Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
BX_HUNTER

BX 1.9i 105 PS: Freiläufer?

Empfohlene Beiträge

BX_HUNTER

Hallo

Eine simple Frage. Ich hätte gerne gewusst, ob der BX 19 TRI (105 PS Multipoint DFZ) ein Freiläufer ist und somit einen Zahnriemenriss ohne Schaden übersteht. Ich habe so was mal zum 19 TRS gelesen, aber da der 19 TRS in Deutschland sowohl als Vergaser als auch als Einspritzer (DFZ) existierte, wäre ich froh um Klarheit. Aus den Dokumenten in den roten Ordnern jedenfalls konnte ich nichts rauslesen.

Danke und Gruss, Nicolas 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Der DFZ ist ein Freiläufer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX_HUNTER

Ausgezeichnet, danke! Gilt das auch für weitere XUDs, oder war's das bereits? 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ACCM Chris Falk

Ist der GTI ( 88 er ) nicht auch ein Freiläufer oder damals beim Zahnrimen Riß Glück gehabt,

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Für XUDs garantiert nicht und auch die XU sind normalerweise wohl keine Freiläufer. Der DFZ mit seiner reduzierten Verdichtung hat wohl genug Platz, bei dem Automatik-BX der hier im Forum mehrfach verkauft wurde gab es jedenfalls keinen Ventilsalat als der Mitnehmerstift vom Nockenwellenrad abscherte und die Nockenwelle daher stehen blieb.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX_HUNTER

Ah ja Tippfehler. Ich meinte XUs. Dass es beim hoch verdichteten Diesel wohl ganz anders ist, ist logisch. Danke für die Auskunft.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX_HUNTER

Heute also einen BX mit 18-jährigem Zahnriemen überführt, danke nochmals (hätte ich sonst wohl nicht gewagt) 

bearbeitet von BX_HUNTER
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen