Jump to content

Alle Blinker funktionieren nicht mehr


Recommended Posts

Hallo!

Ich habe ein bödes und auch gleich ernsthaftes Problem: Meine Blinker funktionieren plötzlich nicht mehr. Das heißt die Blinker hinten, vorne und auf der Seite funktionieren alle überhaupt nicht mehr. Züsätzlich funktioniert die beiden Fahrtrichtungsanzeiger (links, rechts) bei der Amaturentafel auch nicht mehr. Und die Wahrnblinkanzeige inklusive Taste funktioniert auch nicht mehr. Ich habe die Sicherungen kontrolliert, die sind alle in Ordnung. Voerst habe ich es auch ausgeschlossen das alle Lampen gleichzeitig ausgefallen wären. Dann habe ich aber vorsichtshalber nachgesehen. Die sind auch Ok. Ich brauche unbedingt eure Hilfe. Was kann das Problem sein? Kann ich es selber reparieren?

Beste Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

Blinkrelais ?

Hattest du vielleicht im Vorfeld auch das Problem, daß bei Stellung "Nicht Blinken" immer so ein Relais-Schnarren zu hören war, was bei Betätigung des Blinkhebels, oder sonstewie Lageveränderung (dran rumwackeln) verschwand ? Dann befindet sich Abrieb in Blinkerhebelmechanismus. Diese führt zu Kontaktstellen, wo keine sein sollen, was eigentlich bei Cit immer eher andersrum der Fall ist.

Du könntest, wie weiss ich gerade auch nicht so genau, das Blinkrelais gegen ein anderes tauschen. Blöd ist nur, daß du es ja nicht ertasten kannst, da es ja nicht klackt.

Es sollte sich aber, zumindest ist es bei BX und ZX so, in der Nähe der Sicherungen (unter dem Lenkrad) befinden.

Link to comment
Share on other sites

Es sit so: die Kraftzum betätigen des Hebels zum Blinken ist gleich geblieben. Das heißt es geht nicht leichter, aber auch nicht schwerer als vorher.

Ich bin verzweifelt????????????????????????????????????????????

Link to comment
Share on other sites

Dieser Abrieb ist im Staub-Bereich, zumindest von der Größe der Späne. Dazu kommt dann noch Fett.

Und Fett mit Metallstaub leitet nun mal. Das merkt man nicht im Kraftaufwand (Für Leute, deren Stuhlgang aus getrockneten Weinbeeren besteht: Man merkt es schon- aber wer blinkt mit dem Federkraftmesser?).

Versuch einfach mal alle Relais (meint also kleine, ca 3x3x3 cm große Plastekisten), die da überall eingestöpselt sind zu ziehen (einzeln !!!), die Kontakte zu reinigen und wieder so einzustecken, wie sie drin waren (meist geht nur eine Stellung). Vielleicht ist dein Blinkrelais auch nur rausgefallen, nicht zu verwechseln mit ausgefallen, und es fällt dir beim Betreten der Arena auch schon entgegen, dann muss du nur noch gucken, wo es reinpasst.

Link to comment
Share on other sites

Hi alex

den Blinkerhebel kannst du ausschließen da der Warnblinkschalter auch nicht geht. Es könnte das Relais sein. Es könnte aber auch der Warnblinkschalter sein, da die Spannungsversorgung für das normale blinken auch über diesen schalter geht. am W.Schalter muss Dauerstrom anliegen.

Gruß Melih

Link to comment
Share on other sites

Wo sind diese Relaisstandorte ungefähr im Auto? In welcher Gegend? Wie komme ich dort hin?

Beste Grüße

Alex

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...