Jump to content

RT4 RT5. Aktuelle Karten zu verkaufen


gutesguenstig
 Share

Recommended Posts

ACCM Helmut Bachmayer

Hab das auch noch wegen fehlkauf noch eingeschweißt und nicht bespielt für 50€, Gruß der Bachmayer 

Edited by ACCM Helmut Bachmayer
Link to comment
Share on other sites

Wenn man dann noch bedenkt das man aktuelles Kartenmaterial im Internet kostenlos und völlig legal runterladen kann und zur Nutzung in verschiedenen Navis nur die Dateiendung geändert werden muss........

Mein Garmin läuft mit sowas Problemlos und zusätzlich hab ich noch den Rest der Welt installiert ...man weiß ja nie ;)

Link to comment
Share on other sites

Fürs RTx wüsste ich nicht, dass das schonmal jemand hinbekommen hätte...

Was natürlich geht ist, den Videoeingang zu nutzen, um externe Navigation z.B. vom Smartphone einzuspielen.

Link to comment
Share on other sites

bekommt man bei eböy schon ab 15,- : Update 8.31 CD + Landkarten-CD nach wahl.

Trotzdem nutze ich viel lieber die Waze App auf Android, immer aktuelles Kartenmaterial, minutengenaue Verkehrslage und Meldungen aller Blitzer (auch mobile), Kontrollen, Gefahren (durch Gegenstände oder defekte Autos am Straßenrand) unterstützt durch die weltweit stärkste Verkehrscommunity.

Wer dann noch original bei Citroen hunderte von Euros für solch veraltete Kartenmaterial hinlegt ist selber schuld.

Edited by amirZX
Link to comment
Share on other sites

Am 14.9.2018 um 14:01 schrieb NonesensE:

Fürs RTx wüsste ich nicht, dass das schonmal jemand hinbekommen hätte...

Was natürlich geht ist, den Videoeingang zu nutzen, um externe Navigation z.B. vom Smartphone einzuspielen.

Sollte aber genauso funktionieren, man muss nur am PC auf der Festplatte die Kartendatei ausfindig machen (sollte normalerweise die größte vorhandene sein), löschen und durch eine aktuelle freeware Navigationskarte ersetzen und mit der passenden Endung versehen.

Ich würde es ausprobieren aber leider ...oder glücklicherweise ...besitze ich kein Fahrzeug mit RDx

Wenn ich demnächst mal wieder mein Garmin an meinen Testrechner hänge (nach nunmehr 3 Jahren wärs mal wieder Zeit weil ich in Norwegen schon wieder durch Äcker und Berge gefahren bin), dann zieh ich mal den Link zu Kartenmaterial auf USB-Stick und poste ihn hier.

Edited by Manson
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb Manson:

Sollte aber genauso funktionieren, man muss nur am PC auf der Festplatte die Kartendatei ausfindig machen (sollte normalerweise die größte vorhandene sein), löschen und durch eine aktuelle freeware Navigationskarte ersetzen und mit der passenden Endung versehen.

Ich würde es ausprobieren aber leider ...oder glücklicherweise ...besitze ich kein Fahrzeug mit RDx

Wenn ich demnächst mal wieder mein Garmin an meinen Testrechner hänge (nach nunmehr 3 Jahren wärs mal wieder Zeit weil ich in Norwegen schon wieder durch Äcker und Berge gefahren bin), dann zieh ich mal den Link zu Kartenmaterial auf USB-Stick und poste ihn hier.

Ganz so einfach ist das leider nicht. Das Kartenformat ist dabei das geringste Problem (es gibt tatsächlich verschiedene Formate, nicht bloß unterschiedliche Dateiendungen). Zumindest bei allem was CDs benutzt kommen noch unterschiedliche Komprimierungsalgorithmen dazu (allein das RT3 nutzt zwei verschiedene, beim zuerst genutzten Verfahren brauchte man noch zwei Scheiben um Deutschland abzudecken). Und dann gibt es noch die Hürde der Prüfung der Daten durch das Navi. Man muss oft Metadaten mit Hersteller etc dort reinfummeln. Selbst das Übertragen von Karten von einem anderen Autohersteller, der das Navi vom gleichen Zulieferer eingekauft hat, ist daher mitunter schwierig.

Und selbst wenn man das alles geschafft hat kann es in den Details immernoch Probleme geben. Für das NaviDrive 3D gibt es beispielsweise im Netz Karten, die wohl ursprünglich von BMW stammen, dort gehen dann 3-Ansichten und Umlaute nicht, die Sonderziele sind durcheinander, Ausland ist nicht richtig drin und vielleicht noch mehr.

Wenn du das besser kannst ist dir die ewige Dankbarkeit des halben Internets gewiss ;)

Link to comment
Share on other sites

ACCM Helmut Bachmayer

Es gibt halt keine neuen Karten mehr für die in meinen Augen gut funktionierenden Navis rt4/5, bisher hat es mich, intakte HDD vorausgesetzt, immer schnell und ohne Fehler ans Ziel geführt. Ich bin ganz zufrieden mit dem Teil, stimme aber zu, daß es einen üppigen Preis hat. In meinen beiden C5/II laufen die Dinger ebenso wie im C6 ordentlich, das telefonieren via Bluetooth könnte allerdings besser sein (rt5).Gruß der Bachmayer 

Link to comment
Share on other sites

  • 2 years later...
Am 17.9.2018 um 09:04 schrieb Manson:

Sollte aber genauso funktionieren, man muss nur am PC auf der Festplatte die Kartendatei ausfindig machen (sollte normalerweise die größte vorhandene sein), löschen und durch eine aktuelle freeware Navigationskarte ersetzen und mit der passenden Endung versehen.

Ich würde es ausprobieren aber leider ...oder glücklicherweise ...besitze ich kein Fahrzeug mit RDx

Wenn ich demnächst mal wieder mein Garmin an meinen Testrechner hänge (nach nunmehr 3 Jahren wärs mal wieder Zeit weil ich in Norwegen schon wieder durch Äcker und Berge gefahren bin), dann zieh ich mal den Link zu Kartenmaterial auf USB-Stick und poste ihn hier.

Ich hätte auch sehr großes Interesse an aktuellem Kartenmaterial. Mag mein RT echt gerne und finde es gar nicht so schlimm im Vergleich zu aktuellen Systemen. Leider bin ich nicht so versiert, dass ich "mal eben auf der HDD suchen und die Dateiendung umschreiben" kann. Wäre daher für Tipps/Lösung sehe dankbar. Gerne an 1mail2jan@gmail.com. Vielen Dank im Voraus und immer schön gesund bleiben! Happy Weekend!

Link to comment
Share on other sites

  • 5 months later...
gutesguenstig

Auch ich bin jetzt stark an aktuellen Karten interessiert. Frankreich würde reichen. 
Ich habe aber definitiv auch keine Ahnung mit dieser ganzen Problematik auf PC Ebene. 
was gibt es denn überhaupt für Möglichkeiten? 
roman 

Link to comment
Share on other sites

  • 1 month later...

hat jemand karten daten, die neuer als 16/17 sind aufm RT4 laufen? DACH und FR reicht 🙂

falls nicht kann mir jemand 16/17 brennen, bitte?

Dankesehr .-)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...