Kwashiorkor

Xantia-Sichtungen

Empfohlene Beiträge

FrankB

Heute war ich auf dem Arbeitsweg gezwungen vom Zug (Ausfall) auf die Straßenbahn auszuweichen und musste dazu nochmal ins Auto um vom Bahnhof zum P+R-Parkplatz ein paar KM weiter zu fahren - und siehe da: vor mir ein X1 aus Neuss.

Der steuerte tatsächlich das gleiche Ziel an und dort konnte ich dann gleich der Fahrerin und Ihrer Mutter (?) erklären, warum ihr Auto "so ein wenig unbequem hoppelt" und noch darauf hinweisen, dass auch nur ein Bremslicht geht...

Hoffentlich nehmen sie es sich zu Herzen und lassen dem Auto ein wenig Liebe angedeihen.

 

WP_20170921_06_35_18_Pro[1].jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
EntenDaniel

Gestern einen vegafrünen zwischen Oberursel und Kronberg gesichtet.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Henry K
Am ‎02‎.‎09‎.‎2017 at 21:18 , Kwashiorkor sagte:

Und vorhin gegen 17 Uhr am Supermarkt in Šibenik, Kroatien ein X1.0! Danach wenige 100 Meter weiter eine dunkelgrüne X2 Limousine. Schön!2cf300cc9de6aa953100dd78f8678bb7.jpg

cool meine Farbe .

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Am Samstag auf dem Schiffenberg eine blaue Limousine gesichtet. XA 237... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TurboC.T.

Bestimmt schon knapp 2 Wochen her... bei Würzburg, eine X1 Limo, Silber, Stoßleisten in Wagenfarbe (sieht man nicht so oft?!), aus TBB kommend. Optisch kam der mir sehr gepflegt vor, aber eine so derbe hüpfende Vorderachse habe ich bei einem Hydropneumaten selten gesehen :(

 

Und für die Freunde seichter Unterhaltung made in Hollywood ("Illuminati"): Da war gestern zweimal ganz kurz wohl ein und derselbe Xantia zu sehen :)

i255433.jpg

x003918a17.4783.jpg

(http://www.imcdb.org/movie_808151-Angels-and-Demons.html)

:)

 

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones
vor 1 Stunde, TurboC.T. sagte:

 Optisch kam der mir sehr gepflegt vor, aber eine so derbe hüpfende Vorderachse habe ich bei einem Hydropneumaten selten gesehen :(

Ist das nicht dieses spezielle Citroen-Fahrwerk? ;-)

Davon sprach der Vorbesitzer beim letzten Xantia-Kauf. Dass der Wagen nur noch mit den Reifen federte war ihm wohl noch nicht aufgefallen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Jelle
Bestimmt schon knapp 2 Wochen her... bei Würzburg, eine X1 Limo, Silber, Stoßleisten in Wagenfarbe (sieht man nicht so oft?!), aus TBB kommend. Optisch kam der mir sehr gepflegt vor, aber eine so derbe hüpfende Vorderachse habe ich bei einem Hydropneumaten selten gesehen
 
Und für die Freunde seichter Unterhaltung made in Hollywood ("Illuminati"): Da war gestern zweimal ganz kurz wohl ein und derselbe Xantia zu sehen 
i255433.jpg
x003918a17.4783.jpg
(http://www.imcdb.org/movie_808151-Angels-and-Demons.html)

 
Schicke Farbe

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TurboC.T.

Gell, Libellengrün, dachte ich es mir doch :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Xantia-Luggi

Heute nach langer, langer Zeit mal wieder einen Xantia gesehen. War eine fulminatorgraue Limousine mit dem Kennzeichen Wü-E. War ein exclusive und sah nicht ganz vernachlässigt aus. :D 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TurboC.T.

Dienstag ein Bamberger X2 Break in Vega-Grün, gesichtet in der Nähe der Würzburger Uni. Sah nach gut funktionierender Hydropneumatik aus :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Xantia-Luggi
vor 2 Stunden, TurboC.T. sagte:

Dienstag ein Bamberger X2 Break in Vega-Grün, gesichtet in der Nähe der Würzburger Uni. Sah nach gut funktionierender Hydropneumatik aus :) 

Das dürfte @Joe-DS gewesen sein. ;) 

Aber ist das Vega-Grün? :confused:

bearbeitet von Xantia-Luggi

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TurboC.T.

