Jump to content

Blaupunkt -> USB wird nicht erkannt


silvester31
 Share

Recommended Posts

Habe mir ein Blaupunkt Helsinki (China) zugelegt. Alles prima, nur den USB Stick erkennt es nicht. Bisher 2 verschiedene probiert (beides Intenso 8 GB). Woran kann es liegen ?

Jemand hier der Multimedia - Checker ?  :)

Link to comment
Share on other sites

Schau mal nach, ob in der Bedienungsanleitung in den technischen Daten was steht. Gewöhnlich sind Autoradios etwas wählerisch, was die Formatierung der Datenträger angeht. Vielleicht ist der Stick mit FAT32 formatiert, und das Radio möchte FAT16 haben oder umgekehrt.

Oder Du bist Apple-Mensch und der USB-Stick ist deshalb nochmal anders formatiert...

Soviel dazu,  wenn der Stick wirklich nicht erkannt wird. Kann aber auch sein, dass die wirklich einfach nicht gehen. Autoradios sind da sehr wählerisch. Die fressen nicht alles.

Dann kanns aber auch sein, dass das Radio einfach mit dem Dateiformat nichts anfangen kann. MP3 ist schonmal gut, denn das funktioniert meistens. Viele Autoradios unterstützen aber nur Bitraten zwischen 32 und 320kb/s. VBR, wo die Bitrate je nach anforderung der codierten Musik variiert wird, können sehr viele Autoradios nicht.

gelegentlich werden auch noch wma- und ogg-Dateien verstanden, dort aber oft nur mit bestimmten Vorgaben.

Generell heikel ist DRM. Wenn die Dateien irgend eine Form von Kopierschutz haben, wird es sehr bald einmal unmöglich, die Dateien auch im Auto abspielen zu können.

Dann: Wenn das alles nicht hilft, kann man mal auf die Website des Herstellers gehen. Wenn man Glück hat, liefert der Firmware-Updates, Die können solche Probleme entschärfen und werden je nach Gerät per CD oder USB eingespielt, nachdem man die entsprechende Datei aus dem Internet geholt hat.

Wenn das alles nichts fruchtet, und auch etliche andere USB-Sticks nicht erkannt werden, hilft nur noch der Gerätetausch. Das Ding zum Verkäufer bringen, und was anständiges, will heissen funktionierendes kaufen. Nach dem fünften USB-Stick unterschiedlicher Grösse und Marke würde ich einen Defekt unterstellen. Hab ich mal beim Cardreader an nem Radio erlebt, und dann halt zähneknirschend den immerhin nutzbaren USB-Port genutzt. Ich fands zu doof, ein neues Gerät gleich wieder zurückzubringen. Das wäre in der Gegenwart nicht mehr so. Es ist einfach viel zu viel Schrott im Umlauf.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...