Jump to content

Citroën C5: nächste Generation 2021/2022


Recommended Posts

opteryx
Am 4.5.2021 um 09:38 schrieb Naturgeist:

Es ist auch mühselig, das zu diskutieren. Man brauch sich nur mal diesen Thread durchlesen. Gerade die Gefangenen der Vergangenheit werden grundsätzlich nicht müde, sich immer wieder darüber auszukotzen wie scheiße das gegenwärtige Design doch ist und das dann mit einem durch und durch herablassenden Duktus als einzig legitime Ansicht ins Feld zu buttern.

Aus Designdiskussionen halte ich mich daher mittlerweile raus. 

Man hättet am C5 X auch aus meiner Sicht einiges besser machen können, wie an vielen anderen Modellen auch. Stellt sich die Frage, was die Nostalgiker nach dem, aus Herstellersicht, gefloppten C6 nun erwartet haben? Natürlich muss dann geschaut werden, was der Markt (vermeintlich) nachfragt und da ist heute für Nischenprodukte und Romantik der 70er und 80er Jahre kein Platz mehr.

Man muss diese Entwicklung nicht mögen, das tu ich auch nicht. Jedoch wird man sich damit abfinden müssen.

Ich freue mich einfach, dass Citroen sich trotzdem noch ein bisschen was traut und ein großes Fließheck mit Komfortfahrwerk auf den Markt schmeißt. Denn ganz ehrlich, ich habe das nicht mehr erwartet.

 

Genau für das was Du schreibst steht das Design des C5X, es ist der aktuelle Trend. Da hat jemand gefragt: "Was soll es für ein Auto werden?" Antwort: "Gute Frage, schau mal nach was sich gerade gut verkauft und stell uns etwas daraus zusammen, der Rest ist nicht so wichtig." Man hat einen Blick auf die Konkurrenz, den aktuellen Trend und die Verkaufszahlen geworfen. Es ist eine Trendkarosse auf einer Plattform. Ob dadurch die Verkaufs-Chance besser stehen wird sich zeigen.

Das krasse Gegenteil, aus meiner Sicht, ist der Peugeot 508 II. Da hat es Peugeot ernst gemeint, egal wie sich das Auto verkauft, für den Ruf der Marke hat der 508 mehr gebracht als jedes andere Auto von Peugeot in den letzten 25 Jahren! Eine 508 Limousine in einer schönen Farbe auf einem Parkplatz, da werfen viele Passanten einen Blick drauf! Da ist es schon leicht ironisch, dass man beim 508 ein futuristisches Cockpit, eine wunderschöne, eigenständige, flache, aerodynamische Karosserie mit grosser Heckklappe und auch einen super schönen, eleganten Kombi erhält. Eigentlich das, was man von einem modernen, grossen Citroen erwarten würde. Da schmerzt es den Citroen-Fahrer einfach nur, wenn man ihm dann so ein beliebiges Trendauto wie den C5X vorsetzt und dann noch Made in China! Klar kann man das machen, fördert aber auch den Ruf der Marke billige, kleine Trendautos zubauen. Mit Innovation, Komfort oder Design verbindet Citroen schon lange niemand mehr, dafür braucht es mehr als eine IPad Halterung im Armaturenbrett und einen Spoiler auf dem Heckfenster. Schlussendlich stellt sich dadurch dann auch die Frage, wieso soll ich mir einen Citroen kaufen?

  • Like 5
  • Thanks 5
  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
opteryx
vor 22 Minuten schrieb XMechaniker:

Wegen der weichen Federung.

Jedes Auto mit einem Luftfahrwerk und so manche mit Stahlfahrwerk und verstellbaren Dämpfern sind besser gefedert als ein Citroen mit CAC...

Von den Innovationen her ist Citroen aktuell eher in diese Richtung unterwegs und wenn man sich das Heck ansieht auch Design technisch:

 

Edited by opteryx
  • Haha 1
  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
Vulcan

A-ha, Bashing ist wiedermal angesagt...*kotz

Nachdem sich der 508 nicht gerade gut verkauft, macht man sich halt so seine Gedanken und daraus wird eine eierlegende Wollmilchsau wie der C5 X. Klar, ein Kombi dazu wäre toll, würde sich aber zäh verkaufen. Ergo: Limo mit großer Heckklappe und anständiger Ladekapazität. Im Verhältnis zum Markt betrachtet, ist das eine faire Lösung. Dazu viel Komfort...