Sah nach Vega-Grün aus. Das Libellengrün von oben war es nicht, gab's da noch weitere (dunkle) Grüntöne?

Kennzeichen war, so die Erinnerung, "BA-GE..."

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Xantia-Luggi
vor 14 Minuten, TurboC.T. sagte:

Sah nach Vega-Grün aus. Das Libellengrün von oben war es nicht, gab's da noch weitere (dunkle) Grüntöne?

Kennzeichen war, so die Erinnerung, "BA-GE..."

Ahh, sorry, Vega- mit Libellengrün verwechselt. Dann passt es und es war Joe-DS. ;) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Joe-DS

Tja, dann hast du einen guten Zeitpunkt erwischt. MAnchmal ist die Hydraulik klasse, manchmal nicht. Hydraktiv sei dank;)

 

Aber ich war es wohl!

 

Du bist mir entgegen gekommen mit einem dunkelblauen XM, stimmts?

bearbeitet von Joe-DS

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
didomat

Ein mittlerweile seltener Anblick in Berlin: Xantia X1.0 in Charlottenburg

dn374kccwtvgd4gtz.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones

Sieht irgendwie nach Bleu Balmoral aus. Gab es das überhaupt beim X1.0?

bearbeitet von Dr.Jones

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VolkerXM
vor 40 Minuten, Dr.Jones sagte:

Sieht irgendwie nach Bleu Balmoral aus. Gab es das überhaupt beim X1.0?

Du meinst sowas?

large.XantiaB1.jpg.96158e7583bcbeb4754878e000a06f74.jpg

Gruß Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
JK_aus_DU

Das dürfte bleu buckingham sein, wie hier:

qoso0f.JPG

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KrisAusEU

Hallo Forengemeinde,

da es hier keinen "Vorstellungsthread" gibt (oder ich ihn noch nicht gefunden habe...), schreibe ich meinen ersten Beitrag mal hier rein:

Ich habe heute auch meinen ersten Xantia "in Echt" gesehen (gut, vor 2 Wochen schon erste Fotos davon). Stand beim Händler im Nachbarort.. Ich suchte eigentlich nur dringend ein Auto bis 1000 Euro mit Automatik, Hersteller egal, um damit täglich zur Arbeit zur kommen.. Was soll ich sagen, der Xantia hat mir so gut gefallen, dass ich ihn direkt mitgenommen habe :wub:

Er ist sehr gepflegt, technische Einzelheiten werde ich dann die nächsten Tage selber erst "erfahren". Ich weiß nur, dass er ein paar neue Federkugeln benötigt, da er hinten wohl nur hart bis sehr wenig federt..., und das Schiebedach klemmt laut Händler.. Aber das kriegen wir schon hin, denke ich. Ich werde mich gut um ihn kümmern, ich hoffe er wird es mir lange danken.

Ein paar Daten: 1. Hand, 108.000km, Baujahr 1995, 1.8i SX Automatik - gezahlt habe ich 1000 Euro (ich hoffe, das ist er wert.)

Hier noch ein paar Fotos:

dn3rygnl24tdt9tx3.jpg

dn3rzlp78mr5gz0dz.jpg

 

 

 

Viele Grüße, Kristian

 

 

bearbeitet von KrisAusEU
  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
munich_carlo

Hallo Kristian,

da hast Du Dir wirklich was sehr schönes ausgesucht, sogar die Chromleisten sehen noch sehr gut aus, mit ein wenig Pflege wirst Du nach lange Freude daran haben. Bei der Laufleistung von 108.000km würde ich zuerst überprüfen wann der Zahnriemen gewechselt wurde, der sollte nämlich spätestens nach 10 Jahren erneuert werden.

Vielleicht ist ja ein erfahrener Forist in Deiner Nähe, der mal drüberschaut und Dir Tipps geben kann.

Noch viel Spaß mit Deinem Prachtstück!

Grüße
Karl-Heinz

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1

Glückwunsch, besonders die Farbe finde ich klasse !

Falls der technische Zustand der Laufleistung entspricht, hast du ein schönes Schnäppchen gemacht.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
AFS427
Hallo Forengemeinde,
da es hier keinen "Vorstellungsthread" gibt (oder ich ihn noch nicht gefunden habe...), schreibe ich meinen ersten Beitrag mal hier rein:
Ich habe heute auch meinen ersten Xantia "in Echt" gesehen (gut, vor 2 Wochen schon erste Fotos davon). Stand beim Händler im Nachbarort.. Ich suchte eigentlich nur dringend ein Auto bis 1000 Euro mit Automatik, Hersteller egal, um damit täglich zur Arbeit zur kommen.. Was soll ich sagen, der Xantia hat mir so gut gefallen, dass ich ihn direkt mitgenommen habe :wub:
Er ist sehr gepflegt, technische Einzelheiten werde ich dann die nächsten Tage selber erst "erfahren". Ich weiß nur, dass er ein paar neue Federkugeln benötigt, da er hinten wohl nur hart bis sehr wenig federt..., und das Schiebedach klemmt laut Händler.. Aber das kriegen wir schon hin, denke ich. Ich werde mich gut um ihn kümmern, ich hoffe er wird es mir lange danken.
Ein paar Daten: 1. Hand, 108.000km, Baujahr 1995, 1.8i SX Automatik - gezahlt habe ich 1000 Euro (ich hoffe, das ist er wert.)
Hier noch ein paar Fotos:
dn3rygnl24tdt9tx3.jpg
dn3rzlp78mr5gz0dz.jpg
 
 
 
Viele Grüße, Kristian
 
 
Woww, der sieht ja erstaunlich gut aus! Gruß, Kris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
neiya:)
vor 14 Stunden, KrisAusEU sagte:

Hallo Forengemeinde,

da es hier keinen "Vorstellungsthread" gibt (oder ich ihn noch nicht gefunden habe...), schreibe ich meinen ersten Beitrag mal hier rein:

Ich habe heute auch meinen ersten Xantia "in Echt" gesehen (gut, vor 2 Wochen schon erste Fotos davon). Stand beim Händler im Nachbarort.. Ich suchte eigentlich nur dringend ein Auto bis 1000 Euro mit Automatik, Hersteller egal, um damit täglich zur Arbeit zur kommen.. Was soll ich sagen, der Xantia hat mir so gut gefallen, dass ich ihn direkt mitgenommen habe :wub:

Er ist sehr gepflegt, technische Einzelheiten werde ich dann die nächsten Tage selber erst "erfahren". Ich weiß nur, dass er ein paar neue Federkugeln benötigt, da er hinten wohl nur hart bis sehr wenig federt..., und das Schiebedach klemmt laut Händler.. Aber das kriegen wir schon hin, denke ich. Ich werde mich gut um ihn kümmern, ich hoffe er wird es mir lange danken.

Ein paar Daten: 1. Hand, 108.000km, Baujahr 1995, 1.8i SX Automatik - gezahlt habe ich 1000 Euro (ich hoffe, das ist er wert.)

Hier noch ein paar Fotos:

dn3rygnl24tdt9tx3.jpg

dn3rzlp78mr5gz0dz.jpg

 

 

 

Viele Grüße, Kristian

 

 

Hey Kris, erstmal herzlich willkommen und herzlichen Glückwunsch zum Erwerb. Sehr hübscher X1! Wenn du das gute Stück etwas detaillierter vorstellen möchtest kannst du das hier tun:

http://www.andre-citroen-club.de/forums/forum/22-tuning-styling-mein-citroën/

ignoriere das Wort Tuning ich wette du kannst ihn auch "ungetunt" vorstellen und etwaige Tuningfortschritte festhalten. 

Andere frage, wo kommst du her? Du kannst dir sicher sein dass es irgendwo in deiner Nähe einen Spezi geben wird der dir über den Wagen drüber schaut ;) falls du mal teile brauchst kann ich dir @TorstenX1 wärmstens empfehlen. Auch mit Ratschlägen bist du bei ihm immer gut aufgehoben. Aber natürlich gibt es hier im Forum auch noch andere fähige Helferlein ;) 

ansonsten wünsche ich dir und dem Schätzchen allzeit gute Fahrt und frohes schweben :)  

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
khs2212

Hi, 

Glückwunsch zu dem schönen Xantia!

Deinem Nickname nach kommst Du aus Euskirchen, von dort nach Viersen ist es ungefähr 1 Stunde Fahrt und dort findest Du zwei nette, hilfsbereite Jungs - BerndX2 und GuenniTCT

Gruß, Karl-Heinz

bearbeitet von khs2212
Tippfehler

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
KrisAusEU

Hallo und danke für die netten Begrüßungen !

- Ja, die Zahnriemenwechselintervalle kannte ich schon... Der Händler konnte mir nichts dazu sagen, im Serviceheft steht nichts dazu und im Motorraum ist auch kein Aufkleber o.ä. zu finden.. Ich hoffe trotzdem mal, es ist nicht noch der erste Zahnriemen drin.. :o  Da lasse ich als erstes mal jemanden nach gucken..

Ich habe das gute Stück heute morgen angemeldet und danach direkt beim Händler abgeholt. Also die erste Fahrt (20km) hinter mir. Jetzt steht er hier und ich kann gleich mal genauer gucken. Mein erster Eindruck und ein paar Sachen die mir bisher aufgefallen sind:

- Ölwechsel mit Filter wurde zuletzt vor 3000 km gemacht

- Letzter TÜV 12/2015 - KM-Stand damals 104.000 (also nur 4000 km in den letzten 2 Jahren bewegt) - Ein geringer Mangel steht nur in dem Bericht: "Motor ölfeucht" .. Ich hoffe, das bedeutet nichts schlimmes, ich glaube sogar, das stand bisher in jedem meiner TÜV-Berichte...<_<

- Fahrgefühl & Erster Eindruck: Fährt sich super.. ruhig, kein Klappern o.a. Fremdgeräusche... Automatik schaltet einwandfrei.. Die Heizung, wenn aufgedreht, "duftet" ein wenig.. aber nicht nach Maggi, sondern eher dezent nach Reinigungsmittel.. :confused:  Wegen dem Fahrwerk bzw. Federkugeln: Hab schon den Eindruck, das er hinten noch federt, aber geht schon so in Richtung Sportfahrwerk, relativ hart.. Die Kugeln werde ich als erstes bzw. nach dem Zahnriemen machen (lassen).

- Die Türverkleidung rechts ist etwas locker (hab eben mal die Beifahrertür aufgemacht, da kam die Verkleidung 2cm raus, hab sie einfach wieder reingedrückt)

- Die Spiegeleinstellung linker Außenspiegel tut´s nicht (erstmal Nebensache)..

Alles nur Kleinigkeiten, die man bestimmt selber reparieren kann.

Ich komme tatsächlich aus Euskirchen (bei Köln/Bonn) - falls jemand in der Nähe wohnt, der sich mit Xantias auskennt, wäre ich nicht abgeneigt, mal dort vorbeizuschauen.. Für Werkstätten fehlt mir ehrlich gesagt das nötige Kleingeld. Mein Ziel ist es, das der Xantia im Januar/Februar erstmal durch den TÜV kommt (bin eigentlich davon überzeugt dass das klappt), und danach will ich mich auch um die restlichen "Kleinigkeiten" kümmern und den Wagen wieder 100% fit machen und pflegen.. Die IR-Zentralverriegelung über Schlüssel geht auch nicht (Batterie leer?), aber da soll es ja bei ebay zum Beispiel Funkfernbedienungen geben?!

Ich glaube, ich bin nicht nur froh, endlich wieder mobil zu sein - ich glaube auch, ein neues Hobby gefunden zu haben :)

Hier sind noch die restlichen Fotos (vom Händler) - falls es jemanden interessiert:

https://photos.app.goo.gl/fMpzguGhwSUAwVvy2

Gruß, Kristian

 

PS: Kann man diese PIN-Eingabe zum Starten eigentlich deaktivieren? Dachte eben schon "Na toll, jetzt springt er schon zur ersten Fahrt nicht an..." - da rief der Händler laut "Du musst erst den Code eintippen!"

bearbeitet von KrisAusEU
Link zu Fotos eingefügt

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden