Jump to content

C5 II 2.0 HDI, Deckel Kraftstoffiltergehäuse defekt / rund gedreht


Dispatcher911
 Share

Recommended Posts

Dispatcher911

Hallo,

an meinem c5II 2.0 HDI wollte ich den Kraftstoffilter wechseln.

Allerdings sitzt der Schraubdeckel des Filtergehäuses so fest, das ich den Schraubenschlüsselansatz des Gehäusedeckels rundgedreht habe. Per Hand lässt er sich nicht lösen.

Gibt es den Deckel einzeln als Ersatzteil? Irgendwelche Ideen im den Deckel sonst zu lösen bzw. wieder zu befestigen? Welche Schlüsselweite ist das überhaupt Mir scheint das 26er SW nicht richtig passt und 27er SW zu groß ist.

 

Bin für alle Tipps dankbar!

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

Wenn Du den Deckel vom Ölfilter meinst, dann gibt es den einzeln zum nachkaufen. In den alten mit einem dicken Schraubenzieher reinstechen, dann bekommt man den ab.

Viele Grüße

Damian

Link to comment
Share on other sites

Zum Lösen des Deckels sollte man eine Sechskantnuss verwenden, die packt am besten und dreht das Material nicht so schnell rund.

Original gibt es den Deckel nicht einzeln, sondern nur komplett als Filtergehäuse (Nr. 1901 77, ca.100 €), bei anderen Anbietern ist das auch so (~ 50 €). Auf Schrottplätzen sollten solche Kleinteile in Pug/Cit 2.0 HDi reichlich zu finden sein.

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Es ist SW 27 und das Anzugsmoment beträgt 25Nm- was nicht wirklich viel ist. Da liegt meist der Hase im Pfeffer. Wenn man den Deckel zu fest anzieht, bekommt man nicht mehr ab. Du könntest es mit einer Ölflilterspinne versuchen.

 

Und falls Du doch den Dieselfilter meinst: Den Deckel gibt es nicht einzeln, nur den Filter komplett.

Edited by Tim Schröder
Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Weiter oben wurde der Ölfilter ins Spiel gebracht. Und darauf bin ich auch eingegangen. Ansonsten danke ich aber für die Aufklärung, dass ein Kraftstofffilter beim Diesel ein Dieselfilter ist. Ich habe das vorher ehrlich nicht gewusst.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...