Jump to content

klimaanlage


 Share

Recommended Posts

die klimaanlage meines xantia x1 break 3/97 läuft nur, wenn ich den "defroster" schalter drücke, sollte doch eigentlich auch (bei hohen temp.) laufen, wenn ich auf auto stelle ???

wenn ich den schiebe-regler auf -auto- stelle, springt sie nicht an.

woran kann das denn liegen ???

danke für eure hilfe

vol

Link to comment
Share on other sites

Nein.

Auto heißt, dass die Temperatur durch das Verstellen der Mischluftklappe (Kalt/Warm) und die Lüfterdrehzahl geregelt wird.

Beim Xsara klappt es ziemlich gut. Im Sommer muß natürlich die Klimaanlage zur Erzeugung der entsprechenden Kaltluftmenge zugeschaltet werden.

Die Klimaanlage soll bei der Defroster/Scheibenenteisung automatisch laufen.

Ronald

Xsara 1.8 SX Break

Link to comment
Share on other sites

nochmals danke, dass ihr auf diese frage überhaupt geantwortet habt !

wenn ich die xantia bed-anleitung mal richtig durchlese wird klar:

1. erst klimanlage über den knopf rechts vom lenkrad anschalten

2. auto-stellung steuert tatsächlich die luftzufuhr.....

bei einer klimatronik ist das anders... ?

was mir unklar ist: schaltet die klimaa. runter wenn die innentemp. erreicht ist, oder läuft sie einfach volle pulle weiter, und wird dann nur die luftzufuhr verringert ?

grüsse

vol

Link to comment
Share on other sites

Bei meinem XM wird zuerst die Luftmenge geregelt, dann geht die Klima ggf aus. Solange bis der Wäretauscher wieder warm ist, dann läuft sie wieder an.

Beim Xsara ist sie ständig an. Das finde ich weniger gelungen, da es ja Energie kostet.

VG bidone

Link to comment
Share on other sites

ACCM Tiefflieger

So schlimm ist der Energieverbrauch nicht. Das Expansionsventil am Verdampfer macht zu, wenn der Verdampfer mangels wärme nicht mehr benötigt wird (jedenfalls fast ganz zu). Dadurch veringert sich der Verbrauch von komprimiertem, gekühlten Kältemittel. Der Druck vor dem Ventil bleibt also lange und länger auf hohem Niveau. Da hat der Druckschalter längst den Kompressor ausgeschaltet. Erst wenn das Exventil wieder aufmacht und der Druck sich abbaut, schaltet der Kompi wieder zu.

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...