Jump to content

XM V6 123kW: Rasseln ab 4200


 Share

Recommended Posts

Hallo zusammen,

seit einiger Zeit ist ein metallisches Rasseln zwichen 4200 und 4800 U/min zu vernehmen. Ich hatte das Geräusch schon mal, wenn der Ölstand niedrig war, nach Auffüllen auf Maximum war das wieder weg. Jetzt dagegen ist es permanent.

Es gibt einen Kit mit neuem Kettenspanner und Gleitschienen für ca. 250,-. Mit Einbau bei meiner (freien) Werkstatt lande ich dann bei 800,-. Und durch Weiterfahren wird das natürlich nicht besser.

Gibt es eine Alternative, bzw. kann das auch eine andere Ursache sein?

Schönen Gruss

Embo

Link to comment
Share on other sites

Guest gelöscht[107]

Hört sich an wie Ölpumpe kaputt und/oder Kettenspanner kaputt und/oder Kettenschlitten kaputt und/oder Ketten und/oder Kettenzahnräder selber kaputt. In seltenen Fällen kann sich eines der Kettenstirnräder gelöst haben. In noch selteneren Fällen ist irgendwo im Kettentrieb bloß ne Schraube oder Mutter locker. Ebenso selten ist ein defekter Öldruckregler.

Ändert aber nix am großzügigen Austausch der Teile, da das Rasseln das akustische Ergebnis einer ebenso "großzügigen Nockenwellenantriebszerstörung" ist.

Klingt ungut. Ist ungut. Kostet ungut. Hält nicht mehr lange.

:-(((((

Link to comment
Share on other sites

ACCM Jörg in Berlin

Ich hatte mal an einem Saab 900 (2 Liter Doppelvergaser) einen Bruch des Kettenspanners. Das Rasseln war da ein wenig anders. Besonders laut rasselte es bei abfallender und eher leise bis moderat bei konstanter, niedriger und mittlerer Drehzahl. Beim Beschleunigen konnte man nichts hören. Das machte insofern Sinn, als das Anschlagen der lockeren Kette am Gehäuse zu hören war. Je nachdem auf welcher Seite die Kette durchhing (Beschleunigen oder Verzögern), rasselte sie stärker oder eben nicht.

Dass das Rasseln aufgrund eines defekten Kettenspanners nur in einem kleinen Drehzahlbereich zu hören ist, finde ich nicht sehr schlüssig. Von daher würde ich nicht auf den Spanner tippen. Peter hat ja schon einige mehr Möglichkeiten aufgezählt. Ein guter, erfahrener Diagnostiker ist wohl gefragt, der sich den Wagen mal anhört.

Gruß

Jörg

Link to comment
Share on other sites

Hallo,

angehört hat sich das schon ein erfahrener Profi und diagnostiziert: es kommt vom Kettentrieb. Komisch: unter Last oder sanft beschleunigt und bei steigender oder fallender Drehzahl ist kein Unterschied hörbar - spricht eher gegen den Spanner. Hilft wohl alles nix, der Kettentrieb muss freigelegt werden ($$$!).

Ölpumpe kann ich mir nicht vorstellen, müssten dann die Hydrostössel zu viel Spiel bekommen oder was rasselt dann? Dass der Ölstand einen Einfluss hatte könnte daran liegen, dass die Kette im Öl läuft und bei hohem Niveau etwas besser gedämpft wird... ?!?

Gruss

Embo

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...