Jump to content

C4 GP RNEG 0 Satelliten


Recommended Posts

Hallo, 

ich habe einen C4 Grand Picasso und das RNEG Navi. 

Leider erkennt das System seit einiger Zeit keine Satelliten mehr.

Wenn ich länger die Setup Taste drücke, sehe ich auch, dass er entweder 0, manchmal auch 1, 2 und gaaaanz selten mal kurz 3 Satelliten empfängt. Meist allerdings zeigt er 0 an. 

Werkseinstellungen habe ich gemacht, das RNEG abgeklemmt und alle Stecker hinten ab und angesteckt habe ich auch schon, den Stecker von der Dachantenne ebenfalls ab und angesteckt. Ich bin mir aber gar nicht sicher ob die GPS Antenne auch an der Dachantenne dran ist. 

Weiss wer, wo die GPS Antenne ist?

Gibt es Ersatz für die GPS Antenne?

Kann das RNEG defekt sein, wobei, ich vermute ja eher die Antenne. 

Wenn mir wer helfen kann wäre das Super!

 

danke!

Link to comment
Share on other sites

So eine GPS Antenne mit FAKRA Stecker (passend zum RNEG, wenn ich mich nicht irre) kostet ca. € 10,-. Probeweise angesteckt und es ist kalr, ob es die Antenne oder das RNEG selbst ist.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Hi,
Nein das ist nicht defekt, das ist der Weeknumber Rollover womit RNEG einfach nicht umgehen kann und PSA sich nach wie vor weigert von Haarmann-Becker ein neues Firmware Update erstellen zu lassen.

GPS Signal kann nur 1024 Wochen zählen, danach fängt es wieder bei 0 an. Der vorletzte RollOver war 1999, der letzte im Mai.

Dein Datum wird vermutlich auf 2099 sein in den Einstellungen. Manuell setzen auf aktuelles, statt vom Satellit zu beziehen (Haken raus).
Dann stell das Auto irgendwo hin, wo möglichst viel freie Sicht rundherum ist. Lass den Motor laufen. Nach ca 15 Minuten hast du ca 8-10 Satelliten.

Hintergrund:
Der Satelliten - Positions - Atlas muss neu aufgebaut werden. Das ist im Konzept von GPS durchaus so vorgesehen, da GPS aber für stationäre ziele entwickelt wurde, klappt das nicht während der Fahrt, bzw. schlecht.

GPS Satelliten sind nicht Geostationär, d.h. sie Umkreisen auf bestimmten Bahnen die Erde, und daher ist wichtig wann welches Signal mit welcher verzögerung eintrifft, um die Koordinaten zu berechnen.
All das wird periodisch mit übertragen, dauert aber eben eine Weile.

 

Wenn das ein paar mal gemacht wurde, hast du relativ schnell einen Satfix. Manchmal auch keinen. Ich vermute das liegt daran welche Satelliten gesehen wurden und ob dazu halbwegs aktuelle Daten im RNEG gespeichert wurden.

 

Edited by Dreher
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Für die Freunde der Sprache Molières:

https://www.planete-citroen.com/forum/showthread.php?198538-Bug-du-6-avril-2019

Es wird bestätigt, daß ein Bug in dem System vorliegt. Man muß die Synchronisation mit dem Datum des GPS abwählen.

Es wird noch ein Reboot auf die Werkseinstellungen empfohlen.

1555168590-sans-titre-1000.png

Gernot

Edited by Gernot
Link to comment
Share on other sites

Gernots anleitung ist allerdings für WipNav !?

RNEG ist recht ähnlich.

Wie erwähnt, dauert es trotzdem im offenen Feld erstmal 15 minuten bis alle Satelliten auftauchen.
Und das wird dir öfter passieren das der 3D Fix länger dauert nach der Prozedur.
In meinem Fall habe ich ca 4 mal ca 11 Minuten warten müssen (getrennte Tage), danach wurde zumindest ein 2d Fix (3 Satelliten, keine Höhenmeter) relativ schnell erreicht.

Es gibt aktuell keinen perfekten Fix dafür, die Software bräuchte ein update, welches das Berechnungs-Offset verschiebt. Für das RNEG ist Woche 0 nun mal 1999.
Und natürlich waren die Satelliten in besagter Woche 0 1999 an anderer Position als dieses Jahr. Dazu kommt, das die Jahreszahl mit 20XX hardcoded ist, womit 2099 in der Anzeige steht.
Natürlich streitet das PSA ab, das es hier nachteile gibt.

Wirst du aber schon merken, stichwort manchmal kein fix oder nur mit lange warten.

 

Grüße an andere RNEG WNRO Leidende ;-)

Edited by Dreher
Link to comment
Share on other sites

Hallo, 

danke für die zahlreichen Tipps. Ich habe die letzten Tage mehrmals herumprobiert. Ich habe das mit dem Datum und  Zeit manuell einstellen gemacht, hat aber leider nicht geklappt.

Ich habe jetzt mal eine FAKRA GPS Antenne bestellt und probiere es mal mit der. 

Wenn ich dann mehr weiß gebe ich wieder Bescheid. 

Auf jeden Fall nochmal Danke für eure Tipps!

Link to comment
Share on other sites

vor 14 Stunden schrieb ZechiA:

 Ich habe das mit dem Datum und  Zeit manuell einstellen gemacht, hat aber leider nicht geklappt.

Und 15 minuten laufen lassen im Stand? Wahrscheinlich nicht.

Link to comment
Share on other sites

So, geschafft. Danke nochmal an euch Alle für eure Hilfe! :D

Ich habe es nochmal probiert und jetzt hat es geklappt. 

Ich musste allerdings vorher das RNEG rausnehmen, habe alles abgesteckt kurz gewartet und wieder angesteckt, dann auf Werkseinstellungen zurücksetzen, dann war die automatische GPS Zeit und das Datum ohnehin deaktiviert und dann hat es nicht mal 5 Minuten gedauert und ich hatte 9 Satelliten. 

Juhu

lg

ZechiA

Link to comment
Share on other sites

MIST!!

leider zu früh gefreut. 

Nach jedem Neustart fange ich bei 0 Satelliten an. 

Heute getestet, nach 30 Minuten am Stand stehen und Satelliten suchen hat er ganze 4 Satelliten gefunden und mich irgendwo nach Paris versetzt. Dann beim nächsten Neustarten fange ich wieder von vorne bei 0 an. 

Eine Witz, dass es hier kein Update gibt :mad:

Link to comment
Share on other sites

vor 2 Stunden schrieb ZechiA:

Eine Witz, dass es hier kein Update gibt :mad:

 Ich war und bin noch nie so ein Freund von fest integrierten Navis gewesen! Auch in unserem Neunen ist keiner drin, sondern ein grosses Handy, auf dem das Navi laeuft was gefaellt.

Hilft dir natuerlich wenig! Laesst sich der Config-File des Navis editieren? Von den alten Navis weis ich das man da zB Europa als Standpunkt festlegen kann, was den Fix deutlich beschleunigt. Schriebe doch mal PSA an: steter Kunde holt den Service:lol:!

Link to comment
Share on other sites

Nein es gibt keine Configfiles, siehe RNEG updates.
Es sind ifs files (komprimiert) Im prinzip eine form von eingebackenen dateisystem ähnlich den linux live sticks.
Installierte navis sind dem navi telefon schon deutlich überlegen. Hier liegt ein problem im Supportverständnis des Auftraggebers PSA vor ...

 

 

Versuche dein Glück bei PSA, aber bis jetzt ist das immer abgebügelt wurden. Es gibt sogar die "offizielle Lösung" : :mad:

https://www.citroen.de/mein-fahrzeug/ich-moechte/datumseinstellung-meines-gps-aendern.html


Das meinte ich durchaus ernst :

Am 5.8.2019 um 21:00 schrieb Dreher:

Und das wird dir öfter passieren das der 3D Fix länger dauert nach der Prozedur.

In meinem Fall habe ich ca 4 mal ca 11 Minuten warten müssen (getrennte Tage), danach wurde zumindest ein 2d Fix (3 Satelliten, keine Höhenmeter) relativ schnell erreicht.

Edited by Dreher
Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Welche Softwareversion hast du?

Also auf R50.03 gehts jetzt prima, Manuell Uhrzeit und datum eingestellt, nach ein paar Minuten 6-10 Satelliten.

Ggf. Updaten ... ?

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...

Hi, 

wieder länger getestet. Ja, ich habe die letzte Version und leider klappt der Fix immer noch nicht.  

Ich habe sogar eine externe GPS Antenne versucht, bringt leider auch nichts. Ich bekomme 2 Satelliten recht schnell und das wars dann ab und zu taucht ein 3. Sat auf, aber leider immer nur so kurz, das kein Fix klappt. 

Link to comment
Share on other sites

probiere nochmal einen reset

Setup -> 1+2+3 drücken, da drin dann system reboot

Defekt scheint es ja nicht zu sein, da es schon mal mehr gefunden hat.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...