  • Like 1
  • Thanks 1
  • Confused 2
Link to post
Share on other sites
opteryx
vor einer Stunde schrieb Vulcan:

A-ha, Bashing ist wiedermal angesagt...*kotz

 

Wenn es Bashing ist, wenn man schreibt, dass das Design Mainstream ist, dass das Auto keine wirklichen Innovationen hat, das CAC Fahrwerk bisher nicht hält was es verspricht (so wie Du mal geschrieben hast, bist Du das Fahrwerk noch gar nie Probe gefahren...) und dass es eine Schande ist, dass ein Citroen für Europa in China hergestellt wird, ja dann ist es wohl Bashing.

Ich rede einfach nicht alles schön nur weil es von Citroen kommt.

Wer ein Auto aus China kauft, sollte sich zudem nicht wundern, wenn in ein paar Jahren die Arbeitsplätze so wie die Forschung und Entwicklung langsam aber sicher ganz aus Europa abwandern.

  • Like 5
  • Thanks 3
  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
sunj

Nüchtern betrachtet ist der C5X vom Konzept her Anti-Mainstream, also das Gegenteil von Mainstream. Traditionell dominiert in der (oberen) Mittelklasse die Form (trotz gelegentlicher Heckklappe) der klassischen Stufenhecklimousine wie etwa bei Peugeot 508, Opel Insignia, Volkswagen Passat, Skoda Superb, Audi A4 & A6, Mercedes C & E Klasse, BMW 3er & 5er, Renault Talisman, Honda Accord, Toyota Avensis, DS 9, Kia Stinger, Hyundai Sonata, Volvo S60, Alfa Giulia, Mazda 6, Nissan Altima, etc.

Der C5X reiht sich mit seinem Pummel-Fliessheck nicht in diese Reihe ein.

 

  • Like 1
  • Sad 1
Link to post
Share on other sites
Kri
vor 24 Minuten schrieb sunj:

Nüchtern betrachtet ist der C5X vom Konzept her Anti-Mainstream, also das Gegenteil von Mainstream. Traditionell dominiert in der (oberen) Mittelklasse die Form (trotz gelegentlicher Heckklappe) der klassischen Stufenhecklimousine wie etwa bei Peugeot 508, Opel Insignia, Volkswagen Passat, Skoda Superb, Audi A4 & A6, Mercedes C & E Klasse, BMW 3er & 5er, Renault Talisman, Honda Accord, Toyota Avensis, DS 9, Kia Stinger, Hyundai Sonata, Volvo S60, Alfa Giulia, Mazda 6, Nissan Altima, etc.

Der C5X reiht sich mit seinem Pummel-Fliessheck nicht in diese Reihe ein.

 

Ja stimmt, Citroen hat mit dem C5X  jetzt als aller erster Hersteller das SUV-Coupe in der (oberen) Mittelklasse erfunden. Hat die Welt noch nicht gesehen! Und dann dazu noch den ganzen Komfort...hat der hinten eigentlich auch Starrachse wie der C4....das ist ja jetzt hier im Forum seit neustem State of die Art...und garantiert schweben auf höchstem Niveau.

  • Like 1
  • Thanks 3
  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
silvester31

Fast 1300 Beiträge in diesem Faden, in kürzester Zeit.

Der C5X polarisiert ! Ergo : Citroën hat Alles richtig gemacht ! 😂

Und die Produktionszahlen von XM und C6 wird er auch erreichen.

  • Like 2
  • Thanks 1
  • Haha 2
  • Confused 1
Link to post
Share on other sites
jozzo_
vor 40 Minuten schrieb silvester31:

Fast 1300 Beiträge in diesem Faden, in kürzester Zeit.

Der C5X polarisiert ! Ergo : Citroën hat Alles richtig gemacht ! 😂

Und die Produktionszahlen von XM und C6 wird er auch erreichen.

Über 900 Beiträge in den Faden

Aufruf: Probleme mit XM-Federbeindomlager? Bitte melden...!

 Ergo : Citroën hat Alles richtig gemacht ! 😂 

  • Haha 2
Link to post
Share on other sites
silvester31
vor 10 Minuten schrieb jozzo_:

Über 900 Beiträge in den Faden

Aufruf: Probleme mit XM-Federbeindomlager? Bitte melden...!

 Ergo : Citroën hat Alles richtig gemacht ! 😂 

Tzja...

Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich !

😂

Link to post
Share on other sites
jozzo_
vor 20 Minuten schrieb silvester31:

Tzja...

Nicht alles, was hinkt, ist ein Vergleich !

😂

Hast recht.

Aber 7100 polarisierende Beiträge als Beleg dafür zu sehen das ein Virus alles richtig gemacht hat erschienen mir denn doch zu drastisch.

Edited by jozzo_
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites
Naturgeist

Sieht gar nicht mal schlecht aus. Nun nur noch die Plastikverkleidungen in Wagenfarbe folieren.

Link to post
Share on other sites
Naturgeist
vor einer Stunde schrieb silvester31:

Oh ! Ballonreifen für besseren Comfort ! Wie am Insignia....

Die sollen nicht so viel auf die Reifen schielen und grundsätzlich erstmal ein vernünftiges Fahrwerk auf die Beine stellen. 

Was sind denn das für Felgen? Sieht aus wie Erlkönigtarnung.

Edited by Naturgeist
Link to post
Share on other sites
marc1234
vor 37 Minuten schrieb Naturgeist:

Die sollen nicht so viel auf die Reifen schielen und grundsätzlich erstmal ein vernünftiges Fahrwerk auf die Beine stellen. 

...

Zu teuer. Wenn's mit den Reifen einigermassen funktioniert ... und die "Überschlappen" dann auch noch mit kräftigem Aufpreis zu haben sind und schnell verschleissen, sind alle glücklich (ausser vielleicht der Konsument, aber der ist eh unwichtig und soll gefälligst zahlen, andere machen das ja auch so)😜

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
phantomas

Nouvelle Citroën C5 X : Excellents retours en Chine (passionnement-citroen.com)

Für den Citroen Chef in China sind die Konkurrenten des C5X Versailles die Volvo V60 und V90 Cross Contry, Audi A4 und A6 Allroad sowie VW Arteon Alltrack. Da kann mit dem günstigeren Preis punkten. 

Na dann steht dem Erfolg ja nichts mehr im Weg. Haben die anderen nicht zufällig alle Allrad und sind echte Kombis ?

 

 

  • Like 1
Link to post
Share on other sites
maggi77

Wenn es funktioniert - warum nicht. Mit dem verdienten Geld kann man sich ja dann in Europa einen richtigen C5 gönnen. Innen finde ich den C5X ja durchaus annehmbar, aber die Bilder der Front im Artikel - grausam☠️

 

Gerade im Vergleich zu den angeblichen Mitbewerbern, wird sich niemand das Ding antuen. Da zählt auch nicht der günstige Preis. Nur weil Tofu günstiger als Fleisch ist, wird kein Steakliebhaber das wegen des Preises kaufen!! Und ich muss es leider sagen, alle Fahrzeuge der oberen Aufzählung sind durch die Bank "schöner" anzuschauen!!

Edited by maggi77
  • Like 3
Link to post
Share on other sites
TurboC.T.

Ah, Premiummarke will/darf/kann man nicht sein, aber man sucht sich Premiumwettbewerber (den VW ausgenommen) heraus... 

Mal sehen ;) 

Link to post
Share on other sites
Kri

Also wenn der China Chef ernsthaft glaubt, dass auch nur ein einziger Kunde freiwillig und ohne Zwang von einem Volvo V90 oder einem Audi A6 Allroad auf einen C5 umsteigt, dann sollte dieser Chef wegen völliger Kompetenzlosigkeit für immer Chef gewesen sein. Es sein denn, er wurde vom Chef-Management von Citroen so gebrieft, das macht einem dann aber fast noch mehr Angst.

Edited by Kri
  • Like 3
  • Haha 1
Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

×
×
  • Create New...