Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
CX Petrolhead

Reparaturblech

Empfohlene Beiträge

CX Petrolhead

Moi Leute, kann mir Jemand sagen wo Ich am besten Reparaturblech kaufen kann. Es geht nicht nur um der Preis sondern auch ob es gut passt.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Alex
vor einer Stunde, CX Petrolhead sagte:

Moi Leute, kann mir Jemand sagen wo Ich am besten Reparaturblech kaufen kann. Es geht nicht nur um der Preis sondern auch ob es gut passt.

Hallo,

Reparaturblech für einen Golf 2? ;)

Oder, anders gefragt:

D-Modell oder SM? Und was soll geschweisst werden?

Grüße

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Petrolhead

Ds. ^_^ Türen und Kotflügel

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Alex

Hallo,

okay. Da kann ich Dir folgendes raten:

Es gibt für die Türen einfachere Bleche und bessere, teurere.

Die einfachen habe speziell für die Türunterkanten nicht die spezifische leichte Bogenform, die originale Türunterkanten auszeichnen, diese Bleche sind halt einfach gerade. Die teureren Bleche haben die korrekte Form und sind von daher vorzuziehen.

Dann gibts für die Türen noch die Ecken wie auch die inneren senkrechten Bleche sowie mittlerweile ganze Türhäute und auch schon komplett neu gefertigte Türen wie das Original. Je nachdem, was an so einer Tür zu machen ist und ob man das selber kann oder machen lassen muss, kann so eine komplett neue Tür am Ende die günstigere Alternative sein.

Bei den Kotflügeln sieht die Sache genauso aus, auch hier gibt es Bleche mit einer schlichteren Passform und solche, die richtig gut sind.

Zusammenfassend ist also zu sagen, dass man immer zu der teureren Blechvariante greifen sollte, hier kann man sich gegenüber den günstigeren Varianten meistens aufwendige Anpassungsarbeiten ersparen die schließlich auch Zeit und/ oder Geld kosten.

Da ich hier keine Werbung für einige Teilehändler machen möchte kann ich generell sagen, dass es eigentlich sämtliche Reparaturbleche bei allen großen, bekannten DS-Teilehändlern gibt. Inwieweit es für die verschiedenen Bleche heutzutage noch/ wieder verschiedene Hersteller gibt, entzieht sich allerdings meiner Kenntnis.

Grüße

Alex

bearbeitet von ACCM Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wackelpudding

Ich empfehle demjenigen, der nicht selbst schon sehr gute Schweisskenntnisse hat, die Blechteile, die im Austausch von den üblichen Verdächtigen angeboten werden.

Habe ich schon mehrfach, sowohl als kompletten Satz als auch einzeln, verbaut und bin zufrieden.

Die Türen sind nicht komplett verschweisst, so daß eine Anpassung und anschliessende Punktschweissung möglich ist.

Sobald für die Blecharbeiten Arbeitslohn bezahlt werden muss, lohnen die AT-Teile.

 

Ich kenne den Hersteller sowohl der eingesetzten Bleche als auch der Schweissarbeiten. Seine Mannschaft und er betreiben die Blechteilherstellung und- verarbeitung schon locker 20 Jahre. Er ist sich nicht zu schade, Verbesserungsvorschläge, so weit möglich, sofort in seine Produktion einfliessen zu lassen.

(Hat im Übrigen eine grosse Break-Sammlung ...)

 

MfG

Volker

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TilDS

und dann schau noch bei Falk Lehmann rein - der hat NEUE Tueren und Kotfluegel, die er mit grossem Aufwand nachbaut/nachbauen laesst - die Form stimmt da 100%, da er von unverbauten Originalteilen ausgeht - Til

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen