Horstfischer

Auto wird heiß. Heizung ist kalt

Recommended Posts

Horstfischer

Hallo ich brauche mal einen rat. Wenn ich meinen xsara baujahr 2002 starte wird er nach kurzer zeit sofort heiß. Beide schläuche am kühler sind heiß . Die heizung bläst nur kalte luft raus.  Bitte dringend um hilfe. 

Gruß Horst 

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Horstfischer
vor 1 Minute schrieb Swifty:

Das Kühlsystem ist nicht richtig entlüftet.

Was muss ich machen ? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Swifty

Wichtig wäre erstmal, welche Motorisierung in deinem Xsara steckt. Weiterhin ob das Problem aus emmnichts auftrat oder schon länger besteht, z.B. nach einer Reparatur.

PS: Wenn man hier Hilfe sucht, dann hilft man selbst am meisten mit, wenn man möglichst viele Informationen sofort mitteilt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Horstfischer
vor 36 Minuten schrieb Swifty:

Wichtig wäre erstmal, welche Motorisierung in deinem Xsara steckt. Weiterhin ob das Problem aus emmnichts auftrat oder schon länger besteht, z.B. nach einer Reparatur.

PS: Wenn man hier Hilfe sucht, dann hilft man selbst am meisten mit, wenn man möglichst viele Informationen sofort mitteilt.

Ich habe eine 1.8 l maschine drin . Das problem kam ohne vorankündigung . Die tempertur geht die ersten paar kilometer bis in den roten breich . Wenn ich die heizung mit anmache geht die tempertur wieder runter. Die luft die aus der lüftung kommt ist kalt. Im stand steigt die temperatur und der lufter geht erst auf stufe 1 und dann auf 2 . 

Share this post


Link to post
Share on other sites
kroack

! . Schritt im kalten Zustand Kühlerdeckel öffnen,  vorsichtig könnte noch Restdruck drauf sein.

2. Schritt  Motor laufen lassen, währendessen Wasser einfüllen  bis er richtig voll ist. Wieviel hast du reinbekommen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald
vor 39 Minuten schrieb kroack:

! . Schritt im kalten Zustand Kühlerdeckel öffnen,  vorsichtig könnte noch Restdruck drauf sein.

2. Schritt  Motor laufen lassen, währendessen Wasser einfüllen  bis er richtig voll ist. Wieviel hast du reinbekommen ?

Der 1.8 von 2002 braucht dazu keinen Trichter "Colaflasche"?

Unbenannt.JPG.1d4230e282a1ed1e924702837a54a882.JPG

Edited by Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites
kroack

Naja Xsara hab ich nicht im Blick,

 Beim Xantia  1,8 16 V macht es Sinn mit dem Trichter, beim 1,8 8 V reichts auch so .

Für den Anfang reicht auch so mal auffüllen , kommt auch drauf an wo er den Fühler für die Lüfter sitzen hat- wenn kein Wasser drinn ist gehen auch die Lüfter nicht an.

Der Fehler klingt irgendwie unlogisch- schon wegen der kalten Heizung und das es trotzdem was hilfen soll..sie einzuschalten

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
Horstfischer

Hallo habe jetzt entlüftet . Die temperatur bleibt jetzt bei max 90 grad. Heizung wird aber trotzdem nicht warm. Habe alle sicherungen kontrolliert auch im motorraum sind alle ok . 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald

Die Heizung ist bis auf das Gebläse "mechanisch". Der Wärmetauscher in der I-Tafel wird ständig vom Kühlwasser des Motors durchströmt. Mit Heizung AN bzw. AUF wird nur die Luftklappe zum Innenraum geöffnet, kein Heizungsventil. Funktioniert das Gebläse und die Heckscheibenheizung nicht, könnte das Zündschloss verschmort oder falls der Xsara keine Klimaautomatik  hat der Regelwiderstand (Gebläse nur Stufe 4} kaputt sein.

Eigentlich verliert man nicht ohne Grund Kühlwasser, Kühlerdeckel bzw. ZKD i.O.?

Ronald

Edited by Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites
knitterliese

...hatte das Problem beim 1.8er Xsara BJ 98 auch, habe den Termostat gewechselt. Ist etwas wärmer geworden, aber noch zig entlüftungsversuchen mit Trichter bzw Colaflasche ist es mir nicht gelungen die ganze Luft rauszubekommen.Da kannste die Krise kriegen.Jetzt ist auch noch das Gebläse i.A. !Habe auch den Verdacht das der neue Termostat nicht richtig funktioniert werde den auch noch mal wechsen.Und wenn am Öldeckel schöne beige Soße ist nicht gleich verzweifeln, das passiert wenn der Motor nie richtig warm wird . Ich hatte auch erst gedacht die Zylinderkopfdichtung ist hin, war aber nicht so.

schönen Sonntag noch

Knitterliese

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Schon mal geguckt ob es unter den Teppichen im Fußraum naß ist?

Share this post


Link to post
Share on other sites
Pillhuhn

Da das Heizungsgebläse offensichtlich geht und der Kühlkreislauf intakt ist, vermute ich einen Defekt der Mechanik/Klappe, die zwischen Kalt-/Warmluft reguliert.

Der kleine und große Kühlwasserkreislauf scheinen ja zu funktionieren (wird ja nicht mehr heiß, zudem waren von Anfang an beide Schläuche heiß. Der Wärmetausche hat somit offensichtlich entsprechenden Durchfluss.) 

Beim C5 brach wohl öfters mal die entsprechende Plastikwelle, auf der die Verstell-Klappen montiert sein. Der Ausbau des Gebläsegehäuses ist viel Aufwand, aber alles machbar und zu reparieren.

Ich würde also diese Mechanik der Klappen mal überprüfen.

Wenn dein Schlitten einen Pollenfilter hat, kannst dort auch am Wärmetauscher fühlen, ob der warm wird, was hier aber nicht das Problem sein dürfte.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Horstfischer
Am 26.8.2018 um 10:23 schrieb bx-basis:

Schon mal geguckt ob es unter den Teppichen im Fußraum naß ist?

Ja das ist mir heute aufgefallen . Was ist das ?

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
Horstfischer
Am 26.8.2018 um 10:23 schrieb bx-basis:

Schon mal geguckt ob es unter den Teppichen im Fußraum naß ist?

Ja gerade nachgeschaut im fußraum auf beiden seiten von den lüftungsausgängen ist es feucht

Share this post


Link to post
Share on other sites
Frank Möllerfeld
vor 5 Minuten schrieb Horstfischer:

Ja gerade nachgeschaut im fußraum auf beiden seiten von den lüftungsausgängen ist es feucht

Da ist wohl der Wärmetauscher im Eimer.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.