Jump to content

Fehlermeldungen, Steuergeräte, Softwareupdate


JürgensC6
 Share

Recommended Posts

Moin zusammen,

ich bin bereits seit geraumer Zeit stiller Mitleser in diesem Forum und konnte schon einige wertvolle Tipps mitnehmen.

Jetzt habe ich allerdings ein Problem, welches ich hier im Forum nicht so schnell finde. Vielleicht kann mir jemand weiterhelfen.

Ich fahre seit rd 10 Jahren einen Citroen C6 mit dem 2.7 Liter HDI Motor. Ich selbst bin das Auto jetzt rd. 225 Tkm gefahren. Insgesamt hat der Wagen jetzt 350 Tkm auf der Uhr. Also frisch eingefahren.

Hier mal meine Fehlerbeschreibung:

Vor einiger Zeit gab es die Fehlermeldung ABS/ASR/ESP und Feststellbremse defekt. Daraufhin habe ich die ABS Sensoren getauscht. Der Fehler schien behoben.

Jetzt nach ca 3 Monaten kommt der Fehler wieder, allerdings habe ich weitere Ungereimtheiten festgestellt.

Wenn ich das Auto anstelle, zappelt die Kilometeranzeige und springt von 0 auf 25 auf 10 auf 0. Nach ein paar Sekunden beruhigt sich der Tacho wieder. Die Anzeige funktioniert dann auch korrekt. Regelmäßig fällt dann auch bereits ABS/ESP.. usw aus. Dann kommt auch noch die Fehlermeldung Einparkhilfe hinten defekt – repariert sich dann meistens nach ein paar Sekunden wieder von selbst. Beim tanken hatte ich dann das Problem, dass sich der Tankdeckel nicht sofort über den Schalter öffnen ließ. Ich habe den Wagen nochmal gestartet und dann die Tankklappe durch den Schalter öffnen können.

Eine Fahrt hatte ich machen können, wo das ESP… nicht direkt beim Losfahren bereits mit der Fehlermeldung gestartet ist. Nach ein paar Kilometern fiel dann das ABS/EPS… wieder aus und das Radio wurde leiser. Da das Radio geschwindigkeitsabhängig die Lautstärke regelt, gehe ich mal davon aus, dass der Geschwindigkeitssensor?? ausgefallen ist.

Meine Frage nun, ist das ein Fehler in den Sensoren, in einem bestimmten Steuergerät und wie könnte man den / die Fehler beseitigen? Ist evtl ein Softwareupdate möglich?

 

Vielen Dank im Voraus

Jürgen

Link to comment
Share on other sites

vor 34 Minuten schrieb JürgensC6:

geraumer Zeit stiller Mitleser

Dann hast bestimmt auch gelesen, dass der erste Schritt eine Diagnose mit der Lexia sein sollte. Wie alt ist Deine Starterbatterie?

Gruß Jens 

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

×
×
  • Create New...