Jump to content

XM 2.0 Automatik springt nicht an, HILFEEEE


 Share

Recommended Posts

Hallo Leute!!

Ich hab einen problem. W

enn mein Citroen warm wird dann kommt es vor, das er beim nächsten versuch den Motor zu starten nicht mehr anspringt. Außerdem kommt es auch manchmal vor, das er während der fahrt ausgeht.

Aber wenn der Motor kalt ist, dann springt er generell an.

Kann mir einer sagen was das Problem ist?

Link to comment
Share on other sites

Xm fetischist

Liegt wohl am Zündmodul, ist beim 2,0 etwas ungünstig verbaut. Wechseln und schon müßte alles wieder Ok sein.

Link to comment
Share on other sites

Ja, es sollte einfach das für dieses Auto richtige sein. Probiers erstmal mit Kontakte reinigen etc, bevor Du ans wechseln gehst.

Link to comment
Share on other sites

Xm fetischist

Wenn es an einem Kontaktproblem liegen würde, würde es im kalten Zustand auch nicht funktionieren.

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

diese Relais verhindert m.W. nach beim Automatik mehr oder weniger erfolgreich, daß der Anlasser geht.

Wenn der Motor auch während der Fahrt ausgeht, wäre mein Hauptverdächtiger der Impulsgeber der Motronic bzw. dessen Steckverbinder zum Motorkabelbaum bzw. der Motorkabelbaum selbst.

Die Kunststoffisolation hat z.B. eine höhere Wärmeausdehnung als Kupfer, so daß gebrochene Kabel recht gern kalt noch funktionieren und warm Problemchen machen.

Gernot

Link to comment
Share on other sites

Danke für eure Hilfe, ich werde versuchen diese Informationen umzusetzen.

Einen zündmodul habe ich bereits bestellt und werde es am Montag einbauen.

Mal sehen ob es dann besser wird oder ob es doch was anderes ist.

mfg

Link to comment
Share on other sites

Hallo Leute, leider hatte ich bislang kein Erfolg mit euren Tips.

Zündmodul habe ich ausgetauscht, Relais überprüft aber dennoch ist das Problem immer noch da.

Woran könnte es noch liegen?

Kann es sein das der Wagen kein Treibstoff eventuell bekommt?

Link to comment
Share on other sites

Hallo, bei warmen oder heissem Motor solltest du nicht aufs Gas treten, denn bei meinem XM 2,0i ist es ansonsten das gleiche Problem

Mfg

Günter

Link to comment
Share on other sites

xmpilot postete

Hallo, bei warmen oder heissem Motor solltest du nicht aufs Gas treten, denn bei meinem XM 2,0i ist es ansonsten das gleiche Problem

Mfg

Günter

Staret denn dein Motor wenn er warm ist auch manchmal nicht?

Außerdem wird der Motor so oder so warm wenn man fährt, das ist doch normal oder nicht?

Link to comment
Share on other sites

bei warmen Motor den ich erneut starte mit tritt auf dem Gaspedal springt der auch nicht an nur nach längerem orgeln ca. 0,5 Minuten.

Wenn ich beim starten und warmen Motor nicht auf das Gaspedal trete springt der sofort an

Link to comment
Share on other sites

ach so, jetzt habe ich es verstanden.

Bei meinem ist es so, das er auch bei kalten motor manchmal nicht anspringt. Ist zwar selten aber kommt vor.

mfg

Link to comment
Share on other sites

Vielleicht liegt das Problem an der Masse vom Zündmodul.

Angeschlossen sind dort 5 gelbe Adern, die Mittlere hat verbindung mit Masse.

einfach mal durchmessen

Link to comment
Share on other sites

Kann dieses Masse Problem auch dazu führen, das der Motor ab und zu während der fahrt ausgeht? Und manchmal nicht startet?

Wie sieht es mit einem Steuergerät aus?

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...