Jump to content

Suche Lichtmaschine für XM Y4 TCT Bj 98 mit Klima


ACCM uly

Recommended Posts

Hallo,

Ich suche eine Lichtmaschine für meinen XM Y4 TCT Bj 98 mit Klima. Bei meiner Lichtmaschine brennt zwar das Lämpchen beim Einschalten der Zündung und erlischt, sobald der Motor läuft, aber die Lichtmaschine liefert keinen Strom. Dazu noch die folgenden Fragen:

-Kann mir jemand eine Werkstatt im Umkreis von München  (< 100km) empfehlen, die den Austausch oder Reparatur durchführt?

-Kann man vor dem Ausbau erkennen, um welches Fabrikat (Mitsubishi, Valeo, Bosch) es sich handelt.

Vielen Dank ACCM uly

Link to comment
Share on other sites

Die Batterie ist es mit Sicherheit nicht. Ich  bin unterwegs liegengeblieben und um nach Hause zu kommen, habe ich mir 2 neue Batterien bei OBI gekauft (1xBosch 72Ah, 1xnoname). Mit der Bosch bin ich 250km weit gekommen, mit der zweiten bis nach Hause. Inzwischen habe ich auch die erste Batterie wieder geladen und bin mit ihr gefahren. Die Lichtmaschine lädt definitiv nicht. Ob der Generator selbst defekt ist oder ob es an der Erregerspannung liegt, weiss ich (noch) nicht.

Link to comment
Share on other sites

Wenn die Batteriewarnlampe ausgeht, dann lädt auch die Lichtmaschine. Ich vermute eine mangelhafte Verbindungsleitung zwischen Lichtmaschine und Batterie.

Das 8 oder 10 mm² Kabel zwischen Lima und Anlasser tendiert mit zunehmendem Alter zu Verschleißerscheinungen in Form von Kontaktverlust.

Ich hab das selbst erst kürzlich bei meinem XM durch 2x 6mm² direkt von Lima zu Batterie ersetzt, seitdem konstante Bordspannung von 14,0-14,2 Volt, vorher Temperaturabhängig 13,2 (Warm) bis 14,5 (Kalt) verbunden mit Motorsteuerungsproblemen wenn unter 13,8V - Messung erfolgt bei mir mit Voltmeter direkt an der Erregerklemme der Lima.

Link to comment
Share on other sites

Hallo Manson,

vielen Dank für Deinen Rat. Die Verbindung zwischen dem von der Lichtmaschine kommenden Kabel und der Batterieklemme scheint korrodiert zu sein (sieht grau aus). Nachdem ich daran etwas gebogen habe, messe ich an der Lichtmaschine und der Batterie 14.4 Volt bei laufendem Motor und 13 Volt ohne Motor. Zuvor hatte ich nur an der Batterie gemessen und dort mit und ohne Motor 13 Volt gemessen. Ausserdem hatte ich bei laufendem Motor das Kabel von der Batterie getrennt wonach der Motor sofort ausging. Jetzt läuft er weiter.

Problem gelöst! Und nochmals vielen Dank!

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 230041
55051 Mainz

Clubzentrale in Mainz
Ralf Claus
Telefon: +49 6136 – 40 85 017
Telefax: +49 6136 – 92 69 347
E-Mail: zentrale@andre-citroen-club.de

Anschrift des Clubleiters:

Sven Winter
Eichenstr. 16
65779 Kelkheim/Ts.

E – Mail: sven.winter@andre-citroen-club.de
Telefon: +49 1515 7454578

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...