VolkerXM

Kennt jemand diesen Y4 bei Paderborn?

Empfohlene Beiträge

VolkerXM

Hallo,

hat sich vielleicht schon jemand diesen Y4 angesehen und kann mir mehr darüber sagen?

Ich beabsichtige evtl., ihn dieses WE eines intensiveren Blickes zu würdigen.

$_72.JPG

Gruß Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VolkerXM

tja, der steht seit heute nicht mehr in Paderborn

xmg1.jpg

ich werde mal versuchen, ihn die Tage wieder auf die Straße zu bringen

  • Like 3

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
René Mansveld

Glückwunsch zum Neuerwerb!

Gruß
René

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VolkerXM

Hallo,

da mein Neuerwerb auf Rädern in Erstausrüsterqualität steht (Produktion 2000, also verschleißfrei) und TÜV-fällig ist, liegt für mich natürlich nahe, die aktuelleren Reifen von meinem 2,5 TD aufzuziehen.

In dieser Reifenliste wird beim XM 2,1TD zwischen "PHZ" und "P8C" unterschieden, kann mir bitte jemand den Unterschied erklären und warum darf der eine 2 Größen fahren und der andere nur eine?

Gruß Volker

bearbeitet von VolkerXM
Rechtschreibung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Thorsten Graf

Hallo Volker,

Glückwunsch zum Neuerwerb. Der XM ist mir auch aufgefallen, mit Faltdach, habe ich bei einem XM noch nie gesehen. Macht sich bestimmt gut.

Gruß

Thorsten

 

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
jozzo_

PHZ = Motor XUD11ATE

P8C = Motor XUD11BTE

Beide habens allerdings denselben Hubraum und dieselbe Leistung, also wird der Einbauzeitraum eine Rolle spielen und wann Citroen was hat homologieren  lassen.

bearbeitet von jozzo_

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VolkerXM

Ah, der Motor also... wenn man weiß, wonach man suchen soll.

laut Wiki hat der (neuere) P8C mehr Drehmoment und einen knappen Liter Minderverbrauch, darf aber nur die 195er Reifen fahren, na gut, seis drum.

Thorsten, jo, das Dach fand ich auch nett. Mal gucken, wie sich das bemerkbar macht, wenn ich den mal fahren darf :-) Dann gibts auch eine nette Vorstellung, wegen des Hydrauliklecks steht er noch auf dem Trailer.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Die relevante Unterscheidung ist nicht PHZ/P8C sondern 5-Gang oder Automatik! Einfach mal die Überschriften genau lesen...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VolkerXM
vor einer Stunde schrieb bx-basis:

Die relevante Unterscheidung ist nicht PHZ/P8C sondern 5-Gang oder Automatik

Hm ok, guter Einwand. Also wurde der neuere Motor nicht mit Automatik ausgeliefert?

Und wieso darf ein Automatikwagen breitere Reifen fahren als der Schaltwagen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Es geht einzig um den unterschiedlichen Abrollumfang. Auch die anderen Automatik-Modelle haben bzgl. Reifengröße Einschränkungen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
schwinge

Liegt evtl am zusätzlichen Gewicht? Und was heißt dürfen? 205 bekommt man problemlos eingetragen.

Glückwunsch zu dem Wagen mit diesem seltenen Dach. Ich warte gespannt auf Details dazu. :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VolkerXM

So, immerhin ist die Quelle der hinteren Inkontinenz lokalisiert.

Es ist die Bremsleitung des linken Hinterrades, offenbar direkt am/im Halter vergammelt. Das werde ich morgen mit fachgerechter Hilfe hübsch machen (wenn das zeitlich klappt). Bei der Gelegenheit wird dann auch noch das Umfeld inkl. Kugeln wohlwollend behandelt. Jetzt war auch endlich die Möglichkeit, den Rest des Unterbodens kritisch zu beäugen, da hat sich noch die ein oder andere Baustelle angekündigt. Keil- und Zahnriemen stehen sowieso noch auf der ToDo-Liste. Die Wagenheber sind zwar noch gerade, trotzdem ist das Blech da schon etwas angegriffen.

In diesem thread ist noch Platz für den einen oder anderen Bericht...

Gruß Volker

 

xmg2.jpg

bearbeitet von VolkerXM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
holger s
vor 55 Minuten schrieb VolkerXM:

In diesem thread ist noch Platz für den einen oder anderen Bericht...

Äh … nee …

Lieber Volker,

es wär Dir und allen mehr geholfen, wenn Du nicht alle Deine Anliegen in diesen einen Thread schriebst.

Hier erwartet niemand Deine Fragen zu Bereifung und HP-Undichtigkeiten. Dafür kann man doch schön extra Themen aufmachen, sofern nicht eh alles schon geschrieben steht …

bearbeitet von holger s
  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VolkerXM

Ich hatte es nur gut gemeint :-)

Wollte nicht das Forum mit threads zukleistern, ich gelobe Besserung

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
margia2
vor 20 Stunden schrieb VolkerXM:

So, immerhin ist die Quelle der hinteren Inkontinenz lokalisiert.

Es ist die Bremsleitung des linken Hinterrades, offenbar direkt am/im Halter vergammelt. Das werde ich morgen mit fachgerechter Hilfe hübsch machen (wenn das zeitlich klappt). Bei der Gelegenheit wird dann auch noch das Umfeld inkl. Kugeln wohlwollend behandelt. Jetzt war auch endlich die Möglichkeit, den Rest des Unterbodens kritisch zu beäugen, da hat sich noch die ein oder andere Baustelle angekündigt. Keil- und Zahnriemen stehen sowieso noch auf der ToDo-Liste. Die Wagenheber sind zwar noch gerade, trotzdem ist das Blech da schon etwas angegriffen.

Wo schraubst Du denn , nähe Osnabrück? Das Faltdach würde ich mir gerne einmal anschauen. Könnte gut sein, dass das von Leo aus Sittard ist. Ich hatte da mal Kontakt, weil ich das prinzipiell auch interessant finde.

Er sagte mir seinerzeit, dass er bereits einen XM aus Deutschland entsprechend ausgerüstet hat. Vielleicht ist der Wagen auf dem Bild sogar Dein Wagen. Der hat zumindest ein weißes Kennzeichen hinten (könnte PB sein), AHK hat er auch.

33506182fn.jpg

PS. Darf ich das hier so reinsetzen mit dem Namen?

bearbeitet von margia2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
margia2
vor 1 Minute schrieb margia2:

 

 

bearbeitet von margia2

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VolkerXM
vor 3 Stunden schrieb margia2:

Wo schraubst Du denn , nähe Osnabrück? Das Faltdach würde ich mir gerne einmal anschauen. Könnte gut sein, dass das von Leo aus Sittard ist. Ich hatte da mal Kontakt, weil ich das prinzipiell auch interessant finde.

Er sagte mir seinerzeit, dass er bereits einen XM aus Deutschland entsprechend ausgerüstet hat. Vielleicht ist der Wagen auf dem Bild sogar Dein Wagen. Der hat zumindest ein weißes Kennzeichen hinten (könnte PB sein), AHK hat er auch.

PS. Darf ich das hier so reinsetzen mit dem Namen?

Hallo,

ich war jetzt zweimal beim Osnabrücker Stammtisch, vermutlich auch nicht das letzte Mal, komme aber eher 100km nördlich davon weg.

Der Name Leo sagt mir nichts, der abgebildete XM scheint aber in der Tat der jetzt meinige zu sein. Danke für das Bild, denn so weiß ich, welche Felgen mir entgangen sind, denn die waren nicht am Ort.

Die durchgegammelte Leitung ist mittlerweile geflickt, leider sind aber auch noch ein paar andere Leitungen betroffen, dem Tüv brauche ich das Auto so noch nicht zeigen.

Vergangene Nummernschilder kannst Du ruhig zeigen, denn derzeit ist der Wagen nicht zugelassen und ein PB bekomme ich hier nicht.

Gruß Volker

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
margia2
vor 13 Minuten schrieb VolkerXM:

Hallo,

ich war jetzt zweimal beim Osnabrücker Stammtisch, vermutlich auch nicht das letzte Mal, komme aber eher 100km nördlich davon weg.

Achso, dann warst Du wahrscheinlich derjenige mit dem schönen 2,5TD Exclusiv in vert vega?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VolkerXM

So, nach 3 Wochen intensiver begleiteter Feierabendschrauberei stand heute der TÜV-Termin an. Ergebnis: Durchgefallen wegen zu schwacher hinterer Bremse.

Die hatten wir nun gar nicht auf dem Schirm, gut, ein bisschen angerostet vom langen Herumstehen, aber zu schwach?

Ich habe ja keine Ahnung, er hat beim Bremsen fast auf dem Prüfstand aufgesetzt so ging er in die Knie, aber mehr als 120/140  war nicht drin, dem Prüfer war's zu wenig.

Ärgerlich

bearbeitet von VolkerXM

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Diese Werte sind vollkommen normal. Pack hinten 200kg in den Kofferraum und es wird besser, Fahrzeug auf Höchststellung geht auch. Nennt sich lastabhängige Bremskraftbegrenzung...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX-TRI-Rose

Meine BX Break`s liegen auch nur bei 100 - 140, je nach Fahrzeug und Beladungszustand.

Wenn leer und nur 100 wird das von meinem Prüfer immer mit dem Zusatz, leer geprüft, gekennzeichnet.

Also noch mal hin. Eine Nachprüfung würde ich nicht Zahlen.

Er kann dir ja mal, die seiner Meinung nach, richtigen Werte mitteilen und begründen.

Nein, ich habe nichts gegen TÜV Prüfer,

aber manchmal ist die selbstherlichkeit, einiger Personen dieser Spezies, schon recht merkwürdig.

Manchmal habe ich auch das gefühl, das mutwillig Nachprüfungen produziert werden.

Der dumme "Kunde" ist ja auf einen angewiesen, bleibt ihm ja nichts anderes übrig, als wieder zu kommen.

Schneller kann man kein Geld verdienen.

LG Ingo

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
VolkerXM

2. Nachprüfung: ohne festgestellte Mängel :)

ich habe sicherheitshalber den Kofferraum mit Ziegeln vollgepackt und bin nochmal hin. Zusätzlich habe ich den Prüfer den Wagen hochfahren lassen.

Ergebnis 190/200, bestanden.

Danke für den Hinweis. Beim Gtü ist eine Nachprüfung am selben Tag übrigens kostenfrei.

Morgen gibt es ein Nummernschild und dann einen neuen Vorstellungsthread mit Bildern, wenn es gewünscht ist.

Gruß Volker

  • Like 6

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden