Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
Kronberger

"Nagelneuer" Citroen GS in Auktion

Empfohlene Beiträge

Kronberger

Das nenne ich mal ne Geldanlage:

"It was bought by a motor mechanic back in 1976 after his accountant advised him to spend some money rather than having it lying around doing nothing.

So musste das Auto die ganze Zeit rumstehen

https://www.thesun.co.uk/motors/6447918/brand-new-1976-citroen-hatchback-not-driven-for-42-years-to-sell-for-just-4000-and-comes-with-its-original-tax-disc

 

 

bearbeitet von Kronberger
Link bearbeitet
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk

https://www.thesun.co.uk/motors/6447918/brand-new-1976-citroen-hatchback-not-driven-for-42-years-to-sell-for-just-4000-and-comes-with-its-original-tax-disc/

in dr Farbe war mein zweitse Auto - Citroen GS Pallas, Der ist wirklich fabrikneu mit 78 KM , RHD.

Einen Rechtslenker habe ich for 2,5 Jahren in Holland beim Welt Treffen gesehen, auch in orange, das war klasse. ;)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis
vor 1 Minute schrieb ACCM Chris Falk:

Der ist wirklich fabrikneu mit 78 KM

126km... :D

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
wackelpudding

Wie der wohl fährt nach grossem Service ... ?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cx-forever

Oh mein Gott, ein kackbraunmetallicner GS Pallas C-Matic mit Vinyldach und honig- oder senffarbenen Polstern als N.O.S. - GEIL! Viel Spaß dem neuen Eigentümer! Ich habe es - Gott sei Dank - zu spät gesehen :-) 10.000 EUR sind trotz Standschäden nicht zu viel denke ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ben.sch
Oh mein Gott, ein kackbraunmetallicner GS Pallas C-Matic mit Vinyldach und honig- oder senffarbenen Polstern als N.O.S. - GEIL! Viel Spaß dem neuen Eigentümer! Ich habe es - Gott sei Dank - zu spät gesehen :-) 10.000 EUR sind trotz Standschäden nicht zu viel denke ich.

allerdings RHD...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jozzo_
vor 2 Minuten schrieb ben.sch:


allerdings RHD...

Kannst ja auf den nächsten fabriksneuen GS  LHD warten :-)

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cx-forever

Nein stimmt, das ist echt sch...e :wacko:

  • Danke 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Devil Duck

Meinen LHD habe ich letzte Woche erst aus der Scheune geborgen.
Den hatte ich da wegen Ölverlust abgestellt, mit dem Vorsatz in den "nächsten Tagen" mal den Motor abzudichten. Das war vor 10 Jahren.....

20180530_092919820_iOS.jpg.e9c46718d788351d2e1fba7cbd0e8a8f.jpg

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
sylvester

Bei

vor 1 Stunde schrieb Devil Duck:

Meinen LHD habe ich letzte Woche erst aus der Scheune geborgen.
Den hatte ich da wegen Ölverlust abgestellt, mit dem Vorsatz in den "nächsten Tagen" mal den Motor abzudichten. Das war vor 10 Jahren.....

Bei Citroen Liebhabern, Sammlern .. gehen die Uhren  und das Zeitempfinden anders.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
cx-forever

Der perfekte Hof!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Devil Duck
vor 17 Stunden schrieb cx-forever:

Der perfekte Hof!

Ja das war der perfekt Hof, bzw. die perfekte Halle. Leider kam nach über 15 Jahren die Kündigung.
Der Eigentümer wurde zum Pflegefall, die Kinder wollen jetzt liquidieren.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Alex
Am 10.6.2018 um 10:26 schrieb Devil Duck:

Meinen LHD habe ich letzte Woche erst aus der Scheune geborgen.
Den hatte ich da wegen Ölverlust abgestellt, mit dem Vorsatz in den "nächsten Tagen" mal den Motor abzudichten. Das war vor 10 Jahren.....

20180530_092919820_iOS.jpg.e9c46718d788351d2e1fba7cbd0e8a8f.jpg

Hallo,

also ich finde den GS ja ziemlich beschissen...:D

Ja, das ist ein Problem wenn mehrere mitzusprechen haben und das Geld u.U. dringend für die Pflege des Elternteils/ der Eltern benötigt wird... Auch wenn eventuell eins der Kinder das Anwesen gerne selbst nutzen würde ist man wohl eher selten in der Lage, andere potentielle Miterben vorab auszuzahlen. Schade drum aber nicht zu ändern. Und so richtig los geht es dann, wenn letztendlich der Erbfall eintritt und so ein Anwesen häufig recht zügig veräussert werden soll...

Grüße

Alex

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen