Pippo99

Kaufberatung Xsara

Recommended Posts

Pippo99

Hallo

Ich plane den Kauf eines Xsara. Was muss ich beachten? Im Fokus steht ein Modell mit Automatikgetriebe, 1,8 oder 2,0 Benziner. Gibt es relevante Unterschiede bezüglich Zuverlässigkeit zwischen dem Xsara I und Xsara II?

Und ja, ich habe die Suchfunktion bereits benützt, jedoch mit mässigem Erfolg...

Mit doppelwinkligem Gruss

Philipp

Share this post


Link to post
Share on other sites
silvester31

Sooo viel gibt's (bei einem Auto ohne Wartungsstau) garnicht zu beachten.

Ich beziehe mich jetzt mal auf den Xsara I bis 2000.

Was ich definitiv vermeiden würde, wäre ein Xsara I, Bj./EZ ab Jan. 2000, sicherheitshalber sogar ab 11/1999. Warum ?

Weil ab ca. ( ! ) 01/2000 die BSI verbaut wurde (Elektronik) und wohl oft zickt. Ist dann quasi nicht zu lösen, oder nur rel. teuer.

Gleiches gilt für die ersten Xsara II, welche sich nur optisch unterscheiden, aber einfach nur Ier mit BSI und Facelift sind.

1.8 Automatik : Ist eigentlich gänzlich problemlos. Getriebeöl(teil)wechsel sollte aber zwischendurch schonmal gemacht worden sein.

Kontrolle : Wenn das Getriebeöl am Meßstab verbrannt riecht, ist es überfällig, oder das Getriebe hat evtl. schon gelitten.

Ölwechsel ist einfach selbst durchzuführen.

Getriebe sollte bei Probefahrt sinnvoll hoch und runter schalten, ohne Geräusche (Quietschen) und ohne nennenswerte Rucke.

Motor ist unauffällig, Verbrauch aber mit 9 - 11 L/100 km unzeitgemäß hoch.

Rost kann ein Thema sein (Motorraum, Schweller, Unterboden hinten) oder auch im Alter von 16 Jahren noch völlig unauffällig sein.

Hängt wohl vom Baujahr und Produktionsort ab. Unser 98er Break fängt jetzt am Unterboden rund ums Ersatzrad an - kümmere ich mich jetzt drum.

Sonst sieht er fast nach Jahreswagen aus. Hat aber auch erst rund 75.000 km runter.

Alle Xsara haben im Alter wohl das Problem mit der Hinterachse, wenn er X-Beine macht entweder Finger weg oder eine Reparatur von 350 € (selbermachen),

bis 1000 € (Werkstatt/unwirtschaftlich) einplanen. Das kann wohl bei 120000 auftauchen, aber auch noch bei 200000 unauffällig sein. Gibt es alles.

Wie gesagt : Der Check beschränkt sich weitestgehend auf normale Alterserscheinungen, die jedes Auto haben kann.

Kontrolle :

- Ölverlust Motor/Getriebe

- Bremsen

- ZR Wechsel

- Alter/Zust. Reifen

- opt. Mängel

Probefahrt :

- ungew. Geräusche

> Fahrwerk

> Motor

> Getriebe

- Spaltmaße

- evtl. offensichtlicher Rost

Hoffe das hilft erstmal weiter.

Kein Anspruch auf Vollständigkeit ! :-)

Edited by silvester31

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald

Ich kenne das Budget nicht, aber der Xsara ist (die letzten Break ausgenommen) über 10 Jahre alt. Da würde ich nach dem Jüngsten mit der geringsten Laufleistung und ggf. ESP suchen.

Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites
burnout

Ronald, warum?

Der Halter und die Pflege macht es aus!

Gruß

burni

Achtung Werbung: Ich verkaufe meinen ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pippo99

Herzlichen Dank euch allen, ich werde sicher den Fokus auf den Xsara I legen, gefällt mir optisch viel besser und ohne das BSI. Dafür gibts Abstriche bei der Sicherheit, offenbar die Carosserie des IIer versteift. Der hohe Verbrauch dürfte eine Konzessiion an die Automatik sein oder?

Share this post


Link to post
Share on other sites
silvester31
Der hohe Verbrauch dürfte eine Konzessiion an die Automatik sein oder?

Zum großen Teil ja. Als Schalter dürften 8 - 9 L dicke reichen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Memphisto

"Es geht weniger kaputt als bei nem Golf aus der Zeit..."

Dafür, dass hier ein besonders unattraktives Modell aufgetan wurde, ist das Fazit noch gnädig.

Basisausstattung, 300 Tkm gelaufen, Farbe steht der Limo überhaupt nicht.

Edited by Memphisto

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.