Jump to content

C5 I 1.8 16V lässt sich nicht mehr auslesen.


DerProfi
 Share

Recommended Posts

Hallo,

ich habe hier einen C5 i 1.8 16V bei dem sich das Steuergerät nicht mehr auslesen lässt mit Lexia und Delphi. Lexia meldet: "Keine Kommunikation mit dem Steuergerät." Das Delphi findet sein eigenes Ausleseteil nicht. Beide funktionieren bei anderen Autos.

Beim Delphi leuchtet das Licht im Auslesegerät DS150E nicht, wenn man es am ODB Stecker anschließt, das tut es aber bei jedem anderen Auto. Also deute ich mal, dass keine 12V Spannung auf dem ODB Anschluss ist. Sicherungen habe ich noch kontrolliert und dann entnervt aufgegeben.

Der C5 hat seit einiger Zeit Probleme mit dem Kaltstart und der Leerlauf ist unrund. Die Benzinpumpe hört man auch nicht anlaufen wenn man die Zündung einschaltet. Aber er läuft sofort an, nur wenn er kalt ist geht er 3x wieder aus.

Für einen heißen Tipp wäre ich sehr Dankbar.

 

Link to comment
Share on other sites

Zündung ist eingeschaltet?

VIN wird automatisch ausgelesen?

ist nur ein Steuergerät (wahrscheinlich Einspritzung) bei der LEXIA betroffen - oder alle?

die meisten C5 OBD-Steckdosen haben 2 x Plus und 2x Masse - es könnte auch ein Masse-Problem vorliegen - zur Sicherungsbelegung wird der Schaltplan benötigt.

Üblich hat der PIN 1 + über Zündung

PIN 4 Masse über Batterie 

PIN 5 Masse Karosserie

PIN 16 + Batterie

Die längere Seite hat von oben nach unten 1 - 8 und

die kürzere Seite von oben nach unten 9 - 16

+ und Minus können mit einem Standard-Stromprüfer geprüft werden - dies gilt nicht für die anderen PIN (Steuerleitungen)

Edited by cit-rotti
  • Like 1
Link to comment
Share on other sites

Danke für den fundierten Beitrag.

Auf PIN 16 war kein Strom. Das nochmalige prüfen der Sicherungen mit dem Ohm- Meter brachte eine defekte ans Licht. Jetzt lässt er sich wieder auslesen.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...