Sign in to follow this  
ZX oder net

lohnt sich ein ZX für den Normalo

Recommended Posts

ZX oder net

So, Hi ihr Citroen Freaks.

Bin bisher ein 19-jähriger begeisterter Fordfahrer [Fiesta BJ´89, 50 PS, 96000km] und war bisher mit dem alten Auto von meiner Mtter auch zufrieden. Nur geht jetzt wohl die Zeit los in der das Auto in der Unterhaltung so richtig teuer wird (Kupplung will nich mehr so richtig, Motorelektronik spinnt eh schon immer, Stoßdämpfer scheinen mir auch schon etwas merkwürdig...].

Jetzt hab ich beim Citroen Händler nen ZX Avantage [1.4 75PS 95000km] für 3.500€ entdeckt. Was meint ihr als Experten, lohnt sich das Auto für jemanden der auf ein zuverlässiges, anspruchsloses Auto angewiesen ist oder is der eher was für Tüftler?

Wäre für jede Hilfe dankbar

Hab schon im Internet recherchiert und hab bisher rausgefunden das er sehr wenig Benzin verbraucht und äußerst komfortabel ist. Als Mängel hab ich bisher lecke Motoren und verrotete Kabel gefunden, wüsste gerne wie häufig das ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZX volcane Automatik

Der Ford Fiesta war von 89-93 ein Auto mit einer miserablen Unfallsicherheit, erst die Airbagfahrzeuge bekamen eine verbesserte Karosseriestruktur.Der 1991 erschiene ZX wurde im März 92 von AMS crashgetestet, wobei sich seine Karosseriestruktur als sehr fest erwies und der Wagen trotz anderer Mängel insgesqamt ein sehr akzeptables Crashverhalten bot.Bereits im selben Jahr besserte Citroen nach.Da Dein (zukünftiger?)ZX mit dem kleinsten Motor noch 3500 Euro kosten soll,hat er wohl auch schon einen Airbag und das Facelift.Die Technik des ZX findet sich auch im Peugeot 306, und wird selbst heute teilweise noch in nagelneuen europäischen Citroen verbaut.In China läuft er sogar noch frisch vom Band und dient dort vor allem als Stufenheckmodell oft als Taxi, was sicher als Zeichen für Qualität zu sehen ist.Man liest in Gebrauchtwagenberichten viel schlechtes über den ZX, nichts davon hat sich bei meinem bewahrheitet, ich habe mich an den ZX gewagt, weil er keine Hydropneumatik hat(gut möglich,daß sie mittlerweile tatsächlich ausgereift ist).Allerdings: mein ZX

stammt aus 94, hat aber erst 42000 gelaufen.Ich behaupte:der ZX ist nicht

schlechter als ein Peugeot 306 und kann zur noch auch mal von einem Nicht-Citroen spezialisten gewartet werden, er hat viel Platz,unauffällige Eleganz,fährt sich angenehm.

keine Angst vorm ZX!!!!, bei 95000 und möglicherweise häufigem Stadteinsatz würde ich die Synchronisation in allen Gängen sehr genau auf die Probe stellen

P.S. ich habe noch nie ein Auto so lange behalten wie meinen ZX

MfG

ZX oder net postete

So, Hi ihr Citroen Freaks.

Bin bisher ein 19-jähriger begeisterter Fordfahrer [Fiesta BJ´89, 50 PS, 96000km] und war bisher mit dem alten Auto von meiner Mtter auch zufrieden. Nur geht jetzt wohl die Zeit los in der das Auto in der Unterhaltung so richtig teuer wird (Kupplung will nich mehr so richtig, Motorelektronik spinnt eh schon immer, Stoßdämpfer scheinen mir auch schon etwas merkwürdig...].

Jetzt hab ich beim Citroen Händler nen ZX Avantage [1.4 75PS 95000km] für 3.500€ entdeckt. Was meint ihr als Experten, lohnt sich das Auto für jemanden der auf ein zuverlässiges, anspruchsloses Auto angewiesen ist oder is der eher was für Tüftler?

Wäre für jede Hilfe dankbar

Hab schon im Internet recherchiert und hab bisher rausgefunden das er sehr wenig Benzin verbraucht und äußerst komfortabel ist. Als Mängel hab ich bisher lecke Motoren und verrotete Kabel gefunden, wüsste gerne wie häufig das ist.

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZX oder net

das klingt ja schonmal gut, danke.

Der ZX is ein 96er Modell, sieht auch (auf den ersten Blick) sehr gepflegt aus.

hab mir überlegt mal nen ADAC-Gebrauchtwagencheck durchführen zu lassen, weil ich eben keinerlei tiefergehende Ahnung von Autos habe. Zudem denke ich auch das der Händler mir eine Garantie auf den Wagen gibt, wenn er das nicht will, weiss ich ja schon das was im Busch is.

Auf jeden Fall danke und das mit der Unfallsicherheit des Fiesta gibt mir schon zu denken...

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerrit (ACCM)

Er muss dir ja auch eine Garantie geben, seit diesem Jahr. Wenn er den ZX als Bastlerfahrzeug oder im Kundenauftrag verkauft, dann musser nicht. In dem Fall würde ich das Auto stehen lassen.

Schau doch mal bei mobile.de nach. Da habe ich mein Auto sehr günstig bekommen. Wie wär's z.B. damit:

http://www.mobile.de/cgi-bin/search.pl?CountOff=23&DataNr=0&DoSearch=1&FormCategory=0&FormColor=%2e%2e%2ebeliebig&FormDate=0&FormDurchmesser=0&FormEZ=1996%2d&FormKilometer=%2d80000&FormLand=%2e&FormMake=10&FormModel=zx&FormPLZ=&FormPower=%2d&FormPrice=25000000%2d49999999&FormSort=0&Page=0&SearchCat=bereich%3dpkw%26sprache%3d1&bereich=pkw&sprache=1&DisplayDetail=11111111115053714&_parked=1

Gruß Gerrit

Share this post


Link to post
Share on other sites
LHM Plus

Hallo !

Also ich würde mal sagen egal was für ein Auto es sein soll, jedes hat so seine Macken. Ob nun Opel, VW, Ford oder wie sie alle bezeichnet werden. Bei dem 1,4i Motor bei Citroen kann man wohl nichts falsch machen. Sind im allgemeinen recht langlebig und unverwüstlich. Verbessert mich wenn ich mich täuschen sollte. Jedes Auto kann im Grunde genommen ein Schuß in den Ofen sein - aller Montagsauto halt. Habe soweit ich zumindest zurückdenken kann nichts schlechtes vom ZX gehört. Die Federung ist Standard (also keine HP) und ansonsten auch nichts "Besonderes" - in technischer Hinsicht natürlich.

Grüsse

Andre

Ansonsten Euch allen noch nen guten Rutsch ins neue Jahr.

Share this post


Link to post
Share on other sites
danielf

Hallo

Wie lange fährst du den Fiesta schon?

Meine Mutter hat einen der erst 7Jahre alt ist. Der ist andauernt kaputt.

Mein CX hat nie was obwohl ich wesendlich mehr km fahre.

Verkauf den Fiesta an deinen Größten Feind.

Aber zum ZX kann ich nichts sagen.

gruß daniel.

Share this post


Link to post
Share on other sites
DirkPinschmidt

Der ZX ist mindestens empfehlenswert. Normale Wartung vorausgesetzt, gibt es mit dem ZX keine Probleme. Die Fahrkultur des ZX erreicht kein anderer zeitgenössischer Konkurrent.

Wenn es mal vorkommt, daß es ein ZX auf den Gebrauchtwagenplatz der hiesigen Citroën-Händler schafft (viele werden Privat verkauft, bzw. über Listen der Citroën-Händler direkt nach Inzahlungnahme), dann steht er dort nicht lange.

Beste >> Grüße

Dirk

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerrit (ACCM)

Ist ja schließlich auch kein Xantia......die stehen lange......

