Jump to content

XM Y4 Automatikgetriebe


richter.herter
 Share

Recommended Posts

richter.herter

Hallo,

folgendes Problem tritt bei meinem XM Y4 By. 98 Pallas 3.0 auf: Das Getriebe rupft ab und zu wenn bei langsamen Tempo runtergeschaltet wird. d.h. man gleitet so vor sich hin der Wagen wird langsamer und schaltet dann einen Gang nach unten. Dies geht nun nicht fließend sondern ruckartig. Auch nicht immer. Gleichzeit schaltet der Wagen ab und zu spät hoch, d.h. er dreht dann bis 3500 Umdrehungen und bleibt dort oder schaltet erst nach einiger Zeit ruckartig. Beim Einlegen der Automatik oder Rückwärtsgang dasselbe. Ruckartiges Einlegen. Beim Beschleuningen oder Kick down, kein Problem. Hier schaltet der Automat super.

Problem tritt seit einem 3/4 Jahr auf. Hat sich aber nicht verschlimmert. Ölwechsel wurde gemacht. Werkstatt hat Öl gewechselt und Software neu eingespielt.

Habe im July 137 000 klm Inspektion. Was soll ich der Werkstatt sagen? Bin leider kein Bastler.

Bitte um Hilfe!

Matthias

Link to comment
Share on other sites

normalerweiße kommt das bei meinem vor wenn er kalt ist.

dann dreht er höher bis zum schaltpunkt,aber nur einmal oder 2mal.

das harte schalten ,quasi mit klonk!,gibts eigentlich nur,wenn man zum mit dem gasfuß mitspielt,zb in dem moment vom gas geht wenn die automatik schaltet..

und vor allem ist es die "lernende"automatik von ZF

wenn du ihn den berg hoch gejagt hast und dann gehts wieder runter...

da braucht sie ne weile bis sie merkt.. ;-)

bzw wenn du dann in die ebene kommst...

dann will sie nach ner längeren talfahrt weiter mit hoher drehzahl im kleinen gang mitbremsen...

nach ner ganzen weile dann und allen überlistungsversuchen gehts wieder normal....

ich glaub fast nicht,daß deine automatik a ein problem hat.

voraussetzung sind:wechselnde fahrzustände!!!

berg hoch,berg runter,geschwindigkeitsbegrenzungen,mal kurz lust zu flotter fahrt,dann wieder relaxt/gemütlich...

dann kommtes zu deinen geschilderten problemchen.

gruß uwe

xm v6-24pallas 1998

Link to comment
Share on other sites

gutesguenstig

laut einem zf spezialisten verhärtet ein gummielement im schaltblock. das führt zu hartem schalten in einigen situationen. es ist ein billiges teil und bei einem freiliegendem getriebe leicht zu wechseln. leider ist beim xm einiges vom auto im wege um leicht heranzukommen. ich habe es auch noch nicht gewagt.

roman

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...