BX-Falkland

Suche Dachantenne und Typenschild

Empfohlene Beiträge

BX-Falkland

Hallo BX-Freunde,

Bisher konnte mir immer jemand helfen. Auf meine Anfrage nach einer Dachantenne komplett (Fuß und Stab) für BX 2. Generation hat mir leider niemand geantwortet. Hat wirklich niemand so ein Teil rumliegen?

Außerdem suche ich weiterhin nach einem Typenschild BX 1.4 E oder RE in Metallausführung.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Antennen gibt es neu bei Citroën. 656110 und 656143 sind die Nummern für Fuß und Stab.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
Am 16.9.2018 um 07:15 schrieb bx-basis:

Antennen gibt es neu bei Citroën. 656110 und 656143 sind die Nummern für Fuß und Stab.

Und kosten auch nicht die Welt... :)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX-Falkland
Am 16.9.2018 um 07:15 schrieb bx-basis:

Antennen gibt es neu bei Citroën. 656110 und 656143 sind die Nummern für Fuß und Stab.

Danke für den Hinweis!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX-Falkland
Am 17.9.2018 um 09:04 schrieb Kugelblitz:

Und kosten auch nicht die Welt... :)

Danke für den Hinweis!

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX-Falkland
Am 17.9.2018 um 09:04 schrieb Kugelblitz:

Und kosten auch nicht die Welt... :)

Danke für euren Hinweis mit den Teilenummern. Den Antennenfuß gibt es tatsächlich noch als Original-Ersatzteil. Der Antennenstab ist nicht mehr lieferbar. Da muss ich wohl weiter auf Gebrauchtteilsuche gehen.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
Am 14.10.2018 um 23:09 schrieb BX-Falkland:

Danke für euren Hinweis mit den Teilenummern. Den Antennenfuß gibt es tatsächlich noch als Original-Ersatzteil. Der Antennenstab ist nicht mehr lieferbar. Da muss ich wohl weiter auf Gebrauchtteilsuche gehen.

Würde der vom Berlingo von der Länge her passen?

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Der Antennenstab 656143 ist u.a. beim Berlingo montiert und ist bei Citroën, Peugeot oder auch hier sofort lieferbar.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX-Falkland

Gut, dass ihr besser Bescheid wisst als "Der Ersatzteilprofi". Die waren der Meinung, dieser Antennenstab passt nicht zum BX! 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz

Das Gewinde der Citroen-Antennen ist immer das gleiche, meine ich.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
bx-basis

Ist es. Ausnahmen sind nur diejenigen die gar keine Citroens sind, z.B. der C1...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX-Falkland

Antennenfuß und Antennenstab mit euren Teilenummern sind bestellt, mal sehen, was geliefert wird. :-)

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_
Das Gewinde der Citroen-Antennen ist immer das gleiche, meine ich.
Ich hab gestern versucht, den (längeren) Antennenstab von meinem Y4 am BX zu montieren. Das ging nicht!
Der XM hat ein M6-Gewinde, der BX M5.

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Dr.Jones
vor 2 Stunden schrieb Juergen_:

Ich hab gestern versucht, den (längeren) Antennenstab von meinem Y4 am BX zu montieren. Das ging nicht!
Der XM hat ein M6-Gewinde, der BX M5.

Sicher, dass Du am BX den originalen Antennenfuß hast? Denn ich benutze bei allen meinen Autos (BX, Xantia, XM Y3+Y4) eine M6-Schraube um das Gewinde des Antennenfußes in der Waschanlage zu verschließen.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Kugelblitz
vor 11 Stunden schrieb Juergen_:

Ich hab gestern versucht, den (längeren) Antennenstab von meinem Y4 am BX zu montieren. Das ging nicht!
Der XM hat ein M6-Gewinde, der BX M5.

Interessant. Der Stab des Berlingo passt z.B. auch am Xantia. Da ist am XM etwas anderes dran...

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_

 

 

 

Sicher, dass Du am BX den originalen Antennenfuß hast? ...

 

Danke für dein Hinweis! Ich erinnere mich jetzt und nehme alles zurück. Am BX hatte ich vor vielen Jahren eine Zubehörantenne, kombiniert für Radio- und Mobilfunkempang montiert.

(Kann man ja schon mal vergessen, wenn man älter wird und selbst das Auto auf die 30 zugeht.)

 

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX-TRI-Rose
vor 21 Stunden schrieb Dr.Jones:

Sicher, dass Du am BX den originalen Antennenfuß hast? Denn ich benutze bei allen meinen Autos (BX, Xantia, XM Y3+Y4) eine M6-Schraube um das Gewinde des Antennenfußes in der Waschanlage zu verschließen.

Wenn Du eine M6 Schraube mit genug Energie in ein M5 Gewinde schraubst, passt hinterher M6 immer.:rolleyes:

  • Haha 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
BX-Falkland

Bevor ihr euch weiter streitet :D. Ich habe dank eurer Hinweise mit den Teilenummern beides erhalten und es passt zusammen!

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen
Juergen_

Wer streitet denn?
BiXilein hat längst wieder einen originalen Antennenfuß und den empfohlenen langen Stab.

  • Like 1

Diesen Beitrag teilen


Link zum Beitrag
Auf anderen Seiten teilen

Erstelle ein Benutzerkonto oder melde dich an, um zu kommentieren

Du musst ein Benutzerkonto haben, um einen Kommentar verfassen zu können

Benutzerkonto erstellen

Neues Benutzerkonto für unsere Community erstellen. Es ist einfach!

Neues Benutzerkonto erstellen

Anmelden

Du hast bereits ein Benutzerkonto? Melde dich hier an.

Jetzt anmelden