ACCM Gerhard Trosien

C25 5-gang zum 1,7-millonsten Mal

Empfohlene Beiträge

ACCM Gerhard Trosien

Guten Tag in die Runde,

die früheren C25/J5/Ducato gab es mit verschiedenen Varianten des 5. Gangs: 
Zähnezahl 43-33 und 45-33, jeweils wieder in verschiedenen Rad-Geometrien.

Dieselbe Geometrie vorausgesetzt:
kann man, wenn original die 43-33-Kombination verbaut war, als Ersatz die 45-33-Kombi einbauen? Passt das?

Der Verkäufer in einer renommierten Ersatzteilhandlung ist sich nicht sicher... er weiß nur, dass es die 43-33-er nicht mehr gibt.

Danke für kompetente bis (hoffentlich) professionelle Antworten!

Gruß aus Rastatt

Gerhard

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Gerhard Trosien

Thema beendet, keiner konnte etwas beitragen, Zahnräder passen, Auto läuft, die Tachonadel "huscht" möglicherweise etwas langsamer an der "80" vorbei...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
CX Fahrer

Und wie müssen wir das verstehen. Hast du die "neue Kombination" verwendet oder ein gebrauchtes gefunden?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Gerhard Trosien

Ich habe von der "neuen" Kombination geschrieben. Ich fragte, ob die 45/33-Kombination passt, wenn vorher 43/33 eingebaut war; der Verkäufer wusste es nicht, hier im Forum wusste es auch niemand; jetzt wissen wir: es passt. Die Übersetzung ist 4,6% länger, was kein Vorteil ist, wenn man um das letzte halbe PS kämpft, wer von dem Unterschied nicht weiß, wird nichts merken. Aber der Gang fliegt beim Lastwechsel nicht mehr raus, und das hat auch was.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden