Jump to content

DS3 Cabrio Heckscheibe geplatzt


Recommended Posts

Hallo an alle

Meine Frau fährt ein DS3 Cabrio EZ 6/17. Anfang Dezember ist beim einsteigen plötzlich die Heckscheibe geplatzt ( zersprungen ). 

Hatte jemand dieses Problem schon mal oder kennt jemanden der es auch schon mal hatte. Der Hersteller meint das wäre ein Einzelfall gewesen. 

Garantie gab es natürlich nicht. Der Kleine Stand dann 1 Woche in der Citroenwerkstatt. Ich glaube das diese mit der Reparatur überfordert war.

Da der DS3 ein Zweitwagen ist wird er nicht so oft gefahren. Er steht in einer trockenen Garage.

Jedoch haben wir seit der Reparatur das Problem das die Scheiben beschlagen. Und es sieht so aus das das Verdeck nicht mehr stramm genug sitzt.

Außen sind Falten sichtbar wo sich Wasser sammeln kann. 

Sollte hier jemand ein DS3 Cabrio fahren wüsste ich gerne ob das Dach bei Ihm stramm sitzt ?

 

Link to comment
Share on other sites

Die Definition von einem "strammen" Sitz ist wohl unterschiedlich.
Klar ist, dass natürlich durch das zumachen einer Autotür kurzfristig Druck im Innenraum "erzeugt" wird.
Beim DS3 Cabrio meiner Freundin sieht man von außen durchaus etwas der darunterliegenden Mechanik durchscheinen. Also weit weg von so stramm gespannt dass es nicht nachgeben würde wenn man etwas draufdrückt.
Finde es immer wieder lustig zu sehen wie sich das Dach kurz anhebt wenn man die Autotür zumacht und dann sanft "abfällt" (-:

Link to comment
Share on other sites

Genauso ist es bei uns auch. Meine aber das es vor dem Scheibenwechsel anders war. Aber Danke für deine Antwort.

 

Link to comment
Share on other sites

Soso, so was gab es also noch nie..... also wie immer.

Garantie auch nicht, nach einem halben Jahr ? Das müßte mir mal jemand erklären, warum kein Garantiefall ?

Die wollen nichts mehr verkaufen. So siehts für mich aus. 

Link to comment
Share on other sites

Ich würde gegenüber der Werkstatt auch mal etwas nachdrücklicher werden.
Und wegen der beschlagenen Scheiben mal nachschauen und fühlen, ob jetzt im Fußraum oder im Verdeckkasten Feuchtigkeit ist.

Link to comment
Share on other sites

... also ich hab`s jetzt so verstanden, dass beim Einsteigen die Heckscheibe geplatzt ist. Unklar bleibt (und das ist u.U. für Garantiefälle wichtig) wann Garantiebeginn war und wann die ersten 6 Monate dazu rum waren. Die Garantie bei Glasschäden/Glasbruch wird in der Neuwagengarantie oftmals zeitlich und/oder auf Kilometer nochmals reduziert/begrenzt.

In dem Einzelfall hier bleibt uns der TE dazu die Erläuterung schuldig. ... Nach 6 Monaten gilt die Beweislastumkehr.

 

Edited by Silvercork
...hab den gag lieber entfernt!
Link to comment
Share on other sites

Fahr die Woche mal zur Werke und werde da mal vorstellig werden. Bin ja dann mal gespannt was ich dann zu hören bekomme. 

Link to comment
Share on other sites

vor 13 Minuten, Emmataxi sagte:

Fahr die Woche mal zur Werke und werde da mal vorstellig werden. Bin ja dann mal gespannt was ich dann zu hören bekomme. 

wohin? verstehe ich leider nicht.

Hast du eine Rechtsschutzversicherung die hier greift?

ät Jürgen+TE: bei Glasbruch gibt es oft Einschränkungen in der Neuwagengarantie, schrub ich ja oben schon :(

Edited by Silvercork
Link to comment
Share on other sites

vor 8 Minuten, Silvercork sagte:

wohin? verstehe ich leider nicht.

Hast du eine Rechtsschutzversicherung die hier greift?

In die Werkstatt die die neue Scheibe eingebaut haben.

Link to comment
Share on other sites

Ich finde ja, da sollte noch viel mehr "greifen".

Wenn an diesem Wagen, laut Cit. zum ersten mal überhaupt, die Scheibe geplatzt ist, dann stimmt da was nicht. Anscheinend wurde darauf vertraut, die normale Undichtigkeit eines Cabrios werde so einen Fall schon verhindern und man könne sich so eine "teure und aufwändige" Ausgleichsentlüftung sparen. 

Warum wohl sitzt das Dach jetzt nicht mehr so stramm wie vorher ? !!

Das Dach saß vorher zu stramm, weswegen die Scheibe den Gang alles irdischen gehen mußte. Zumindest dieses passiert jetzt nicht mehr. ;)

 

Link to comment
Share on other sites

vor 16 Minuten, Silvercork sagte:

... also ich hab`s jetzt so verstanden, dass beim Einsteigen die Heckscheibe geplatzt ist. Unklar bleibt (und das ist u.U. für Garantiefälle wichtig) wann Garantiebeginn war und wann die ersten 6 Monate dazu rum waren. Die Garantie bei Glasschäden/Glasbruch wird in der Neuwagengarantie oftmals zeitlich und/oder auf Kilometer nochmals reduziert/begrenzt.

In dem Einzelfall hier bleibt uns der TE dazu die Erläuterung schuldig. ... Nach 6 Monaten gilt die Beweislastumkehr.

 

Der DS3 ist EZ 21.6.2017 und hatte einen Kilometerstand von 4300km als die Scheibe meinte sich in alle Einzelteile  aufzulösen. Der Hersteller meint das ja die Scheibe schon einen Schaden gehabt haben könnte. Deshalb keine Garantie weil auch Glas über die TK abgesichert ist. 

Link to comment
Share on other sites



... Der Hersteller meint das ja die Scheibe schon einen Schaden gehabt haben könnte...


Richtig! Da würde ich entgegnen, dass die Scheibe den Schaden offensichtlich schon AB WERK hatte.
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...