Jump to content

Suche Diesel Euro 2


Joe1955

Recommended Posts

einen guten Tag in die Gemeinde.........

ich bin auf der Suche nach einem  Citroen Diesel........

ab 4 Türen,Limo oder Kombi .

mit Tüv, Fahrzeug sollte sauber sein,

Technisch in Ordnung,

Euro - Einstufung sollte Euro 2 sein....      keine HDI !!!

gerne auch mit Fotos.....

 

komme aus dem Bereich Aachen

Link to comment
Share on other sites

Willst du Nachbarn Ärgern oder hast du keine Dummweltzonen wo du hin willst? 

 

Wer kann den noch was mit nem Euro 2 Diesel anfangen? 

Link to comment
Share on other sites

vor 9 Stunden schrieb CIEHT-DROËN:

Wer kann den noch was mit nem Euro 2 Diesel anfangen? 

Ich fahre so etwas im Alltag. Erträgliche Steuern, geringer Verbrauch und keine anfällige Technik...

Link to comment
Share on other sites

ich

Am 9.9.2018 um 00:17 schrieb CIEHT-DROËN:

Wer kann den noch was mit nem Euro 2 Diesel anfangen? 

jeder dem klar ist, dass dreckslochzonen nichts sind, wo man nun unbedingt hin muss, sondern einen möglichst großen bogen drum macht.

ich hab solche FZ vorsorglich gebunkert. die für die nächsten 900.000 km reicht´s erstmal. einen werde ich mir wohl noch als reserve hinstellen, falls doch eines der FZ mal frühzeitig durch einen unfall dahingerafft wird. noch stehen die kurse günstig, schon  in ein wenigen jahren hat der restbestand ein H auf dem kennzeichen.

Link to comment
Share on other sites

vor 1 Stunde schrieb frommbold:

ich

jeder dem klar ist, dass dreckslochzonen nichts sind, wo man nun unbedingt hin muss, sondern einen möglichst großen bogen drum macht.

ich hab solche FZ vorsorglich gebunkert. die für die nächsten 900.000 km reicht´s erstmal. einen werde ich mir wohl noch als reserve hinstellen, falls doch eines der FZ mal frühzeitig durch einen unfall dahingerafft wird. noch stehen die kurse günstig, schon  in ein wenigen jahren hat der restbestand ein H auf dem kennzeichen.

Bei uns ist es LEIDER nicht wirklich vermeidbar die Dummweltzonen. Um zum Baumarkt zu kommen darf man 6 Km Umweg fahren (um dann direkt hinter der Umweltzone zu sein) oder fix durchfahren.

Ich hatte mir vorgestellt dass dass NÄHE Aachen nicht anders ist.

 

Aber fahren tun die mit Sicherheit am längsten. 

 

Bx-basis ist bei dem Thema ehh raus...da oben gibt's doch gar keine Dummweltzonen :D

Mich wundert nur das es tatsächlich Leute gibt, die explizite nach Euro 2 suchen und das ganze ohne H bei den mittlerweile (Leider) vielen Nachteilen. (Ich meine damit Steuer etc und Dummweltzonen)

Link to comment
Share on other sites

*grins* ich seh´ da irgendwie nur vorteile...

und schüttle beim forenlesen nur den kopf, wenn für immer kurzlebigere und reparaturanfälligere FZ immer mehr geld ausgegeben wird.

Link to comment
Share on other sites

Ich komme gut mit meinen zwei Euro2 Dieseln zurecht, privat auf dem Land und beruflich in der Stadt, zum Glück ausserhalb der U-Zone

Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

Link to comment
Share on other sites

Guten Morgen. Ich wüsste wo noch ein solches Fahrzeug steht, kurz (aus dem Gedächtnis) die Eckdaten, ZX TD in Kombi Version, sollte um die 170 000 km runter haben, BJ 1996, weinrot metallic, Klima die funktioniert hat er, ZV, FH vorne, etc. pp, also keine Buchhalterausstattungsvariante, sieht bzgl Karosse noch sehr ansehnlich aus, kein verranztes runter gerocktes  etwas, der Kollege wurde versorgt und es wurde auch nach ihm gesehen.

tüv ist wohl abgelaufen, sollte aber kein allzu großer Akt sein den wieder auf die Straße zu bringen, Zzt hat er nur ein Manko, er springt recht unwillig an, ist er aber mal gelaufen ist das dann weg, das kann also nicht die Welt sein was dem Kumpel fehlt.

bei Interesse PN, stelle dann Kontakt her, bzw gebe ich evtl. Telefonnummer weiter, einfach so mache ich das nicht, wäre mir auch nicht recht wenn jemand meine Telefonnummer einfach so weitergeben würde........

ich denke das der ZX bei korrekter Wartung noch etliches an Kilometern vor sich hat bevor er sich streckt.

schönen Tag noch, Gruß stefan

Link to comment
Share on other sites

Ich fahre so etwas im Alltag. Erträgliche Steuern, geringer Verbrauch und keine anfällige Technik...
Me too! (ohne Hashtag :) )

Mein BX Turbodieselchen mit Euro1 hat dank Nachrüstkat Euro2.
Fährt im Alltag und merkt überhaupt nix von Umweltzonen.
Er ist ja auch brav, produziert keinen Feinstaub und kaum Stickoxide und selbst der Ruß war bei der AU nicht messbar.
Link to comment
Share on other sites

vor 28 Minuten schrieb CX Fahrer:

Ha, wusste ich's doch Teufelszeug. ;) 

Der steht ja nur in den Papieren, in Wirklichkeit ist es ein schnöder Serien-Kat vom GTi weil sich das Nachrüstteil nach nur 700tkm völlig zerlegt hatte. Hab aber auch noch 2 neue davon in der Garage liegen die wohl jeweils nur für die TÜV-Abnahme kurz montiert waren, davon wird mal einer verbaut wenn das mittlerweile recht rostige Hosenrohr endgültig aufgibt.

Link to comment
Share on other sites

Am 8.9.2018 um 15:06 schrieb Joe1955:

einen guten Tag in die Gemeinde.........

ich bin auf der Suche nach einem  Citroen Diesel........

ab 4 Türen,Limo oder Kombi .

mit Tüv, Fahrzeug sollte sauber sein,

Technisch in Ordnung,

Euro - Einstufung sollte Euro 2 sein....      keine HDI !!!

gerne auch mit Fotos.....

 

komme aus dem Bereich Aachen

 

 

 

ach..............Mensch Leute................seit dem VW Abgasskandal sollte es doch jedem bekannt sein,.............dass die Umweltzonen eine

 

.......Arbeits - Beschaffungs - Maßnahme .......sind.         Wie sind die Worte der Kanzlette................Wachstum & Wohlstand .......!!!

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb Joe1955:

 

 

 

ach..............Mensch Leute................seit dem VW Abgasskandal sollte es doch jedem bekannt sein,.............dass die Umweltzonen eine

 

.......Arbeits - Beschaffungs - Maßnahme .......sind.         Wie sind die Worte der Kanzlette................Wachstum & Wohlstand .......!!!

 

 

ich vergaß..................... z. Zt.    Golf 3 Diesel, 64 PS.................480.000 Kilometer..........

Link to comment
Share on other sites

vor 4 Stunden schrieb zxsonstnix:

Guten Morgen. Ich wüsste wo noch ein solches Fahrzeug steht, kurz (aus dem Gedächtnis) die Eckdaten, ZX TD in Kombi Version, sollte um die 170 000 km runter haben, BJ 1996, weinrot metallic, Klima die funktioniert hat er, ZV, FH vorne, etc. pp, also keine Buchhalterausstattungsvariante, sieht bzgl Karosse noch sehr ansehnlich aus, kein verranztes runter gerocktes  etwas, der Kollege wurde versorgt und es wurde auch nach ihm gesehen.

tüv ist wohl abgelaufen, sollte aber kein allzu großer Akt sein den wieder auf die Straße zu bringen, Zzt hat er nur ein Manko, er springt recht unwillig an, ist er aber mal gelaufen ist das dann weg, das kann also nicht die Welt sein was dem Kumpel fehlt.

bei Interesse PN, stelle dann Kontakt her, bzw gebe ich evtl. Telefonnummer weiter, einfach so mache ich das nicht, wäre mir auch nicht recht wenn jemand meine Telefonnummer einfach so weitergeben würde........

ich denke das der ZX bei korrekter Wartung noch etliches an Kilometern vor sich hat bevor er sich streckt.

schönen Tag noch, Gruß stefan

er mal danke !! wo steht er ? und wann & wie kann er besichtigt werden ?

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb bx-basis:

Mußte neulich nach Bremen, da standen auch so komische Schilder rum. Der BX fuhr da trotzdem ganz prima...

Geht in Frankfurt und Offenbach mit dem Xantia auch sehr gut. Und immer wieder kommt mir die Zeile in den Sinn: "Mutter, der Mann mit dem Koks ist da..." :D

Link to comment
Share on other sites

Mein X1 2.1 TD hat Euro 2 und wird nächsten Monat wieder reaktiviert. Der BME E34 hatte Euro 1 und dank Nachrüst Kat Euro 2. Ich denke das ich damit noch weit fahren kann. Nix gerissene Steuerketten, kaputte AGR (meine sind still gelegt) und zugesetzt FAP. Diese ganzen teuren Sachen brauch ich nich

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...