Gsxkatana

Brauchbaren CX für 5000,-€ noch zu bekommen?

Recommended Posts

Gsxkatana

Also mit zu teuer meinte ich für mein Budget. Und mir kommt kein Auto ins Haus, was ich bei platter Batterie nicht mal kurz anschieben kann... 

Schaue mir morgen nen Honda HR-V von 2003 an, der hat mir früher auch gut gefallen.:ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gsxkatana

Also wer sich über die Rostvorsorge bei alten Citroens beklagt, sollte sich mal günstige 10-16 Jahre alte Japaner ansehen. Dachte, das wäre bei so "jungen"  Fabrikaten wäre das kein Thema mehr aber nach drei Besichtigungen drei Reinfälle. Alle wegen Rost. Was nützt mir Zuverlässig- und Unzerstörbarkkeit der Japan-Technik, wenn die Karre wegfault? Na ja, Sonntag wag ich nochmal nen Versuch...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson
vor 49 Minuten schrieb Gsxkatana:

Also wer sich über die Rostvorsorge bei alten Citroens beklagt, sollte sich mal günstige 10-16 Jahre alte Japaner ansehen. Dachte, das wäre bei so "jungen"  Fabrikaten wäre das kein Thema mehr aber nach drei Besichtigungen drei Reinfälle. Alle wegen Rost. Was nützt mir Zuverlässig- und Unzerstörbarkkeit der Japan-Technik, wenn die Karre wegfault? Na ja, Sonntag wag ich nochmal nen Versuch...

LOL - du hast anscheinend noch nicht gelesen was ich gelegentlich hier über die Subarus meines Bruders erzähle :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
MiNiKiN

Auf www.willhaben.at  ist zur Zeit ein 79er Pallas für 2900,- announciert

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gsxkatana
Am 8.4.2019 um 23:28 schrieb Manson:

LOL - du hast anscheinend noch nicht gelesen was ich gelegentlich hier über die Subarus meines Bruders erzähle :D

Also nach mittlerweile 6 erfolglosen Besichtigungen incl. einer Zugfahrti bis ins einsamste Emsland hab ich jetzt die Faxen dicke. Rost, undichte Motoren, verschlissene Stoffe und unverschämte Verkäufer...Ich bleib bei japanischen Motorrädern aber ein Auto aus Nippon wird es bei mir nicht werden. 

Jetzt wird es wohl dieser BX werden: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=276407813&cn=DE&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=5900&makeModelVariant1.modelId=6&minPrice=500&pageNumber=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=creationTime&sortOption.sortOrder=DESCENDING&withImage=true&searchId=deda4eb9-1703-000c-5258-bef458bc9f20

Von dem sollte ich auch in ein paar Jahren noch was haben, mit H Zulassung in 2 Jahren wohl auch in Bezug auf Unterhaltskosten und Werterhalt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Na ja, gerade beim BX sollte man bezüglich Rost extrem genau hinsehen. Die Dinger gammeln jahrelang im verborgenen, wenn Rost offensichtlich wird dann hat er schon einiges an Sunbstanz vernichtet, oft an kaum zu reparierenden Stellen...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten Graf
vor einer Stunde schrieb Gsxkatana:

Also nach mittlerweile 6 erfolglosen Besichtigungen incl. einer Zugfahrti bis ins einsamste Emsland hab ich jetzt die Faxen dicke. Rost, undichte Motoren, verschlissene Stoffe und unverschämte Verkäufer...Ich bleib bei japanischen Motorrädern aber ein Auto aus Nippon wird es bei mir nicht werden. 

Jetzt wird es wohl dieser BX werden: https://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=276407813&cn=DE&damageUnrepaired=NO_DAMAGE_UNREPAIRED&isSearchRequest=true&makeModelVariant1.makeId=5900&makeModelVariant1.modelId=6&minPrice=500&pageNumber=1&scopeId=C&sortOption.sortBy=creationTime&sortOption.sortOrder=DESCENDING&withImage=true&searchId=deda4eb9-1703-000c-5258-bef458bc9f20

Von dem sollte ich auch in ein paar Jahren noch was haben, mit H Zulassung in 2 Jahren wohl auch in Bezug auf Unterhaltskosten und Werterhalt.

Wieso nimmst du nicht Hartmuts CX hier aus dem Forum?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gsxkatana
vor 12 Stunden schrieb Thorsten Graf:

Wieso nimmst du nicht Hartmuts CX hier aus dem Forum?

Der hat wohl kaum nen guten Break für 3000€ abzugeben...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Thorsten Graf

Achso, habe nur die Überschrift gelesen, da stand nix von Break oder 3000 €.

Share this post


Link to post
Share on other sites
fantaweather

Die 3000 passen. Ist nur kein Break

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest n/a

Aber der BX ist doch auch kein Break.... ?

Edited by n/a

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gsxkatana
vor 15 Stunden schrieb wilhelm:

Aber der BX ist doch auch kein Break.... ?

Nee, aber da paßt ein Fahrrad rein. Den CX hab ich doch schon. Die Fragen war CX wieder verkaufen oder noch ein Auto... Ich mach das nächste Mal nen neuen Thread auf, da eh keiner die Vorgeschichte liest.

