Jump to content

Ölverlust C5 I


ACCM Heribert Meier

Recommended Posts

ACCM Heribert Meier

Mein C5 TDI aus 2002 verliert schon länger Öl. Nicht viel, aber in der Garage ist die Pappe unten drunter relativ verölt. Besser wird es mit einem Dichtungsmittel, das ich nach dem Ölwechsel dazu kippe. Aber das löst ja das grundsätzliche Problem nicht.

 

Gibt es Erfahrungen, wie man das Problem so angehen kann, dass man dauerhaft Ruhe hat und die nicht Unsummen kosten? Mein C5 hat gerade mal jugendliche 240.000 km drauf und sollte nochmal so viel halten.

 

 

Gesendet von iPad mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Hast du den ort des ölverlustes lokalisiert? Bei mir war es die gummidichtung des ladeluftkühlers.

Lg cit 2012

Link to comment
Share on other sites

chrissodha

ein TDI von Citroën ?   ts ts ts..... :rolleyes: - das haste davon,  nu isser nach 240t km schon a.A.  :P

Interessant wäre mal,  welches Dichtungsmittel nimmst Du ?

Meiner Erfahrung nach kann man mit lecwec oftmals tatsächlich ein bisschen zaubern, hingegen hatte ich mit Baumarkt-produkten (sorry,  Name weiß ich nicht mehr) null Erfolg.  Natürlich hilft lecwec auch nicht immer und überall,  wenn eine Dichtung zu sehr kaputt ist...... irgendwann hülfe nur noch Sand statt Öl einzufüllen :),  dann muss man eben "richtig" reparieren, sprich - Dichtungen wechseln.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Heribert Meier
Hast du den ort des ölverlustes lokalisiert? Bei mir war es die gummidichtung des ladeluftkühlers.
Lg cit 2012

Habe ich noch nicht. Ich muss dazu erst mal die untere Abdeckung abnehmen


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Link to comment
Share on other sites

Create an account or sign in to comment

You need to be a member in order to leave a comment

Create an account

Sign up for a new account in our community. It's easy!

Register a new account

Sign in

Already have an account? Sign in here.

Sign In Now

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...