS, Visa, XM, CX, C6 - dass sieht man nicht alle Tage. Auch im Showroom wird ein 2CV4 und ein schöner blauer GS Kombi der ersten Serie trocken gehalten.

Da ich öfters über Amsterdam fliege eine gute Empfehlung für die eine oder andere Operation an meinem C6.

Gruss, Dirk

Link to comment
Share on other sites

Hallo Ellen und Robert,

das Programm gefällt auch mir sehr gut, insbesondere die Kombination mit einem kleinen Technikseminar. Leider sind das für mich 600 km Anreise, da bin ich noch etwas unentschlossen - schließlich müsste ich sicher bereits Freitags anreisen (nicht dass 600 km mit dem C6 ein Problem wären...) und es liegen ein paar berufliche und private Termine an in dieser Zeit. Ich hoffe, ich entscheide mich nicht zu spät.

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Moin C5 und C6 Gemeinde,

Nachdem es hier schon mehrere Threads bez. Motorschaden an diesen Motoren gibt habe ich das Thema mit den Leuten von Centre C6 in Aalsmeer, Niederlande mal angesprochen.

Dort sind Schadensfälle von 2.7 HDI Motoren bekannt aber (noch?) nicht vom 3.0 HDI Motor.

Der technische Leiter dort, Herr Willem Roest, ist aber sehr daran interessiert solche Fälle untersuchen zu können. Auch möchte er anbieten Ölmuster aus solchen Motoren zu untersuchen.

Die Opfer solcher Schäden können direkt Kontakt zu ihm aufnehmen, Email: willemroest@citroen-aalsmeer.nl. Oder sie können ihre Citroën Vertragswerkstatt wo der Motor sich befindet, bitten ihm zu kontaktieren. Das Centre C6 ist ein holländischer Citroën Vertragspartner.

S. auch dieses Thema: http://forum.andre-citroen-club.de/showthread.php?153626-Schadenanalyse-nach-Motorschaden-an-3-0-HDI-V6

Gruß Robert

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Hallo C6 Fahrer,

Mittlerweile haben sich für das Fahrsicherheitstraining und Technisches Seminar für C6 Fahrer am 10 - 11 Oktober 2015 schon mehr als ein dutzend C6 Fahrer und einige andere Fahrzeuge angemeldet.

Auch für das Technische Seminar gibt es schon viele Anmeldungen und sind mehrere Fragen zur Behandlung/Beantwortung eingereicht worden.

Das ganze Programm ist oben im ersten Beitrag in diesem Thread beschrieben.

Für alle die mitmachen wollen beim Fahrsicherheitstraining oder beim Seminar und sich noch nicht gemeldet haben: das Anmeldeformular findet euch hier:

www.arconell.nl/Anmeldeformular.pdf.

Einsendeschluss ist 1. August 2015.

Für weitere fragen meldet euch:

Telefonisch: 02824 975253

Email: arconell@t-online.de

Ellen und Robert

Edited by arconell
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Hallo C6 Fahrer,

Nochmals zur Erinnerung für diejenigen die noch mitmachen wollen: Einsendeschluss für die Fahrsicherheitstraining am 10. Oktober 2015 ist 1. August 2015. Es gibt jetzt noch einige freie Plätze für sowohl die Intensivtraining als auch für die Perfektionstraining.

Achtung: Kursvorraussetzung für die Teilname an der Perfektionstraining ist das PKW-Basistraining, PKW-Intensivtraining oder PKW-Exklusivtraining. S. auch: http://www.fsz-grevenbroich.de/kursangebote/pkw/perfektions-training-i/

Teilnahme an der Intensivtraining setzt jedoch nur ein gültiges Führerschein voraus :-).

Die Preise sind:

Intensivtraining: € 175,- pro PKW.

Perfektionstraining I: € 175,00 pro PKW.

Extra Kosten für ein Mitfahrer/nicht-Teinehmer: € 25,00

Extra Kosten für ein zweiter Fahrer/Teilnehmer: € 175,00

Kosten Gemeinsamer Mittagstisch etwa € 12,50, Vorort zu entrichten.

Technisches Seminar 11. Oktober 2015:

Teilnahme an das Seminar ist offen für jeder der an der C6-Technik interessiert ist, alle heutige und zukünftige C6 Fahrer. Also nicht nur für Teilnehmer an der Fahrsicherheitstraining.

Themen:

- HP-Fahrwerkstechnik, Fahrkomfort, Einstellungen.

- Motoren, Diesel und Benziner, Wartung und Pflege, vorbeugen von Schaden

- Getriebe: Wartung, Spülung, Getriebeöl (ATF) Qualitäten.

- Elektrik/Elektronik

- Winterschlaf und was zu beachten ist

U.v.m.

Die Teilnahme ist Gebührenfrei, vorort wird einen freiwilligen Beitrag zur Kostendeckung erbeten. Kosten des Verzehrs während des Seminars werden Vorort direkt am Betreiber gezahlt.

Das Seminar findet statt im

Hotel Schwarz

Niederdonker Strasse 74

40667 Meerbusch

Hotel Schwarz ist 100 Meter zu Fuß vom Übernachtungshotel, Hotel Gut Dyckhoff, in Meerbusch.

Übernachtungen: Hotel Gut Dyckhof, Am Dyckhof 3, 40667 Meerbusch.

Zimmerreservierung nur mit Anmeldeformular.

Zimmerpreise:

Doppelzimmer: € 99,00 pro Zimmer/Nacht

Einzelzimmer: € 69,00 pro Zimmer/Nacht

Das Anmeldeformular findet euch hier:

www.arconell.nl/Anmeldeformular.pdf.

Einsendeschluss ist 1. August 2015.

Für weitere fragen meldet euch:

Telefonisch: 02824 975253

Email: arconell@t-online.de

Ellen und Robert

Edited by arconell
Link to comment
Share on other sites

  • 3 weeks later...

Wegen der großen Nachfrage, in den letzten Tagen sind noch mehrere Anmeldungen bei uns eingegangen, haben wir eine weitere Trainingsgruppe für die Intensivtraining beim ADAC Grevenbroich eröffnet, der sich aber jetzt auch schnell auffüllt.

Jedenfalls bedeutet das dass wir der Einschreibungstermin noch um etwa 2 Wochen verlängern können oder noch so lange als es noch freie Plätze gibt.

Auch für die Perfektionstraining-1 gibt es noch einige freie Plätze. Bitte die Voraussetzungen hier beachten: Kursvorraussetzung für die Teilname an der Perfektionstraining ist das PKW-Basistraining, PKW-Intensivtraining oder PKW-Exklusivtraining.

Anmeldungen für das C6 technische Seminar nehmen wir auch noch gerne entgegen, da gibt es (noch) keine Teilnehmerbeschränkung.

Hier haben wir auch einige Fragen bekommen bez. Ankauf eines C6 und was dabei zu beachten ist. Stehen jetzt auch auf der Tagesordnung.

Dann noch mal kurz:

Übernachtungen: Hotel Gut Dyckhof, Am Dyckhof 3, 40667 Meerbusch.

Zimmerreservierung nur mit Anmeldeformular.

Zimmerpreise:

Doppelzimmer: € 99,00 pro Zimmer/Nacht

Einzelzimmer: € 69,00 pro Zimmer/Nacht

Das Anmeldeformular findet euch hier:

www.arconell.nl/Anmeldeformular.pdf.

Einsendeschluss ist 1. August 2015.

Für weitere fragen meldet euch:

Telefonisch: 02824 975253

Email: arconell@t-online.de

Ellen und Robert

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

Für diejenigen die sich noch nicht entschieden haben und am Wochenende auch an das Lipperland Treffen teilnehmen: wir, d.h. die Organisatoren dieses Oktober Wochenendes sind auch dabei. Wenn es noch Fragen gibt, spreche uns, Ellen oder Robert, bitte an. Erkennbar sind wir einfach an unseren schwarzen C6'en, beide mit Klever (KLE) Kennzeichen und beiden meistens (wenn es das Wetter erlaubt) mit einem Panamahut auf unseren Köpfen :-)

Ellen und Robert

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...