Jump to content

C5 III Sicherheitsgurt Fahrerseite ausbauen


Marcel_
 Share

Recommended Posts

Hallo! 

Der Gurt auf der Fahrerseite rollt sich nicht mehr vollständig ein, und soll ersetzt werden. Wie funktioniert der Ausbau? Muss man irgend was beachten?

Marcel

Link to comment
Share on other sites

Sollte die Behandlung mit Silikonspray nicht helfen:

Batterie abklemmen 

Verkleidung Seitenholm ausbauen, dafür Türdichtung am Schweller lösen

Verkleidungen B-Säule ausbauen 

Die Verkleidungen sind teils geknipst teils geschraubt 

Der Rest ist selbsterklärend

Link to comment
Share on other sites

Ich danke euch. Silikonspray auf den Gurt? Das ist doch der ganze Gurt versaut ..

Danke für die Ausbauanleitung. Macht der C5 irgend welche Probleme wenn die Batterie abgeklemmt war oder Funktioniert danach noch alles ohne anlernen?

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder
vor 8 Stunden, Marcel_ sagte:

Silikonspray auf den Gurt? Das ist doch der ganze Gurt versaut ..

Deshalb Silikonspray und keine Wagenschmiere. Da versaut gar nichts. Aber wenn Du lieber den Gurt tauschen möchtest, wird dich sicher keiner davon abhalten wollen.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden, Marcel_ sagte:

Funktioniert danach noch alles ohne anlernen?

Nein, das einzige was weg ist, ist Datum und Uhrzeit.

Gruß Jens 

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden, Marcel_ sagte:

.....Silikonspray auf den Gurt? Das ist doch der ganze Gurt versaut ..

Hi,

meistens reicht es wenn man den Gurt ganz rauszieht und nur den letzten Bereich mit Silkonspray behandelt. Dann bleibt der Teil der aktiv genutzt wird unbehandelt. Es gibt aber definitiv keine Verunreinigung der Kleidung durch Silkonspray. Ich habe das an meinem Xantia schon mehrfach machen müssen. Nach dem Einsprühen ziehe ich den Gurt durch ein Frotteehandtuch und der Geruch des Silikonsprays ist auch schnell verflogen.

Gruß, Karl-Heinz

  • Thanks 1
Link to comment
Share on other sites

ich hake mich hier mal ein, weil bei mir genau das gegenteil der fall ist, der hakt immens, wenn man den gurt rausziehen will, bis zum es geht gar nichts mehr. was tun?

Link to comment
Share on other sites

Tim Schröder

Dann ist die Gurtrolle entweder schief angesetzt oder kaputt. In dem Fall hilft Silikonspray natürlich nicht. Gurtrolle gerade festschrauben oder erneuern.

Link to comment
Share on other sites

  • 1 year later...

Silikonspray brachte bei mir leichte Besserung - als ich dann noch mit der Rückseite einer Messerklinge die Fussel aus der Öffnung (wo es den Gurt einzieht) beseitigt hatte, ist er wieder wie neu. Unglaublich, wie so ein paar Fussel den Gurt beim einziehen abbremsen !

Danke für die tollen Tipps :)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...