Jump to content

4 x Original Citroen XM Alufelgen


DJ Ray

Recommended Posts

Hallo miteinander,

habe hier noch von meinem letzten XM Y4, BJ 2001, 2.5TD - 4 sehr gut erhaltene original Alu Felgen zu liegen und würde Sie für einen angemessenen Betrag dann auch gern abgeben. Kann gerne auch Fotos zusenden, wenn gewünscht. Keine Macken soweit für mich ersichtlich, aber natürlich sind sie nicht neu!! Waren bei meinem XM aber auch nicht lange drauf, da ich den XM glaube ich mit 17 Zöllern aus dem Zubehör gefahren bin. Auf jeden Fall mit 225'er. Ist am Bodensee wohl immer noch einer damit unterwegs.

Genaue Bezeichnung ist: 6J*15CH5-43 und noch die Nr.7281 B, wie die beiden Buchstaben MB als auch das obligatorische France sind innen an der Kante klein eingestanzt.

Wer für seine Winterreifen lieber auch die originalen Alufelgen hätte, einfach bitte melden. Ich bin den XM im Winter nicht gefahren.

Hätte auch noch 2  1/2 Flaschen Original Citroen Total LHM Plus Flüssigkeit mit abzugeben. Eine noch verschlossen. Könnte ich ja auch zu den Felgen legen. Versand für alles kein Problem!

Also schnell melden, der Herbst ist jetzt dann doch wohl mal im Anmarsch. Wer zuerst kommt...

Beste Grüße vom Hochrhein

Rainer

Link to comment
Share on other sites

Hi Volker,

vielen lieben Dank für Deine Anfrage und vor allem für die Einstellung des Links.

Es sind wie aus diesem Link ersichtlich die mit Nr. 7 bezeichneten, 10 Speichen 5-Lochfelgen.

Wie ich in dem anderen Fred schon beschrieben habe. Sie sind nach meiner Meinung sehr gut erhalten, aber eben nicht neu! Sind ja generell sehr pflegeleicht und robust. Sie haben keine fette Macken, das ein oder andere "Kratzerle" wird aber wohl auch zu finden sein. Kann man ja wegpolieren, wenn es einen stört. Dafür haben sie aber wohl auch ihr Alter.

Habe generell keine Preisvorstellung. Bei mir stehen sie nur noch rum, weil ich mir wohl doch defintiv keinen XM mehr kaufen werde und davon werden sie nicht unbedingt besser. Habe mich bei Hermes erkundigt, pro Felge im Karton werden wohl 9,90 € an Versandkosten fällig, also rund 40,--€ für alle vier. 4 Kartons habe ich soeben erhalten, weil ich für meine jetzige "Lady" gerade auch vier neue Alus erhalten habe. 

Diejenigen die Interesse haben, macht mir bitte einfach ein Angebot, was sie Euch Wert wären. Habe auch noch wie bereits erwähnt 2  1/2 Flaschen Original Citroen Total Hydroflüssigkeit. Wenn der Preis für die Felgen für mich in Ordnung ist, lege ich sie gratis bei. Ich hoffe, dass ist für Euch so in Ordnung. Versuche so zeitnah wie möglich alle Eure Fragen gern zu beantworten. Gebe aber zu bedenken, da ich gerade erst am Meniskus operiert wurde, dass es mir manchmal nicht möglich sein wird, evtl. sofort noch am selben Tag zu antworten. Bin aber sehr bemüht. Danke vielmals im Voraus für Euer wertes Verständnis.

Also dann mal los, wie gesagt, wer zuerst kommt, ...

Mit besten freundlichen Grüßen hier vom Hochrhein

Rainer

Mein letzter XM wurde übrigens mit den ziemlich gleichen Felgen, wie die von TurboC.T. (Thorsten?) in seinem Avatar zu sehenden, verkauft. Stehen ihm richtig gut, waren hinten aber auch ziemlich "spack" am Kotflügel.

Link to comment
Share on other sites

vor 8 Stunden schrieb DJ Ray:

Also dann mal los, wie gesagt, wer zuerst kommt, ...

Rainer, ich glaube, so wid das nix.....

Ich halte den Verkauf von Alufelgen ohne hochauflösende Fotos sowie einer Preisvorstellung für nahezu unmöglich. Zustandsbeschreibungen sind immer subjektiv.

Gruß

Holgi

Link to comment
Share on other sites

Moinsen, also erst einmal sind es fototechnisch die Nr. 7.

Felgencollage_XM_net.jpg

Sind das die hier so benannten "Wurstfelgen"??

15,--€/Stck. wäre für mich ok. Zzgl. wie gesagt 10,--€ Versandkosten/Stck. Habe gerade eine Nachricht bekommen, dass man evtl. auch zwei zusammen zu einem Paket kleben kann. Das weiß ich aber erst, wenn ich das Paket bei Hermes abgegeben habe. Kann ich aber gern so machen, um auch die Versandkosten niedrig zu halten.

Bilder schaffe ich nicht vor dem WE. Verspreche aber, sobald ich meine Kamera wieder gefunden habe, sie dann hier einzustellen. Hochauflösend geht hier überhaupt?? Keine Einschränkung was die Größe des Fotos betrifft??

Noch sonnige Grüße vom Hochrhein

Rainer

"r" 's sind gerade aus, hab' irgendwo noch grün übrig...

Link to comment
Share on other sites

Nummer 7, das sind "Ville de Monte Carlo" auch bekannt als die Wurstfelge. Die sind geschätzt auf jedem zweiten Y4 montiert gewesen, wenn deine unbeschädigt und mit schönem Lack sind sicherlich für den einen oder anderen interessant.
Die sind mal geändert worden, andere Radschraubenlänge, also obacht!

Link to comment
Share on other sites

Danke vielmals, wieder was gelernt.

Wie kommt sie zu der Bezeichnung?? Wursttechnisch dann Weißwurst...Oktoberfest fängt ja am kommenden Samstag in München an?!

Also hab' meine Digi Kamera gerade gefunden, war natürlich noch im Koffer.

Bitte habt Nachsicht, dass ich trotzdem erst am Samstag frühestens Bilder von den Felgen einstellen kann. Meniskus-OP bedingt komme ich noch nicht so gut in den Keller und mit dem Dampfstrahler sollte ich wohl auch noch mal drüber. Also bitte ich hfl. und frdl. noch um etwas Geduld.

Wenn ich dann auch noch in die Garage humpeln kann, meine ich sogar noch 1 oder 2 von den Radschrauben dieser Felgen zu haben. Die hatten am Kopf auch noch so einen "Teller", also relativ dicke Unterlegscheibe mit integriert. Gebe ich natürlich gern mit hinzu. Glaube auch dass das Gewinde ein Feingewinde war, bin mir aber nicht sicher.

Also bis Samstag spätestens.

Grüßle vom Hochrhein

Rainer

Link to comment
Share on other sites

Hallo an alle Interessierten dieser Original Citroen "Wurstfelgen".

Nachdem sich das Sturmtief Fabienne am Wochenende auch bei mir im Garten ausgetobt hat, ist dort soweit wieder alles aufgeräumt und ich konnte die ersten Bilder von den Felgen machen. Hatte zwar fürs Wochenende die Bilder schon versprochen, aber das war leider nicht möglich, ich bitte vielmals um Verständnis und um Entschuldigung. Habe jetzt erst einmal von zwei Felgen Fotos gemacht, wobei eine die noch "Schmutzigste" meiner Ansicht war. Habe dort die Stirnfläche kurz poliert, genau wie ein paar Stellen zwischen den Stegen, wo vorher noch ein paar dunkle Flecken zu sehen waren. Diese sind jetzt vollkommen weg. Also mit etwas Einsatz sehen die Felgen wieder tip top aus. Trotzdem gebe ich zu bedenken, es sind natürlich keine nagelneuen Felgen und mit Ihnen wurde auch eine ganze Zeit lang gefahren. Desweiteren ist es vielleicht interessant zu wissen, dass wer sich für ein H - Kennzeichen interessiert, er mit Felgen, die aus dem after - market  z. B. erst aus 2005 stammen, erst gar nicht zur Abnahme zum TÜV fahren muss. So ist es wenigstens hier im Süd-Westen. Hierzu muss alles originalgetreu am Auto sein, vor allem eben auch die Felgen. Diese Felgen sind original Citroen Felgen und das kann als solches eben auch nachgewiesen werden. Also für einen solchen Fall optimale Voraussetzungen.

Es wurden hochauflösende Bilder gewünscht, ich habe jetzt erst einmal drei Fotos gemacht, die jeweils eine Größe von ca. 5,4 - 6,5 MB haben. Jetzt die Frage, wie stelle ich sie hier ein? Habe 5 Stdn. versucht ein Bild hochzuladen. Mit picr.de geht das in voller Größe definitiv nicht!!

Mit jetzt wieder sonnigen Grüßen hier vom Hochrhein

Rainer

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo Rainer,

AndreasRS hat eine Anleitung zum Bilder einstellen verfasst. Ich würde die Bilder allerdings noch mit einer Bildbearbeitung auf 50% verkleinern, dann dauert das Laden für Interessenten nicht so lange.

Hier die Anleitung:

 

Link to comment
Share on other sites

Lieber Carlo,

vielen Dank für Deinen Hinweis. Den Fred hatte ich schon gefunden und gelesen. Ich versuch' es mal mit 1/4 der Größe. Vielleicht klappt's ja dann. Ansonsten sollen sich die Interessenten einfach bitte bei mir mit E-Mail Addi melden, dann schicke ich ihnen gern die Fotos zu.

Gruß

Rainer

Link to comment
Share on other sites

large.CIMG3239.JPG.30bd5321705de5772c6abf9ec3635ac0.JPG

Hab's jetzt mal anders, als empfohlen gemacht.

Hier also jetzt einmal die erste Felge. Eine, die wohl immer hinten drauf war.

Link to comment
Share on other sites

large.CIMG3240.JPG.affe2f24c4163e0c3abed590257061da.JPG

Hier jetzt die 2. Felge, die jetzt wirklich noch schmutzig ist. Bei der 1. Felge habe ich den falschen Text benutzt. Egal, habe diese Felge, jetzt, also die vom zweiten Foto, kurz auf der Stirnseite und zwischen ein paar Zwischenräumen zwischen den Stegen (Speichen) poliert, um zu zeigen, dassdiese Felgen mit ein bisschen Einsatz wieder tip top aussehen. Für den Preis bitte ich hfl. um Verständnis, dass ich die Felgen nicht alle ausgiebig poliere.

large.CIMG3241.JPG.c5b8b9855764507911450113510208dc.JPG

Das zweite Foto hier zeigt dieselbe Felge, teilweise etwas poliert. Den Unterschied erkennt man an der Stirnseite, wo es danach keine Kratzer mehr gibt und gegenüber des Ventils sind jetzt auch alle dunklen Flecken weg, ansonsten für die ewigen Zweifler habe ich den Schmutz extra gelassen, damit man links und rechts des Ventils sieht, dass es sich wirklich um dieselbe Felge handelt, wenn man sie miteinander vergleicht. Also wirklich kein Akt mit einem bisschen Politur einfach nacharbeiten und der Schmutz ist komplett weg.

Morgen muss ich nach Friedrichshafen an den Bodensee. Nächste Untersuchung. Werde also am Donnerstag die nächsten beiden Felgen fototechnisch einstellen. Die sehen definitiv nicht anders aus, als die beiden, die ich jetzt hier eingestellt habe. Wer sich vorher schon meldet, bekommt natürlich als Erster den Zuschlag.

Bis dahin, einen schönen Abend noch und beste Grüße hier vom Hochrhein

Rainer

 

Link to comment
Share on other sites

Hallo, hier noch das versprochene Foto der 3. Felge

large.CIMG3243.JPG.300a313aa36cef6d814c62405c8ec31d.JPG

und dann noch das Foto der 4. Felge

large.CIMG3242.JPG.eee2752b1bb5c335b8860a569efa40f9.JPG

Hoffe nun, allen Wünschen gerecht geworden zu sein und wie gesagt, wer zuerst kommt,...

Sonnige Grüße vom Hochrhein

Rainer

Link to comment
Share on other sites

Archived

This topic is now archived and is closed to further replies.

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...