Empfohlene Beiträge

meista

Hallo ich hoffe ihr könnt mir weiterhelfen habe mir ein neues BSI bestellt und wollte euch fragen wie man es mir Lexia kodiert anlernt eine Anleitung wäre nicht schlecht auf was muss man achten und was muss man einstellen damit es voll funktioniert eine Code karte muss ich noch bestellen beim Citroen habe es nicht mehr gefunden.

 

Fahrzeugdaten:

Citroen C3 1,4 HDI sensodrive

 

 

 

Austausch wegen Spannung gering im Motorsteuergerät 52% Last Masse und plus gemessen ist in Ordnung

Dauernd Eco-Modus in 2 Minuten nach Reset denke das BSI defekt ist und das Motor Steuergerät wenig Spannung bekommt Zündungsplus wenig Spannung.dd5b37ee29941b49c3ac0e3c9a17fce6.jpg

 

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

 

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meista

Ich hätte dann noch eine Frage mein BSi hat die Teilnummer: 6580NH und was ich bestellt habe hat die Teilnummer:6580PJ
Oder sollte ich es wieder zurückschicken weil beide zwei verschiedene Buchstaben haben oder sind die baugleich? dass ich es einbauen kann.

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Silvercork

...  wie mutig biste denn? .... Und ist halt eine Frage des Preises!

Deine Frage wird dir hier keiner beantworten können.

Das pj ist teurer ... kann also für ein besser ausgestattetes Modell sein. Kann aber auch anders belegt sein!

Also?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amirZX

In NL Venlo ist der bekannte St Programmierer, der kann dein bsi auf ein anderes 1 zu 1 clone. 

Alternativ kenne ich eine Firma nähe Köln frechen kerpen

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meista

Ich habe für den BSI weniger als die Hälfte bezahlt ich Denkmal für einen gebrauchten für die Programmierung wird mich das genauso Kosten deswegen habe ich überlegt mir gleich ein neues zu holen habe gegoogelt und habe das gefunden.


https://www.ilcats.ru/peugeot/?function=getParts&model=1PA7&body=B0DA3&engine=B0F1Z&group=FCT0300&subgroup=FCT0700&subsubgroup=FCT0942&part=A7F665G01A&language=en


Da sind die BSI gelistet aber nicht für Citroen ist für Peugeot in der Liste ist zu sehen NH und PJ zu sehen wenn beide BSI für ein Peugeot passend ist müsste es doch bei mir auch sein wie denkt ihr darüber?

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meista
In NL Venlo ist der bekannte St Programmierer, der kann dein bsi auf ein anderes 1 zu 1 clone. 
Alternativ kenne ich eine Firma nähe Köln frechen kerpen
Könntest du mir vielleicht die Adressen von beide Stellen geben wenn mein BSI nicht passt schicke ich das zurück und kaufe mir einen gebrauchten und danke noch mal für deine Idee.

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meista

Keine Antwort drauf ob es passen kann?

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amirZX

1. www.tachoteam.de mit Zweigstelle in Venlo und auch in Deutschland

2. Www.endera.de

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meista
1. www.tachoteam.de mit Zweigstelle in Venlo und auch in Deutschland
2. Www.endera.de
 
Noch mal danke werde mich mit denen Verbindung setzen.

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Devil Duck

Bei diesem Fehlerbild wäre die BSI so ziemlich das letzte was ich tauschen würde.

Torsten

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meista
Bei diesem Fehlerbild wäre die BSI so ziemlich das letzte was ich tauschen würde.
Torsten
Hallo Thorsten
Ich bin an verzweifeln habe schon lichtmaschine Anlasser erneuert Fehler besteht immer noch Fahrzeug will nicht starten Kraftstoffdruck ist auf 250 bar Sollwert das bekommt der Fahrzeug auch durch die Hochdruckpumpe wie man auf den Fehler Bild sehen kann bekommt das Steuergerät wenig Spannung bordspannung 12,3 Volt gemessen Amazon Zigaretten Anschluss Fahrzeug geht alle 2-3 Minuten in Sparmodus ich habe den Verdacht dass es an dem BSi liegen kann Motorsteuergerät wäre mein zweiter Verdacht aber weil das Fahrzeug dauernd im Sperrmodus geht wäre das einzigste Spannungsproblem an den BSi könnte es vielleicht auch an den Sicherungskasten im Motorraum liegen? Habe auch da gemessen an der Hochdruckpumpe Sicherung kommt 11 Volt an habe die zweite Sicherung gleich dann nähbar gemessen 12,3 Volt das Problem liegt ja an Zündungplus geht auch durch das Zündschloss könnte es auch vielleicht daran liegen?



Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meista

Wäre es möglich mit einem gebrauchten BSi zu testen ob die Spannung dann okay ist weil ein gebrauchte BSI auf ein anderes Auto angelernt oder auch ein Wegfahrsperre hat wird das da Probleme geben mit kommunizierung Steuergeräten würde es mit Lexia prüfen bekomme ich da Verbindungen zu alle Steuergeräte ein Motorstart wäre ja nicht möglich ist mir ja klar nur wichtig ist ob die Fehlers dann verschwinden außer Wegfahrsperre das weiß ich ja.

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Higgins*

Die Batterie hast du hoffentlich als erstes ausgeschlossen? Fast alle Spannungsprobleme lassen sich auf eine defekte Batterie oder auf korrodierte Kontakte zurückführen. 

Gruß Higgins 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amirZX
vor 52 Minuten, Higgins* sagte:

Die Batterie hast du hoffentlich als erstes ausgeschlossen? Fast alle Spannungsprobleme lassen sich auf eine defekte Batterie oder auf korrodierte Kontakte zurückführen. 

Gruß Higgins 

Genau, bei BMW E61 kamen diverse Fehler Meldungen nacheinander, Kostenvoranschläge von in 4-stelligen Bereichen wurden sämtliche St Geräte als defekt gewertet.... 

Ich steckte mein Spannungsmesser in den Zig. Anzünder, Leerlauf Spannung bei 14.4volt und während der Fahrt rauf bis 17, 18v!!!! 

Limaregler für 50,- bei ebay besorgt, eingebaut und läuft seit 2 Jahren fehlerfrei

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meista

Batterie ist neu Lichtmaschine neu Leitungen gemessen alles ok entweder bekommt der Steuergerät durch das BSi wenig Spannung defekt oder Steuergerät Motor ist defekt Spannungsabfall Bordelektronik Eco-Modus dauernd an
Motorsteuergerät Spannung zu niedrig.

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
amirZX
vor einer Stunde, meista sagte:

Batterie ist neu Lichtmaschine neu Leitungen gemessen alles ok entweder bekommt der Steuergerät durch das BSi wenig Spannung defekt oder Steuergerät Motor ist defekt Spannungsabfall Bordelektronik Eco-Modus dauernd an
Motorsteuergerät Spannung zu niedrig.

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk
 

Eco mode ist dafür da, dass alles abgeschaltet wird was nicht relevant für den Motorstart ist. Das Motor St sollte in jedem Fall die nötige Spannung die von der Batterie bereit steht erhalten. Da stimmt echt was nicht. Du brauchst die pinbelegung des St Gerätes und versorge alle Masse und alle 12v pins direkt mit der Batterie und wenn der dann fehlerfrei angeht weisste bescheid

bearbeitet von amirZX

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
meista
Eco mode ist dafür da, dass alles abgeschaltet wird was nicht relevant für den Motorstart ist. Das Motor St sollte in jedem Fall die nötige Spannung die von der Batterie bereit steht erhalten. Da stimmt echt was nicht. Du brauchst die pinbelegung des St Gerätes und versorge alle Masse und alle 12v pins direkt mit der Batterie und wenn der dann fehlerfrei angeht weisste bescheid
Die Pinbelegung mit der Masse verbinden ist kein leichter arbeit für ein Person der sich nicht so gut auskennt ich will jetzt auch nicht an den Steuergerät was kaputt machen wenn er noch in Ordnung ist Eco-Modus taucht auf in zwei Minuten es sollte eigentlich in 30 Minuten passieren das deutet doch hin dass es an PSI ein Fehler gibt der Steuergerät bekommt doch die Spannung von der BSi wenn ich mich nicht irre oder ist es anders?

Gesendet von meinem Lenovo K33a48 mit Tapatalk

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Tim Schröder

Ich würde das Batterieüberwachungsgerät spaßeshalber mal ausprogrammieren, oder wenn Du den Motor  zum laufen bringen kannst, den Stecker des Steuergerätes am Minuspol mal abziehen 

 

Edith 6580PJ finde ich nicht im Katalog. Vielleicht hilft deine Fahrgestellnummer

 

bearbeitet von Tim Schröder

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden