Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen  
uwe.v11

ABS Sensor Bendix gesucht XM

Empfohlene Beiträge

uwe.v11

Hallo hat wer einen?

Grüner Stecker für vorne. 

Merci 

Uwe

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
ubogaart

 

540.jpg

 

Ich könnte diesen anbieten:

540.jpg

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Gerüchten zufolge soll der (sehr günstige) TEVES-Sensor auch beim BENDIX-ABS funktionieren...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1

Selbst schon mal montiert, funktioniert... Vielleicht aber nicht bei allen Xm, wer weiß.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
C5_hdi

Hallo,

habe noch einen fast neuen (originalen) Y3 Bendix ABS Sensor für vorne da.

Du hast PN!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
badscooter
vor 20 Stunden schrieb bx-basis:

Gerüchten zufolge soll der (sehr günstige) TEVES-Sensor auch beim BENDIX-ABS funktionieren...

Ein Gerücht ist das nicht. Ich habe auch einen Teves Sensor bei meinem Bendix-Y3 (92er 2,1TD) hinten verbaut. Bis zuletzt einwandfrei!

Was ich aber - noch nicht so lange aus - hier gelesen habe, dass es anscheinend nur hinten passen soll weil vorne der Sitz des Sensors anders ist? Also doch wieder ein Gerücht?

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Steinkul

Ich habe den Verdacht, es könnte hier auch nur um dieses grüne Teil gehen, das aufgesteckt wird auf den fest am ABS Block montierten dunklen Stecker, denn nur der hat die Pins. Sitzt vorne, unten im Motorraum.

Wird in Österreich für etwa 25€ angeboten.

Diese grüne Teil ist allerdings fest mit seinen Drähten verschweißt, das zu tauschen ist nicht ohne.

Außerdem liegt der Fehler in dem Fall (kein Radsensorfehler) eher am Hydractivsteuergerät oder am dunkelfarbigen Stecker des ABS-Blocks.

 

bearbeitet von Steinkul

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Ich habe den Verdacht daß der obige Beitrag zu 100% sinnfrei ist...

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp
vor 4 Minuten schrieb bx-basis:

Ich habe den Verdacht daß der obige Beitrag zu 100% sinnfrei ist...

Hab ich jetzt, nur wegen dir gelesen.

Zustimm.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Steinkul

Schon aufschlussreich wie eigentlich nette Herren, bei harmlosen Böen, in sozialen Medien in schlimme Seenot kommen.

Wer von euch hat denn schon einen ABS-Block ausgebaut und dazu noch einen passenden und hat vorher gewußt, dass es der richtige ist? Es gibt noch eine grundsätzlich andere Fehlermeldung beim ABS als dieses "vorne links oder hinten rechts, usw."

Das ist dann eine ganz andere Baustelle, und der erste Satz vom Ersteller dieses Beitrags lässt mich vermuten, dass er eben diese Fehlermeldung hat. Zufällig habe ich gerade mein ABS an dieser Stelle erfolgreich repariert. Das was Amokhahn hier als Service anbietet, habe ich dabei nur so ganz nebenbei gemacht. War in dem Fall übrigens nicht die Ursache.

Das schöne ist, ich muss euch nichts beweisen, sondern nur mir selbst. Das macht Steinkul so unbesiegbar.

bearbeitet von Steinkul
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
uwe.v11

Vielen Dank für Eure Mühe.

Originalteil vom Citonenladen ist schnell eingetroffen.

150 Euronen.

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Wurzelsepp
vor 9 Minuten schrieb Steinkul:

Schon aufschlussreich wie eigentlich nette Herren, bei harmlosen Böen, in sozialen Medien in schlimme Seenot kommen.

Wer von euch hat denn schon einen ABS-Block ausgebaut und dazu noch einen passenden und hat vorher gewußt, dass es der richtige ist? Es gibt noch eine grundsätzlich andere Fehlermeldung beim ABS als dieses "vorne links oder hinten rechts, usw."

Das ist dann eine ganz andere Baustelle, und der erste Satz vom Ersteller dieses Beitrags lässt mich vermuten, dass er eben diese Fehlermeldung hat. Zufällig habe ich gerade mein ABS an dieser Stelle erfolgreich repariert. Das was Amokhahn hier als Service anbietet, habe ich dabei nur so ganz nebenbei gemacht. War in dem Fall übrigens nicht die Ursache.

Das schöne ist, ich muss euch nichts beweisen, sondern nur mir selbst. Das macht Steinkul so unbesiegbar.

Wenn du mit deinem Xm nachts kuschelst, dann mag einiges von dir geschriebene vielleicht zutreffen. Meist ist es jedoch leider recht unverständlich geschrieben, so das nicht mal ich es verstehe und das will schon was heißen und oft gilt es nicht für die betreffenden Fahrzeuge.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
TorstenX1
vor 2 Stunden schrieb Steinkul:

Das macht Steinkul so unbesiegbar.

Sehr gut. Du hast in diesem Forum bereits rund 350 Mal die bedingungslose Kapitulation hinter dir, und nichts davon mitbekommen. Ebenso wirst du nie merken, daß es hier darum geht, die Technik zu besiegen, nicht die Menschen. Arme Sau, du :(

 

 

  • Like 1
  • Danke 2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden
Melde dich an, um diesem Inhalt zu folgen