kroack

Hier um die Ecke Steinwinter Saxo 23.000 km

Recommended Posts

kroack

Hier wird so ein 700 ccm Wagen angeboten, weiß jemand wie der reduziert wurde ?

Eventuell lohnt ja ein Rückbau

Share this post


Link to post
Share on other sites
Manson

Ist das ein Wagen der nur mit 25 oder 40km/h mit Versicherungskennzeichen bewegt werden kann? Was soll der kosten? Ich suche eine kostengünstige Nahverkehrsalternative als Notnagel für sämtliche Familienmitglieder wenn mal ein Auto ausfällt weiß aber nicht ob ich mir den zu erwartenten Lärmpegel antun will ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Nein, normale Zulassung, durfte mit <700cm³ mit alter Klasse IV gefahren werden. Wurde als AX/Saxo gerne von älteren herrschaften genommen als Nachfolger für durchgerostete 650er Visa..

Share this post


Link to post
Share on other sites
JK_aus_DU
vor 1 Stunde schrieb kroack:

Hier wird so ein 700 ccm Wagen angeboten, weiß jemand wie der reduziert wurde ?

Eventuell lohnt ja ein Rückbau

Sowas wird bald beinahe ein Unikat sein. Würde den so lassen. Fährt sicher auch so ganz brauchbar.

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Selbst für einen BX Diesel-Fahrer gewöhnungsbedürftig lahm. Hab sowohl AX als auch Saxo (mit extrakurzem Geteiebe) in der Kundschaft gehabt.

Share this post


Link to post
Share on other sites
kroack

Naja von den 1,1 TU hab ich mehr als 5 liegen , ich hebe keine mehr auf weil sie nicht kaputtgehen. Da wäre eine gute Karosse ja was richtiges.

Zahnriemen, Schaft und Kopfdichtung rein und dann ist Ruhe die nächsten 300.000 km

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

Mit etwas Pech brauchst Du ein andetes Getriebe. 4000/min bei 100 km/h sind beim 1100er nicht der Bringer...

Share this post


Link to post
Share on other sites
kroack

Oje sind die so anders übersetzt ab 1,1 ?  Ich denke im Saxo ist sicher nicht mehr das alt 4 Gang vom AX  - oder ?

Share this post


Link to post
Share on other sites
bx-basis

AXe hatten wir 2 oder 3, die hatten alle das normale 4- oder 5-Gang-Getriebe - je nachdem ob die Basis ein 1.0 oder 1.1 war. Saxo hatten wir einen und der hatte ein modifiziertes Getriebe mit extrem kurzer Übersetzung. Ob das beim Saxo dann Standard war oder eine Option kann ich nicht sagen.

Share this post


Link to post
Share on other sites
kroack

OK da ist wirklich Detailwissen gefragt Danke....

Share this post


Link to post
Share on other sites
Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.