Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Dispatcher911

Biete Citroen C5 2.0 HDI Break, BJ 2006, TÜV neu, DPF neu, Turboschaden, Automatikgetriebe

Empfohlene Beiträge

Dispatcher911

Tja, manchmal haut einem das Leben voll in die Fresse...!

Am Freitag vor einer Woche holte ich den Wagen nach einem planmässigem Werkstattaufenthalt ab (TÜV Abnahme, Erneuerung AGR, DPF, Ölwechsel).
Nachdem ich knapp 1200€ auf den Werkstatttresen gelegt habe fuhr ich zufrieden und zunächst ohne jegliche Beanstandung Richtung Heimat. Nach knapp 20 km einwandfreier Fahrt verlor das Fahrzeug plötzlich abrupt an Leistung und aus dem Auspuff kam eine tiefschwarze Wolke. Das Auto rollte aus und das war es.Also, das Fahrzeug auf den Abschlepper und zurück zur Werkstatt.

Diagnose Turboschaden!! Kosten: deutlich über 1000€.
Das war es dann für mich.Das Auto muss weg um wenigstens einen Teil meiner Kosten wieder hereinzubekommen.
Für einen Selbstschrauber ist das sicherlich deutlich günstiger hinzubekommen. Dann hat man ein komfortables grosses Auto mit vollen 2 Jahren Tüv. Die wirklich teuren Sachen sind bereits alle Repariert.

Nun zum Fahrzeug:
Biete einen Citroen C5 2.0 HDI aus Baujahr 03/2006 mit Automatikgetriebe und Hydropneumatik.
Das Fahrzeug hat rund 262000km gelaufen und wurde zwar nicht Scheckheft aber doch Werkstattgepflegt.
Das Auto wurde ausschlieslich Langstrecke mit ca.200-300km täglich bewegt und hat diverse Gebrauchspuren.
Zur Zeit ist das Fahrzeug mit einer reflektierenden Konturmarkierung beklebt, welche jederzeit entfernt werden kann.

Ausstattung:
Automatikgetriebe
Hydropneumatik
Elektrische, beheizbare und elektrisch anklappbare Spiegel
3 12 Volt Steckdosen ( eine im Kofferraum)
Heckscheibe seperat zu öffnen
Tempomat
4x EFH
Servo
ABS/ESP
8 Airbags
Bordcomputer
Grosses Citroen Farbnavi
RT3 Audio mit Telefon und aktiver Simkarte
Regensensor
Lichtsensor
Notbremsassistent
Spurhalteassistent
abnehmbare anhängerkupplung
PDC vorne und hinten (Wird optisch im Farbdisplay angezeigt) (hinten ein Sensor neu)
2-Zonen Klimaautomatik
Klimatisiertes Handschuhfach
Comming Home Funktion
8-Fach bereift ( Sommerreifen auf 16 Zoll Citroen Alufelgen mit RDKS > Reifen an der Verschleissgrenze,Fahrzeug steht auf guten Winterrädern auf Stahlfelge)

Am Fahrzeug wurde folgendes repariert:
Oktober 2015: beide Zylinder Hydropneumatik hinten , Can Bus-Datenkabel Hydropneumatik 526,49€
Zahnriemen incl. Wasserpumpe 29.09.2016 bei KM 236564 ( Nächster Wechsel erst wieder bei KM 476000 oder spätesten 2026)
Neue Batterie April 2017 incl. Spannungsspitzenkiller gegen vermehrten Glühlampenverschleiss
Bremsen Vorne August 2017
Hinterachsschwinglager beide Seiten September 2017
Ölwechsel incl. Filter Januar 2018
Wechsel Dieselpartikelfilter und AGR Ventil, Auffüllung Eloys und TÜV Abnahme 02/2018 ( Der Partikelfilter hat KEINE 20 Km auf der Uhr)

DAS FAHRZEUG HAT NOCH VOLLE 24 MONATE TÜV

Nur 1 Fahrzeugschlüssel vorhanden.
Das Fahrzeug springt an und könnte auf einen Trailer gefahren werden.
Evtl. könnte ein Transport gegen Aufpreis im Umkreis von 100Km organisiert werden.
Das Fahrzeug stet bei einer Werkstatt in 23879 Mölln und kann dort werktags zwischen 8:00 und 17:00 nach Absprache besichtigt werden. Dort müsste es auch mit einem Trailer oder ähnlichem abgeholt werden.

Es handelt sich um einen Privatverkauf unter Ausschluss der Sachmängelhaftung. Das Fahrzeug wird als defekt und nicht fahrbereit verkauft.


Das Fahrzeug wird trotz des Turboschadens nicht verschenkt. Der Preis ist nicht weiter verhandelbar. Im Zweifel schlachte ich das Fahrzeug aus.

 

Der Preis für das Fahrzeug beträgt 999€

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schmitz

Ich würde hier mal fragen ob jemand dir helfen kann, einen gebrauchten Turbo einzubauen. Du hast doch ein gutes Auto.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Für den Motor gibt es sogar überholte Lader zum Spottpteis, da braucht man nichtmal ein Gebrauchtteil riskieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_

Ich vermute mal, wenn die "diversen Gebrauchspuren" nicht allzu heftig sind, dann wirst du das Auto für 999 € mit Kusshand los!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wkxmtd

Hallo,

 

ist es sicher, dass da ein Turboschaden vorliegt?

Das hört sich eher an als wäre ladedruckseitig was undicht, die dicken Schläuche am Ladeluftkühler oder der LLK selbst.

Da würde ich erst nochmal genau hinsehen.

 

LG Werner

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Helmut Bachmayer

Ich bin da ganz bei wkxmtd Alex, wenn die Luftversorgung durch einen gebrochen Schlauch, meist ein unscheinbarer Riss, gestört ist, kommt die Sache mit dem schwarzen Qualm.  Die Schläuche gibt es in der Bucht für +– 50€. Gruß der bachmayer

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dispatcher911

Hallo, danke für die ganzen Tipps. Das Auto wurde heute abgeholt und ich habe mit ach und krach meinen tausender bekommen. Ich war einerseits froh das Auto losgeworden zu sein. Anderseits hätte ich heulen können...! Naja. Mal sehen was es jetzt für einer wird...!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen