ulimatze

Buchstaben- Zahlendschungel

Recommended Posts

ulimatze

Als  Jumper-Neuling grüße ich hoffnungsvoll (s.u.) in die Runde ...

In der 46./47. KW soll mein neues WoMo (Giottiline Therry T 37 S) auf Basis Jumper 2.0 L AdBlue, 120 kW, an mich ausgeliefert werden.

Auf der Suche nach Erfahrungsberichten mit der Maschine werde ich, als Citroen-Neuling, von den Abkürzungen in den Beiträgen/ForenThemenÜberschriften

nahezu erschlagen. Woher soll ich wissen, um welchen Typ es sich bei dem 2.0 L AdBlue handelt, resp. welche Beiträge für mich, meine Fragen relevant

sind?

Kann mir da jemand helfen?

Problem: ich habe ja noch keine Fahrzeugpapiere, kann mich also nur auf die Angaben im Kaufvertrag (s.o.) stützen.

Ist eine Zuordnung/Auswahl der hier sicherlich vorhandenen Hilfen/Erfahrungsberichte über Mängel oder bekannt des öfteren auftretende Fehler/-meldungen etc. so, ohne weitere Angaben überhaupt möglich?

 

Für Eure Rückmeldungen an dieser Stelle schon1x  im Voraus herzlichen Dank

Ulrich (ulimatze)

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
CIEHT-DROËN

Sollte man sich nicht VOR Fahrzeugbestellung informieren? 

 

Um welche Abkürzung en handelt es sich? 

Share this post


Link to post
Share on other sites
ulimatze

Hallo CIEHT-DROEN,

Ich gehe mal davon aus, dass Sie kein Wohnmobilfahrer/-besitzer sind.

Nachfolgende Ausführungen gelten daher  NUR   für Wohnmobilisten und Nutzern von typgleichen Nutzfahrzeugen (gleiche Basisausführung).

Bei der Auswahl/Bestellung eines Wohnmobils ist es  (für mich) VÖLLIG  unerheblich mit welchem kryptischen Buchstabensalat die verschiedenen Basistypen 'geschmückt' werden, WENN denn (wie in meinem Fall) der Käufer  KEINE  Auswahl hat, dh. es das ausgewählte Modell  NUR  in der einen Basisausführung gibt. In wie weit PS/KW-Anzahl und weitere Varianten eine Rolle -und wenn JA an welcher Stelle der Kennzeichnung- spielen, ist zum Zeitpunkt der Bestellung unerheblich.

Erst  NACH  dem Kauf, der Auslieferung, stellt sich bei bestimmten Problemen, zB. Ersatzteilen, die Frage nach dem Basistyp, der richtigen Typ-Kennzeichnung. Und das geht eben  NUR  mit der o.a. Typenklassifierung per Buchstaben- und/oder Zahlenkombination.

Da ist es (hoffentlich) völlig fehl am Platz, sich schon (Wochen, Monate oder Jahre)  VORHER (Ihre Empfehlung) schlau zu machen.

Aber  DAS  ist auch nur  MEINE  Meinung!

Für Ihre Bereitschaft mir in dem Typenkennzeichnungs-Dschungel zu helfen danke ich Ihnen sehr.

Da das WoMo erst in ca. 14 Tagen an mich ausgeliefert wird (ich hoffe es jedenfalls) und ich erst dann mit den Papieren die genaue Kenntnis über die Typenkennzeichung erlange, kann ich Ihnen ja auch noch keine Frage hierzu stellen.

Ich hoffe, dass damit alle Klarheiten beseitigt sind :-))

LG Ulrich M. (ulimatze)

Share this post


Link to post
Share on other sites
Wurzelsepp

Hallo,

das Womo kommt mit ausgenullter 2.2 im Schein. Ohne weitere Angaben bzw. Erfahrung kann hier niemand eine Aussage treffen.

Es kann sogar sein,das die Fahrgestelnummer nachher auch nicht viel hergibt.

Hier ist also der Verkäufer/Hersteller/Umbauer gefragt. Da gibt es viele Süppchen zum auslöffeln. Der soll mal die Hosen runterlassen. 

Edited by Wurzelsepp

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald
vor 36 Minuten schrieb Ronald:

 , aber nicht mit 120 KW.

Korrektur: https://de.wikipedia.org/wiki/Fiat_Ducato#Citroën_Jumper_/_Peugeot_Boxer

Modell Hubraum
cm³
max. Leistung max. Drehmoment
BlueHDi 110 1997 81 kW (110 PS) bei 3500/min 304 Nm bei 1500/min
BlueHDi 130 1997 96 kW (131 PS) bei 3750/min 350 Nm bei 1750/min
BlueHDi 160 1997 120 kW (163 PS) bei 3750/min 350 Nm bei 1750/min

Share this post


Link to post
Share on other sites
Ronald

Vor der ersten Fahrt sollte der AdBlue-Stand kontrolliert werden:

Ronald

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.