Jump to content

eMyWay-Kartenupdate


kr_c5f
 Share

Recommended Posts

Mein C5 dient in erster Linie als Dienstwagen.
Nachdem das Navi sich immer häufiger in neueren Gewerbegebieten nicht mehr zurechtfand, wurde es Zeit für ein Update. Das bestellt man dort: https://zubehoerkatalog.citroen.de/mult ... pdate.html
Innerhalb weniger Tage erhielt ich eine DVD-Schachtel mit zwei CDs und einem USB-Stick.

Das Update war nicht in allen Punkten selbsterklärend, daher fasse ich hier alles Relevante kurz zusammen:

1.) FIN und VIN bereithalten.
Die mit „VF“ beginnende Fahrzeugidentifikationsnummer kann man den Fahrzeugpapieren oder meist auch den letzten Wartungsunterlagen entnehmen.
Die aus fünf mal fünf Zeichen-Blöcken bestehende VIN ist innen in der DVD-Schachtel aufgedruckt.

2.) Aktivierungscode online beschaffen.
Man kann das Update nur für genau ein Auto aktivieren.
Die Anleitung in der DVD-Schachtel enthält dazu einen Fehler: Man solle sich bei peugeot.navigation.com/activation anmelden. Doch das ist keine PSA-, sondern wirklich nur eine Peugeot-Seite, daher werden dort nur Aktivierungscodes für Peugeots angeboten. Es ist nicht möglich, die Pflichtfelder „Marke“ und „Modell“ korrekt auszuwählen (welchen Sinn das hat, da man doch auch die FIN eingeben muss, darf man wie üblich bei Citroen wohl nicht fragen. Gibt man einfach „Peugeot 508“ ein, bemerkt die Software schließlich doch, dass die FIN dazu nicht passt).
Probieren ergab, dass es auch eine Seite citroen.navigation.com/activation gibt, dort sind alle Eingaben für einen C5 möglich. Man erhält einen 16stelligen Aktivierungscode.
Diesen bitte ausdrucken, denn man muss ihn später bei laufendem Motor im Auto eingeben.

3.) Im Auto klären, ob ein Software-Update nötig ist (das auf den CDs enthalten ist).
Längeres Drücken der SETUP-Taste im Radio-Bedienfeld führt in mehreren Schritten auf eine Seite, die drei Release-Stände anzeigt. Die unterste Nummer bezeichnet den Fahrzeug-Softwarestand. Ist er niedriger als 2.21, so ist ein Update nötig. (Mir wurde 2.70 angezeigt.)
Dieses Update soll 45 min dauern!

4.) Kartenupdate
Dazu den USB-Stick in das Fach in der Mittelkonsole einstecken, im Display links das gekaufte Kartenpaket auswählen und rechts „Karten-Update“ drücken.
ACHTUNG!
Es wird ausdrücklich darauf hingewiesen, dass der Motor während des Updates laufen muss (wir ahnen, dass es am ESM liegt). Wer keinem erbosten Passanten erklären möchte, warum er den Motor so lange im Leerlauf betreibt, kann das Update auch während der Fahrt machen. Für das Paket Mitteleuropa dauert es etwa 12 Minuten.

Das war’s.

  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
  • 9 months later...
Östereichermitxm

Hallo zusammen, habe ein Kartenupdate bei meinem Freundlichen gekauft. Mein Freundlicher hat mir Deutschland aufgespielt, und ich die restlichen Karten nach und nach. Jetzt ist alles aktualisiert und es kommt jedesmal nach dem Starten die Meldung "Check in Progress" die verschwindet nach einer Weile wieder und es kommt die Meldung "Bitte Navigations CD einlegen" ich habe aber nur einen USB-Stick, also habs ich mit dem versucht, aber es passiert nichts mehr. Auch bei der Zieleingabe kommt die Meldung "Datenbankenk wird geladen" und bleibt.(Hab bis 45 Minuten gewartet).

Hat jemand eine Ahnung was da nicht stimmen könnte

Hab einen C5 Bj. 2012

Edited by Östereichermitxm
Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...