Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Citro-Mike

Wieder unter Xantia-Fahrern

Empfohlene Beiträge

Citro-Mike

Hallo allerseits, 

nach einer mehr als sechs jährigen (leider ungewollten!!!) Xantia-Abstinenz möchte ich mal Hallo an alle sagen:-)

Hatte zuvor einen X2 HDI 90 und fahre nun einen X2 1,8 er 16V  von 1998 mit Schaltgetriebe und 127.000 km, der gerade neue Federkugeln, LHM sowie eine neue Riemenscheibe verpasst bekommt.

 

Gruß

 

Citro-Mike

  • Like 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
afterdark66

Moin und willkommen. Glückwunsch zur Rückkehr zum Xantia. Ich bin auch seit einem Jahr wieder bei ihm gelandet. Nach etlichen CX Jahren. 

Zeig deinen neuen doch mal. 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike

Danke:-)

 

So und hier mal zwei Bilder. 

large.Photo0566.jpg.bad0c24bd91d66d5e1580df8a083ec2b.jpg

large.Photo0570.jpg.d17e96bdf583df82b696423fa3bf197c.jpg

 

Keilriemen, Zahnriemen mit Wapu sowie Öl mit FIlter, Benzin- und Luftfilter sind selbtsverständlich gleich nach dem Kauf von mir erneuert worden. Außerdem wird derzeit noch das Getriebe und die Hydraulikpumpe abgedichtet. 

Gruß

 

Citro-Mike

 

P.S achso, beide Domlager und Heuliezecken sind absolut sauber:-)))

bearbeitet von Citro-Mike
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx

Schönes Auto :)

Ich würde in Zukunft das Fahrzeug nicht am Schweller, sondern am Hilfsrahmen anheben. Ist einfach besser für die Karosserie 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
drophead

Wo sind denn genau die Ansatzpunkte am Hilfsrahmen, damit ich es bei meinem in Zukunft auch richtig mache,

Danke für die Info :confused: :rolleyes:

Übrigens schöner, rostfreier Xantia, daher gleich konservieren. Aktuell sind die richtigen Temperaturen dafür.

Und vor allem Schweller und Heul-Ecken

Gruß Ralph 

bearbeitet von drophead

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike
vor 14 Stunden, zitronabx sagte:

Schönes Auto :)

Ich würde in Zukunft das Fahrzeug nicht am Schweller, sondern am Hilfsrahmen anheben. Ist einfach besser für die Karosserie 

Stimmt, hast Recht. Werde meinem Mechaniker beim nächsten mal Bescheid geben, dass er die Wagenheberaufnahmen nicht nutzt, da diese ja beim Xantia und XM (wenn ich mich recht entsinne) relativ leicht einknicken können.

Demnächst bekommt er noch neue Sommerreifen, neuer Scheibenwischerblätter sowie vorsorglich auch einen Klimaservice. Vor dem Winter gibt's dann noch ne Unterbodenversiegelung.

 

Danke übrigens an alle für die tollen Kommentare:-) 

 

Gruß

 

Citro-Mike

 

P.S. Weiß jemand zufällig, ob bei der Ausstattungslinie SX die Handschuhfachbeleuchtung immer Serie war? Mein alter X2 HDi hatte die nämlich nicht !?

bearbeitet von Citro-Mike
Ergänzende Frage

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Silvercork

….dein Hdi 90 kam aus welchem Land?:o

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike
vor einer Stunde, Silvercork sagte:

….dein Hdi 90 kam aus welchem Land?:o

War ein Italien-Import und wurde daher (obwohl Baujahr 2000 und somit eigentlich Euro 3 Einstufung) mit Euro 2 eingestuft. Die Folge: Nur eine rote Plakette:-(

Läuft jetzt fern jeglicher Umweltzonen in der Provinz weiter mit fast 300.000 km auf dem Buckel...

 

Die 90-PS HDi-Xantias wurde auch in Belgien und Frankreich angeboten, allerdings nicht in Deutschland, soweit ich weiß.

 

Gruß

 

Citro-MIke

bearbeitet von Citro-Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Silvercork

… meine Frage war ein dezenter Hinweis weshalb das HDI-Sparbrötchen keine Lampe ins Handschuhfach bekam.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike
vor 3 Stunden, Silvercork sagte:

… meine Frage war ein dezenter Hinweis weshalb das HDI-Sparbrötchen keine Lampe ins Handschuhfach bekam.

Allerdings war er recht gut ausgestattet, hatte neben einem Regensensor, vier elektrische Fensterheber auch komplett lackierte Stossstangen und eine Klimaanlage. Kann aber natürlich sein, dass das Lämpchen für Italien-Modelle nicht vorgesehen war. 

 

Gruß

 

Citro-Mike

bearbeitet von Citro-Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Luigi1

Wirklich sehr gepflegtes Modell

Die 90Ps HDI Variante gabs bei uns in Ö übrigens auch

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike

Danke:-)

 

In naher Zukunft werde ich allerdings wohl ALLE Zierleisten ersetzen, da sie nicht mehr ganz so ansehnlich aussehen...

 

Gruß

 

Citro-Mike

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
GuenniTCT
Am 19.5.2018 um 14:13 schrieb Citro-Mike:

Stimmt, hast Recht. Werde meinem Mechaniker beim nächsten mal Bescheid geben, dass er die Wagenheberaufnahmen nicht nutzt, da diese ja beim Xantia und XM (wenn ich mich recht entsinne) relativ leicht einknicken können.

Gruß

Citro-Mike 

Ist beim Xantia nicht nötig. Da halten die Wagenheberaufnahmen meistens. Wenn nicht, hast du noch ganz andere Probleme am Fahrzeug.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
zitronabx
vor 18 Minuten schrieb GuenniTCT:

Ist beim Xantia nicht nötig. Da halten die Wagenheberaufnahmen meistens. Wenn nicht, hast du noch ganz andere Probleme am Fahrzeug.

Der vordere Bereich vom Schweller bei einem Xantia scheint schon stabil zu sein, allerdings ist das Anheben am Hilfsrahmen egal welche Automarke, in den meisten Fällen noch schonender und meiner Meinung nicht verkehrt. :) 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike
vor 15 Stunden schrieb GuenniTCT:

Ist beim Xantia nicht nötig. Da halten die Wagenheberaufnahmen meistens. Wenn nicht, hast du noch ganz andere Probleme am Fahrzeug.

Schweller und Aufnahmen sind bei meinem absolut stabil sowie rostfrei und halten einwandrei. Der auf dem Bild verwendete Wagenheber hatte zudem solche Gummiaussparungen für die Wagenheberaufnahmen.

 

Gruß

Citro-Mike

bearbeitet von Citro-Mike

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Citro-Mike

So, Sommerreifen, Scheibenwischerblätter sowie beide ATW-Simmeringe sind jetzt neu, allerdings scheint das Getriebe immer noch leicht ölfeucht zu sein (?).

Die matten Chromzierleisten an den Türpamelen sehen nach der Polytrol-Behandlung auch wieder gut aus:-)

Demnächst kriegt er vorne eine neue Chromzierleiste verpasst. Werde berichten.

 

Gruß

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen