Hypi

Bremsflüssigkeit

Recommended Posts

Hypi

Hallo zusammen, habe an meinem HY die komplette Bremsanldcbbe1b3128c472bbbe5cfaca956aafd.jpg72f8a3fc009a48bac1247b6a3effdad7.jpgage überholt, mit allen Gummis/Dichtungen. Nun habe ich die Überlegung Silikon-Bremsflüssigkeit DOT5 zu nehmen, da diese nicht hygroskopisch ist also kein Wasser aufnimmt. Denke das damit die Anlage besser vor Korrosion geschützt ist.

 

Gibt es da Erfahrungen/ Meinungen? Her damit ;-)

 

 

Gesendet von iPhone mit Tapatalk

Share this post


Link to post
Share on other sites
ACCM Gerhard Trosien

Ich fuhr eine Zeitlang mit DOT5. Bis der kleine Lippendichtring im Bremskraftregler so weit geschrumpft war, dass das Auto in einer leichten Kurve vor einem Fußgängerüberweg hinten überbremste... DAS braucht niemand. Der Regler war ein Originalteil.
Dem DOT5 fehlt es an Quellmittel (nachdem Harley-Davidson-Fans das Problem mit zu viel Quellmittel im DOT5 hatten). Mir tat es sehr leid, dass ich das Zeug deswegen wieder gegen herkömmliche, aggressive und materialmordende Bremsflüssigkeit austauschen musste. Die Alternative wäre gewesen, mit Quellmittelzusatz zu experimentieren.

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
kroack

Gabs hier nicht schon eine lange Abhandlung mit Praxiserfahrungen ?

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.