Jump to content
Sign in to follow this  
spätActiva

[Biete] Wickelspule X1 mit Radiofernbedienung

Recommended Posts

spätActiva

Hallo Leute,

natürlich gebraucht, aber beim Test vor dem Ausbau voll funktionstüchtig:

IMG_1110.JPG.65f0c2570ecc2f17693448296f8a2155.JPG

IMG_1111.JPG.2bc6c00afa29bdf5e3ef8c7ce2ef8ec2.JPG

IMG_1112.JPG.425940ba2257de54dc232d8a4567a85d.JPG

Preisvorstellung: 20 € + Versand

Gruß Stefan

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge

Hallo Stefan,

falls es sich um 4112 X7 handelt (X1 ab Orga 6965) - passt der (unter anderem) auch am XM Y4 ab 6931. Also zuschlagen Leute, die Dinger wachsen nicht auf Bäumen.

Wurde die Wickelspule bei Lenkrad gerade, Räder in Geradeausstellung ausgebaut? Innenring ist auf den Fotos nicht gegen Verdrehen gesichert...

2 hours ago, spätActiva said:

beim Test vor dem Ausbau voll funktionstüchtig

Hats gerummst? :lol:

 

Gruß,
Michael

Edited by schwinge

Share this post


Link to post
Share on other sites
TorstenX1
vor 4 Stunden schrieb schwinge:

falls es sich um 4112 X7 handelt

Das ist sie. Ich nehme dafür ein mehrfaches von 20,- Euro da seit einigen Jahren neu nirgends mehr zu bekommen und außerdem ist es die Variante, die am häufigsten den Geist aufgibt, also zuschlagen... falls sonst keiner will, nehm ich sie auch gern selbst.

Share this post


Link to post
Share on other sites
spätActiva

Ja, stammt von einem X1.2 mit Orga 7408.

Gerummst hat es nicht. Für das Behaupten der fehlerfreien Funktion der Airbag-Verkabelung reicht mir die ABS-Kontrollleuchte völlig aus ;)

Lenkradstellung beim Ausbau ist unerheblich und Fixierung in korrekter Einbauposition "überbewertet". Es gibt gafür eine Markierung:

IMG_1194.JPG.545a09cb3e775e968a3d684a24c1ef60.JPG

Gruß Stefan

  • Like 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
kroack

Also wenn Torsten nicht  nimmt nehme ich....

Share this post


Link to post
Share on other sites
spätActiva

Gut, Ihr einigt Euch und ich setzte den Status schon mal auf

- verkauft -

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge
1 hour ago, spätActiva said:

[...] Lenkradstellung beim Ausbau ist unerheblich [...]

Man kann das Lenkrad mehr als eine Umdrehung nach rechts und links drehen. Gerade bei Teilen die selten und normalerweise deutlich teurer zu bekommen sind nicht ganz unwichtig. ;)

Share this post


Link to post
Share on other sites
kroack

Der Pfeil dreht sich mit wenn man also eine komplette Umdrehung nach links dreht,  kommt der Pfeil schräg zum stehen ,das sieht man...das die Pfeilspitzen dann schräg gegenüberstehen

  • Thanks 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
schwinge

Krass. Genial. Tatsache.

Ich hab nix gesagt. :ph34r:

Share this post


Link to post
Share on other sites
TorstenX1
vor 4 Stunden schrieb kroack:

Also wenn Torsten nicht  nimmt nehme ich....

Bittesehr :-)

Share this post


Link to post
Share on other sites
kroack

ohdanke ich halt ihn in Ehren  !!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
X2Break-TR

Salut Stefan,

passt die auch in einen X2 zu Beginn also 2.1 TD von 6/98? Hab seit 2 Monaten das Airbag Licht blinken und nach 2 minuten ganz Leuchten:

Lexia sagt: permanent fault: driver modul trigger open circuit ….

ich denke also das es der Schleifring ist, oder? Bin also an deinem Nachschub interessiert, TüV steht bald an ….

 

Patrick

Share this post


Link to post
Share on other sites
AndreasRS
vor einer Stunde schrieb X2Break-TR:

Hab seit 2 Monaten das Airbag Licht blinken und nach 2 minuten ganz Leuchten:

Stecker zu den Gurtstraffern und Sitz-Airbags geprüft? Typische Schwachstelle.

Ich hatte dasselbe, als ich mal ohne Beifahrersitz fuhr.

Grüße
Andreas

Edited by AndreasRS

Share this post


Link to post
Share on other sites
X2Break-TR

ja, hab die Stecker unter dem Fahrersitz extra neu gemacht. Der Wackelkontakt dort hat beim X2 zlein extra Lämpchen mit den Gurtstrzffern zusammen, hier ist aber wirklich das Airbag geschriebene Symbol ganz links oben....

Share this post


Link to post
Share on other sites
TorstenX1
Am 17.11.2019 um 17:02 schrieb X2Break-TR:

Lexia sagt: permanent fault: driver modul trigger open circuit ….

Normalerweise kann ein Lexia auch deutsch, du hast da wohl was ziemlich seltsames gekauft, vielleicht einen in Thailand raubkopierten Cinesen.
Aber egal, die Meldung ist eindeutig, Verbindung zum Fahrerairbag unterbrochen. Also laß dir das Ding vom Stefan schenken. Und hoffentlich geht die Radioansteuerung auch.

Edited by TorstenX1

Share this post


Link to post
Share on other sites
X2Break-TR

Sorry für die späte Rückmeldung. Als ich den Airbag ausbaute, war zunächst einmal der rechte Stecker auf der LFB Leiste abgerissen. Zunächst versucht wieder anzulöten, letztendlich eine Seite angelötet,

die andere mit einem Kabel auf den linken Stecker überbrückt … Hupe funktionniert aber am Airbaglicht hatte sich nichts geändert. Eine Woche später wieder Lenkrad runter, diesmal den Schleifring getauscht
und alles bestens ;-)

nochmal vielen Dank an alle!!

Share this post


Link to post
Share on other sites
TorstenX1
vor 2 Stunden schrieb X2Break-TR:

Als ich den Airbag ausbaute, war zunächst einmal der rechte Stecker auf der LFB Leiste abgerissen.

Da hatte ich mal einen Airbag abgenommen, und es zeigte sich daß eine der Schrauben, die den Airbag halten, genau mittig durch die rechte Leiterbahn der LFB gedroschen wurde. Das muß man auch erstmal hinbekommen. Der Schaden war natürlich kostspielig, aber ich mußte lachen. War ja nicht mein Auto.

  • Sad 1

Share this post


Link to post
Share on other sites
spätActiva

Es gibt Nachschub:

 

Share this post


Link to post
Share on other sites
zitronabx
vor 3 Minuten schrieb spätActiva:

Es gibt Nachschub:

 

Ich auch bitte :)

Share this post


Link to post
Share on other sites
matgom
Am 20.5.2019 um 06:23 schrieb spätActiva:

Gerummst hat es nicht.

Hallo, führt das zur Zerstörung der Spule oder kann die dann noch verwendet werden ?

Gruß Matthias

Share this post


Link to post
Share on other sites
TorstenX1

Airbagauslösung spielt grundsätzlich keine Rolle für den Zustand der Wickelspule. Danach testen solle man sie dennoch. Ersetzt werden müssen nach Airbag-Auslösung Airbag, Gurtstraffer (bei dieser Bauweise mit Doppelairbag und pyrotechnischen Gurtstraffern) und Steuergerät.
Seitenairbags, sofern vorhanden, haben separate Stromläufe und Steuergeräte.

Edited by TorstenX1

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this  

×
×
  • Create New...