Share this post


Link to post
Share on other sites
sukicx
Am 2. Juli 2018 um 08:18 schrieb Gsxkatana:

Hallo zusammen,

nach 5 Jahren kompletter PKW-Abstinenz soll jetzt doch wieder ein Auto her. Keine Alltags/Winterkutsche, sondern als "Backup" zum Mopped u. Pedelec, nicht perfekt, aber technisch okay und ein gepflegter Innenraum ist mir wichtig. Möglichst kein Diesel u. keine Automatik.

Die letzten 10 Jahre mit PKW hatte ich einen CX Break Serie2 (Bestatter aus 1.Hand), 1 BX 19 TZI Serie2 und einen XM 2.0 Break T.C.T Y3. BX und XM waren gepflegte, ehrliche gebrauchte um 200tkm ohne Reparaturstau aus 3ter Hand. Und bis auf normale Kleinigkeiten sehr zuverlässig.

Zur eigentlichen Frage an Euch, kann ich mit etwas Glück für den genannten Preis noch einen halbwegs alltagstauglichen CX in D bekommen oder ist das utopisch??? Habe auch schon an einen Eigenimport aus F gedacht, fürchte aber das die Rostproblematik zwar geringer, die Wartungszustände aber schlechter sind als in D?

Guter Schrauber und eine begrenzte "Reparaturrücklage" wären vorhanden...

Danke schon mal für Eure Meinungen/Tips!

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
sukicx
Am 2. Juli 2018 um 08:18 schrieb Gsxkatana:

Hallo zusammen,

nach 5 Jahren kompletter PKW-Abstinenz soll jetzt doch wieder ein Auto her. Keine Alltags/Winterkutsche, sondern als "Backup" zum Mopped u. Pedelec, nicht perfekt, aber technisch okay und ein gepflegter Innenraum ist mir wichtig. Möglichst kein Diesel u. keine Automatik.

Die letzten 10 Jahre mit PKW hatte ich einen CX Break Serie2 (Bestatter aus 1.Hand), 1 BX 19 TZI Serie2 und einen XM 2.0 Break T.C.T Y3. BX und XM waren gepflegte, ehrliche gebrauchte um 200tkm ohne Reparaturstau aus 3ter Hand. Und bis auf normale Kleinigkeiten sehr zuverlässig.

Zur eigentlichen Frage an Euch, kann ich mit etwas Glück für den genannten Preis noch einen halbwegs alltagstauglichen CX in D bekommen oder ist das utopisch??? Habe auch schon an einen Eigenimport aus F gedacht, fürchte aber das die Rostproblematik zwar geringer, die Wartungszustände aber schlechter sind als in D?

Guter Schrauber und eine begrenzte "Reparaturrücklage" wären vorhanden...

Danke schon mal für Eure Meinungen/Tips!

Hallo,

ich habe 3 CX einen der aktuell für Filmaufnahmen benutzt wird, ein Ersatzteilträger und einen der als Ersatz für den 1. bisher nur in der Garage steht. Diesen letzten würde ich verkaufen. Bei ernsthaftem Interesse bitte um eine Nachricht. Es handelt sich um eine silberfarbene Limousine.

Gruß Hans

Share this post


Link to post
Share on other sites
margia2
vor 9 Stunden schrieb sukicx:

Bei ernsthaftem Interesse bitte um eine Nachricht. Es handelt sich um eine silberfarbene Limousine.

Gruß Hans

Ernsthaftes Interesse bei diesen Informationen? Träumer....

Und was hat Gsxkatana damit zu tun? Kostet Deine silberne Limousine unter 5000 EUR?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank (F)

 

Am 25.4.2019 um 21:32 schrieb Gsxkatana:

Der hat wohl kaum nen guten Break für 3000€ abzugeben...

 

CX  Break für bis 3000.- euro sind nie gut.  Bestenfalls eine rostmäßig gesunde Basis.

Rost, undichte Motoren, verschlissene Stoffe, Reperaturstau usw. sind normal.  Arbeit und Investitionen sind in der Preislage in aller Regel sofort angesagt.

Hier sei nochmal daran erinnert, dass das Angebot an Breaks stabil zwischen 10-15%  des CX-Gesamtangebots in Europa schwankt.

Wer einen Break will, hat es also deutlich schwieriger gegenüber einer Berline

 

 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld
vor 2 Stunden schrieb Frank (F):

 

 

CX  Break für bis 3000.- euro sind nie gut.  Bestenfalls eine rostmäßig gesunde Basis.

 Arbeit und Investitionen sind in der Preislage in aller Regel sofort angesagt.

 

 

 

 

Kann ich so, aus eigener Erfahrung, bestätigen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
elektromicha

Man sollte aber auch nicht zu viel ausgeben, sonst ist kein CX-konvormer Warungsstau vorhanden.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld
vor 14 Minuten schrieb elektromicha:

Man sollte aber auch nicht zu viel ausgeben, sonst ist kein CX-konvormer Warungsstau vorhanden.

Das Salz in der Suppe sozusagen? :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank (F)

Das Extra "Wartungsstau" war ab Werk  sogar aufpreispflichtig.   :D

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.