spätActiva

[X1] siffendes Bremsventil ... und der Fußraumteppich

Empfohlene Beiträge

spätActiva

Hallo Leute,

ich habe einen Satz schöne (schwarze) Fußraumteppiche aus einem X1.0 operiert, mit einem Wermutstropfen bzw. Fragezeichen:

IMG_0531.JPG.bb83b598724bab9ba9ffa257fd269a10.JPG

Beim Fahrer ist  vom undichten Bremsventil über längere Zeit LHM+ druntergelaufen. Kann man den retten? Hat das schon mal jemand gemacht?

Danke für Eure Tipps und Erfahrungen

Gruß Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
XM_Boris

Ich würde es mit stinknormalem Waschmittel für die Waschmaschine probieren. Eine ordentliche Menge in Wasser lösen, am besten in einer Wanne, und den Teppich einweichen.

bearbeitet von XM_Boris

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Jan Goebelsmann

Bei Öl habe ich gute Erfahrung mit Kernseife, unverdünnt auf das feuchte Teil (üblicherweise Textil....) und längere Zeit 'ziehen' lassen, gemacht.

Bei LHM ist da noch die grüne Farbe.... Also perfekt geglückt war das bislang nie. 

Jan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT
vor einer Stunde, TorstenX1 sagte:

Austauschen, guten Ersatz findet man.

Wenn ich mir überlege, welchen Aufwand ich getrieben habe, um eine schlichte Fußmatte vom LHM zu befreien, bin ich auch für austauschen. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones

Stört das LHM da überhaupt?

bearbeitet von Dr.Jones

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT
vor 47 Minuten, Dr.Jones sagte:

Stört das LHM da überhaupt?

Ja, es stinkt ziemlich heftig.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
spätActiva

Genau: Es stinkt!!
Und irgendwie ist es auch keine schöne Vorstellung, so ein LHMplus-Moor unter den Füßen ... öligen "Füße" gibt's aber nicht.

Da ich selber keinen Bedarf habe, geht es in der Tat um die Frage: Wie groß ist der Aufwand und lohnt es sich? Vielleicht hätte ich auch die andere Seite präsentieren sollen: so schön satt schwarz - da soll es ja Liebhaber für geben?! 

Gruß Stefan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Manche Leute würden den Geruch von LHM als heimelig bezeichnen... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Jan Goebelsmann

Gegen den Geruch, meine ich, helfen die Seifenkuren, egal, welche Lauge das ist.

Und an der Unterseite sind Verfärbungen sicher zweitrangig.

Einen guten Austausch im Keller lagern zu lagern, ist natürlich auch kein Fehler....

Jan

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CIEHT-DROËN

Also ich habe mal versucht eine Kofferraum matte von Getriebeöl zu befreien mit Hallenreiniger. Der Geruch blieb, bzw war nach mehrmaligem spülen mit Heißem Wasser aus einem Hochdruckreiniger immernoch wahrnehmbar. 

Ausserhalb des Autos allerdings nicht. 

War dann sinniger eine neue Matte zu ordern.

Kommt halt auf Zeit an, die du Investieren möchtest.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
munich_carlo
vor 10 Stunden, Kugelblitz sagte:

Manche Leute würden den Geruch von LHM als heimelig bezeichnen... :)

Wäre Stefans Heizungskühler defekt, würde er vom LHM nichts mehr riechen. ;)

  • Like 1
  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden