Jump to content

Injektoren reinigen


jens-thomas
 Share

Recommended Posts

jens-thomas

Hallo zusammen,

mein Sohn hat sich einen BMW 330D gekauft. Im den entsprechenden Foren findet man detaillierte Anleitungen zum Reinigen der Injektoren. Meine Frage ist nun, ob dies bei unserem C5III HDI140 (Motorkennbuchstabe RHF) auch möglich ist?

 Gruß Jens 

Link to comment
Share on other sites

Da sollte man Sehr vorsichtig sein. Eine defekte Düse durch verschmutzung kann üble Folgen haben. Warum willst du das machen?

Link to comment
Share on other sites

jens-thomas
vor 12 Minuten schrieb CX Fahrer:

Eine defekte Düse durch verschmutzung kann üble Folgen haben. 

Absolute Sauberkeit ist Grundvoraussetzung für die Arbeit.

vor 13 Minuten schrieb CX Fahrer:

Warum willst du das machen?

Weil er kurz nach beim Start keinen optimalen Leerlauf hat.

 Gruß Jens 

Link to comment
Share on other sites

Man kann die Injektoren je nach Hersteller beim Boschdienst oder bei anderen Anbieter wie Dieselsend.de überprüfen und aufarbeiten lassen. 

Beste Grüße

Fred :)

Link to comment
Share on other sites

Die Injektoren am HDI sind nicht einfach solche Düsen wie früher in den Traktoren. Ich kenne einen Profi der die Düsen professionnel überarbeitet. Auch ich als Bastler der eigentlich vor nahezu nichts zurückschreckt lasse das bei ihm machen weil es in 99% der Fälle eben nicht nur mit ein bischen Putzen getan ist. Wenn man nicht genau weiss was man zu tun hat ist es eher kontraproktif. Kommt die Unruhe überhaupt von den Düsen und was sagt die Lexia dazu?

Wieviel km hat die Schüssel denn und gehen die Düsen zerstörungsfrei raus?

Link to comment
Share on other sites

Gerade eben schrieb CX Fahrer:

Die Injektoren am HDI sind nicht einfach solche Düsen wie früher in den Traktoren. Ich kenne einen Profi der die Düsen professionell überarbeitet. Auch ich als Bastler der eigentlich vor nahezu nichts zurückschreckt lasse das bei ihm machen weil es in 99% der Fälle eben nicht nur mit ein bisschen Putzen getan ist. Wenn man nicht genau weiß was man zu tun hat ist es eher kontraproduktiv.

Verrätst du uns, wer das für dich macht? Danke! :)

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...