Share this post


Link to post
Share on other sites
DrCaligari
Gerrit (ACCM) postete

Ist ja schließlich auch kein Xantia......die stehen lange......

zu unrecht :-(

Post Nr. 4919

Share this post


Link to post
Share on other sites
Gerrit (ACCM)

das haben sie nicht verdient, aber gut für den käufer, man kann ganz gut runterhandeln

Share this post


Link to post
Share on other sites
Scheben

Wenn es einen Citroen gibt, der auch für Nicht-Tüftler geeignet ist, dann isses der ZX. Das Auto ist viel, viel besser als sein Ruf (Und ich bin alles andere als ein typischer Citroen-Fanatiker).

Mein Bruder fährt jetzt seit 4 oder 5 Jahren nen gebrauchten ZX 3-Türer mit der 1.6i Maschine und hatte bisher genau 1 ausserplanmäßigen Werkstattaufenthalt (Wasserpumpe), welcher ihn allerdings keinen Cent gekostet hat (Garantie). Die Kiste hat jetzt über 300.000 Kilometer drauf, läuft wie´n Uhrwerk, ist gut verarbeitet (steht nem Golf 3 oder irgendwelchen Japanern in nichts nach!), hat ne gute Straßenlage, ordentlichen Fahrkomfort, viel Platz...

Die 1.4i Maschine ist aber etwas schwach auf der Brust, ich würde dir eher zu einer etwas größeren Motorisierung raten (1.6i ist ausreichend). Aber gut, vielleicht reicht der 1.4i ja doch für deine Bedürfnisse. Teste ihn halt mal.

Mir bekannte Nachteile des Fahrzeugs: Bremsen verschleißen schneller als bei vergleichbaren Konkurrenzprodukten, Wasserpumpe unter Umständen anfällig (laut Cit-Händler kommt das bei ZXen immerwieder vor).

Mängel gibt es also nicht mehr als bei der Konkurrenz.

Share this post


Link to post
Share on other sites
Maik Gutser

Hallo begeisterter Fordfahrer (wußte gar nicht, dass es so etwas gibt!);

Hat der ZX für den Du Dich interessierst eine Multipoint-Einspritzung? Ich habe einen 97er ZX 1.4i mit einer solchen in der Familie und das Auto läuft ganz ordentlich. Letztes Jahr war ein Auspuff und ein Elektronikteilchen fällig, das war es bisher. Der Wagen macht einen soliden Eindruck, ist komfortabel, geräumig, recht sparsam (5,5 bis 7 Liter bei normaler Fahrweise) und günstig im Unterhalt. Bei einem gepflegtem Exemplar kann man nicht viel falsch machen, insgesamt dürfte die Qualität besser sein als bei Ford.

Probleme mit den elektrischen Leitungen dürfte es bei einem 96er Modell nicht mehr geben, die wurden schon nach kurzer Bauzeit behoben. Öl-Undichtigkeiten können schon mal sein, sind aber in der Regel auch keine Katastrophe, es ist meist die Ölwannendichtung. Das kannst Du auch selbst überprüfen, wenn Du einmal unter das Auto liegst.

Der ZX bietet wirklich nicht weniger als der technisch fast identische Peugeot 306, nur zu wesentlich geringeren Preisen. Keine Angst vor dem Doppelwinkel, die Zeit der Rostlauben und Klapperkisten ist längst passé.

MfG Maik

Share this post


Link to post
Share on other sites
ZX oder net

Danke euch allen, das klingt ja sehr gut. Werde morgen mal zum Händler gehen und ne Probefahrt vereibaren.

Zum Fiesta: Also meiner ist wirklich eigentlich in Sachen Zuverlässigkeit der Hammer, is wie gesagt 13 1/2 Jahre alt, seit 7 Jahren in unserm Besitz und ist noch nicht einmal liegengeblieben. Das einzige was bisher kaputt war: 2x der Auspuff, 1x der Kat, das wars an außerplanmäßigen sachen, aber wie gesagt, ich kenne auch Leute die sagen nie mehr Ford, meiner war dauernd in der Werkstatt. Man kann ja wirklich immer ein Montagsauto erwischen.

Share this post


Link to post
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

Sign in to follow this