Jump to content

Höheneinstellung Regeltolerenzen Höhenkorrektor


 Share

Recommended Posts

Wenn man die Höhen der Xantia messen will, dann

-drückt man sie an der jeweiligen Achse ´runter, läßt sie beim hochregeln los, so daß sie nach oben schnappt. So regelt sie sich "von oben her" auf Position ein, und man mißt die Höhe.

Dann hebt man die Karosserie an der jeweiligen Achse an, bis man sie, da die Hydraulik `runterregelt, nicht mehr halten und läßt sie nach unten fallen. Die Hydraulik regelt sich "von unten her" auf Position ein und man kann hier die Höhe messen.

Nun soll man den Mittelwert nehmen und dann mit den Vorgabewerten vergleichen.

Nun die große Frage:

Wie groß darf der Unterschied zwischen den beiden Meßwerten sein?

(Ich habe jetzt hinten 35mm festgestellt, vorne unter 15mm)

fred

Link to comment
Share on other sites

  • 4 weeks later...
ehem. Wonebel

Ich kann Dir nur vom XM berichten.

Da komme ich nie über 10mm.

Ich würde mir mal die Gestänge der Höhenkorrektoren vornehmen.

Link to comment
Share on other sites

Danke für den Hinweis.

Habe jetzt jetzt einen anderen Höhenkoeerktor (nur das Hydraulikteil) eingebaut.

Jetzt sind des hinten nur noch so 15 bis 17mm Differenz, an die 10 komme ich nicht ´ran. Die Gestänge und die Hebelmechanik sehen eigentlich gut aus, beim hoch- und ´runterdrücken, von unten gesehen keine Lose erkennbar.

Hat noch jemand Werte vom Xantia?

Fred

Link to comment
Share on other sites

Gerade hinten hatte ich vorher eine neu-gebrauchte Hebelmechanik eingebaut. Die lief im Mai noch ganz leicht, nur Federkraft. Und dann wurde die ganze Sache dick mit Kriechfett eingeschmiert. Für die Hebel vorne benötige ungefähr die gleiche Kraft (guter Daumendruck). Daran kann es also auch nicht liegen.

Bin momentan ratlos.

Fred

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...