Jump to content

XM Türerkleidung ausbauen


Recommended Posts

Hallo,

ich muß zum erstenmal die Türverkleidung Fahrertür an meinem XM Y3 ausbauen.

Gibt es etwas zu beachten, eine bestimmte Reihenfolge oder so? Ist die verleidung geklemmt mit solchen Plastiksteckern, oder was?

Gruß.

Link to comment
Share on other sites

Tratsis alain

Es sind ein Paar Plastikstecken und ein Paar Schraube,z.B an der Türgriffe(natürlich innen),unten.Ich habe 10mn gebraucht.Ah ja,die Lautsprecher mussen weg(nochmal 4 Schraube je).Gruß.Alain.

Link to comment
Share on other sites

Eine Schraube unter der Lautsprecherabdeckung, eine Schraube unter den Schaltern für die Fensterheber. Den Taster für die Türverriegelung abhebeln und die Austiegsleuchte muß glaub ich auch raus. Dann die Türverkleidung mit einigen kräftigen Handballenschlägen nach oben lösen.

Die Halteclips sind zweiteilig. Für den Zusammenbau ist es leichter, die in der Tür verbliebenen Stopfen rauszuhebeln/rauszuschrauben und auf die Halter an der Verkleidung zu stecken. Die Stopfen kannst du dann einfach in die Dübel drücken.

Link to comment
Share on other sites

speziell der tipp von jürgen ist schon als perfekt einzustufen!!

vielen dank, werde es richten.

gruß auch an die anderen tippgeber.

Link to comment
Share on other sites

dk866 detlef

Hi zusammen,

da es effektiver ist, habe ich mir angemaßt, der Reparaturanleitung von Jörg_P (freigegeben durch Martin Stahl) einen Kommentar hinzuzufügen.

Die Anleitung ist im übrigen super und hat mir beim ersten mal auch sehr geholfen, Danke dafür. Einfach nochmal reinschauen.

Gruß und viel Erfolg

ACCM Detlef Krömer

Link to comment
Share on other sites

dk866 detlef

@006

Dann sollte man aber die Lautsprecherabdeckung wieder draufclipsen, bevor man die Türverkleidung beiseite legt, um zu verhindern, dass die Lautsprechermembran beschädigt wird. Sind die Lautsprecher ausgebaut, kann man sie "sicher" beiseite legen (klar, können auch dabei kaputt gehen ;-))). Geht halt beides.

Gruß

Detlef

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jörg in Berlin

Um ganz sicher zu gehen, sollte man vielleicht auch einen Helm tragen. Es könnte einem ja auch der Himmel auf den Kopf fallen ;-)))

Gruß

Jörg

Link to comment
Share on other sites

dk866 detlef

Genau - und den voll aufgerüsteten Rettungswagen samt Notarzt daneben stehen haben. War ja nur gut gemeint :-))) Bin eben manchmal selbst etwas tollpatschig und ich finde nichts ärgerlicher als sich über sich selbst ärgern zu müßen.

Gruß

Detlef

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jörg in Berlin

Der LS-Ausschnitt in der Verkleidung ist größer als der Lautsprecher. Du kannst ja auch die LS wechseln ohne die Türverkleidung abzunehmen. Die LS werden allein durch die LS-Abdeckungen verkleidet.

Im übrigen habe ich noch bei keinem Fahrzeug so einfach die Tür-Verkl. ab- und vor allem wieder dranbekommen. Nur der Verriegelungsstift fordert etwas Sorgfalt beim einfädeln.

Im übrigen ist die oben genannte Anleitung wirklich sehr gut!!

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...