Jump to content

Neute Ente???


 Share

Recommended Posts

schönes CAD-rendering - wird aber wohl eher die arbeit eines begeisterten fans sein.

schön gemacht ist sie auf alle fälle.

Link to comment
Share on other sites

ACCM Klaus Koepke
crollide postete

In der englische Citroen-Liste hat jemand diese Bild gepostet. Angeblich, wäre das die neue Ente, die auf der IAA in Frankfurt gezeigt wird und auf Wunsch (Nachfrage?) gebaut würde...

Weiß jemand etwas darüber??

(Erinnert mich etwas an den C3.)

http://www.geocities.com/citroen4x4/new-2cv.jpg

Ich hab sie doch schon ! C3 1,4 Hdi 16V, EXCL, GlasSD ! Es wird sich nun an dieser Stelle ein Aufschrei der echten 2CV-Fans erheben - oder ?

Aber es war schon witzig, als man von Cits Seiten damals beim Erscheinen des C3 jegliche Beziehung zum 2CV strikt leugnete. Vor dem C6 wiederum bewirbt man das Auto mit den Anleihen bei DS, CX usw.

Meine nur, wenn man nachdenkt wohin man will, sollte man nicht vergessen woher man kommt . . .

>>Grüße an alle ACCM

Link to comment
Share on other sites

ACCM Klaus Koepke

DANKE CROLLI für den link.

SUPER ! GEHT DOCH ! HABEN WILL !

Ob Cit so etwas wagt ? ? ? ? ? ? ? Wenn nicht, werden wieder die berühmten ausschließlich wirtschaftlichen Gründe bemüht werden.

Wenn wir den Saxo dieses Jahr ersetzen, fallen C1 und C2 durch die Roste und dies nur wegen unserer antiquierten Einkaufsgewohnheiten, sprich: Kofferraumgrundfläche. Es ist leider noch nicht so, dass wir den Wocheneinkauf liefern lassen und hinter den Rücksitzen eines Stadtflitzers nur noch Gucci-, Armani- oder Chanel-Tüten verstauen müssen.

Link to comment
Share on other sites

Die Retro-Schiene ist nach Flops wie New Beetle wieder total "Out".

Selbst genial innovative Konzepte wie der Pluriel haben offensichtlich

nicht den erhofften Verkauferfolg gebracht. (Aber dafür einen klaren Sieg

im Bereich Image davon getragen) Citroen wird bestimmt kein

Retro-Design Fahrzeug in Entenform auf den Markt bringen.

Schade.

Link to comment
Share on other sites

Guest gelöscht[139]

Auf der Homepage der meistgelesenen deutschen Tageszeitung mit4 Buchstaben kann man Informationen zu der "Neuen Ente" finden. Cit scheint echt über eine Produktion nachzudenken, wie man dort nachlesen kann. Mal sehen was bei rauskommt.

Link to comment
Share on other sites

ist das nicht so ein selbstläufer? jeder schreibt dem andern ab, dichtet vllt noch was dazu... stille post eben. ich glaube nicht dran. wie viele kleinwagen will C noch auf den markt bringen? als nachfolger des C3 (wann ist der nach)?

Link to comment
Share on other sites

Es handelt sich hier ganz einfach um sehr geschicktes "self-marketing" von ein paar Designstudenten. Um die Karriere von den dreien braucht man sich keine Sorge zu machen, das Fahrzeug wird es aber trotzdem nie geben (obwohl es in der BILD-Zeitung steht).

Grüße

GeorgK

Link to comment
Share on other sites

HolgerH postete

Die Retro-Schiene ist nach Flops wie New Beetle wieder total "Out".

Selbst genial innovative Konzepte wie der Pluriel haben offensichtlich

nicht den erhofften Verkauferfolg gebracht. (Aber dafür einen klaren Sieg

im Bereich Image davon getragen) Citroen wird bestimmt kein

Retro-Design Fahrzeug in Entenform auf den Markt bringen.

Schade.

Das der Buckelgolf gefloppt ist, liegt aber nicht an der Idee auf Retro zu gehen an sich, sondern an der halbherzigen Umsetzung.

Golf-Plattform ne käferähnliche Karosserie drauf - FERTIG!

Das ist n bisschen wenig.

Anhand der Tatsache, dass der Käfer zwar kein wirklich komfortables Auto war und auch nicht gerade viel Platz bot war der Preis doch Auschlaggebend für den Kauf des Autos.

Wenn man dann versucht n Auto mit Frontmotor anzubieten, dass bei gleichem Preis und gleicher Plattform ein geringers Platzangebot hat muss die Sache n Flop werden.

Vernunftleute greifen da zum Golf und Retrofreunde sehen den Beetle nicht als Käfer an weil er n Frontmotor hat!

Link to comment
Share on other sites

  • 2 weeks later...
ACCM Hell-Driver
ACCM Klaus Koepke postete

crollide postete

In der englische Citroen-Liste hat jemand diese Bild gepostet. Angeblich, wäre das die neue Ente, die auf der IAA in Frankfurt gezeigt wird und auf Wunsch (Nachfrage?) gebaut würde...

Weiß jemand etwas darüber??

(Erinnert mich etwas an den C3.)

http://www.geocities.com/citroen4x4/new-2cv.jpg

Ich hab sie doch schon ! C3 1,4 Hdi 16V, EXCL, GlasSD ! Es wird sich nun an dieser Stelle ein Aufschrei der echten 2CV-Fans erheben - oder ?

Aber es war schon witzig, als man von Cits Seiten damals beim Erscheinen des C3 jegliche Beziehung zum 2CV strikt leugnete. Vor dem C6 wiederum bewirbt man das Auto mit den Anleihen bei DS, CX usw.

Meine nur, wenn man nachdenkt wohin man will, sollte man nicht vergessen woher man kommt . . .

>>Grüße an alle ACCM

Link to comment
Share on other sites

ACCM Hell-Driver

Tja ja, mit der Technik des Zitierens klappt's leider nicht bei mir, aber was will man von einem zero-innovative-car mit 12 PS auch erwarten?

Ein Aufschrei wäre wohl nicht genug, sondern eher ein 7 Millionen-facher Aufschrei!!

Einen C-3 hdi16vexcl als Nachfolger einer Ente zu bezeichnen ist schon ein starkes Stück. Eigentlich wollte ich persönlich werden, weil dieser Vergleich einem schon die Tränen in die Augen treibt - die Wut-Tränen!!

Nun erinnerte ich mich meiner guten Kinderstube und beleidige Dich nicht, aber kann es sein, daß Du niemals selbst einen 2 CV gefahren hast?

Also, ich weiß eigentlich nicht, was man auf so einen Vergleich sagen soll, ich sage nichts mehr, denn mir fehlen echt die Worte...

Schon die Typenbezeichnung sagt ja alles über die Ähnlichkeit mit der Ente aus...

...unfaßbar!!!

The Helldriver

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...