Jump to content

transport von wien nach lübeck?????????????


Recommended Posts

guten tag zusammen,

ich habe mir einen hy gekauft und muß ihn nun von wien nach norddeutschland bringen. natürlich ist er (noch) nicht strassentauglich.

also suche ich nach einer möglichkeit ihn zu transportieren. kann mir jemand aus dem forum einen tip geben, was das beste (billigste) ist? ich selber habe ein zu schlappes auto um ihn auf einem trailer zu fahren.das ganze soll irgendwann ende august über die bühne gehen. das auto wiegt 1700 kg und hat die maße lxhxb 612x270x200.

vielen dank jetzt schon einmal

roline

Link to comment
Share on other sites

außerdem ist er zu hoch für den transport. vielleicht gibts ja auch nen zug für schwerverkehr. es bleibt aber das problem, das er nicht fahrbereit ist und wie soll er dann auf den zug kommen?

roline

Link to comment
Share on other sites

Nissan Patrol oder Mitsubishi Pajero ausleihen (natürlich mit Hängerkupplung) und bei einem Hängerverleih einen Hänger suchen, der 1700 kg ab kann. Der Mitsubishi kann bis zu 3,5 Tonnen ziehen. Das sollte ja reichen.

Gruß

Fred

Link to comment
Share on other sites

hallo,

der hat mich glaub ich auch interessiert, aber ich wußte auch nicht, wie ich ihn nach oldenburg i. ol bekommen soll!

viel glück bei der suche! mit nem, xm sollte es aber zu schaffen sein!

und bitte melden, wie es ging!

ich hab immer noch interesse an so nem ding!

beste grüße,

martin schütt

Link to comment
Share on other sites

Moijn, Moijn, Roline,

falls das -für Spediteure simple ;-)) - Problem immer noch nicht gelöst ist, ruf´

mich `mal im Büro an (null-zwanzig-achtundfünfzig/771-208 oder -202); habe

aus alten Zeiten noch Kontakte in Wiener Neudorf, die auch Jumbozüge nach

Skandinavien fahren (H-innen 305, also `n klacks), und da eins von unseren

Terminals nur 8 KM von Kiel weg ist (en daomet tscha nu nech werglich waith

wech von Lüühbeek)...

Ob´s die billigste Lösung ist, weiß ich nicht, aber sicher und risikolos ab der

Verladung in den Trailer - haben heutezutage Luftfeder statt Stahlkern...

Freundliche Grüße,

Andreas SK

Link to comment
Share on other sites

Join the conversation

You can post now and register later. If you have an account, sign in now to post with your account.

Guest
Reply to this topic...

×   Pasted as rich text.   Paste as plain text instead

  Only 75 emoji are allowed.

×   Your link has been automatically embedded.   Display as a link instead

×   Your previous content has been restored.   Clear editor

×   You cannot paste images directly. Upload or insert images from URL.

 Share

Nutzungsbedingungen

Wenn Sie auf unsere unter www.andre-citroen-club.de und www.acc-intern.de liegenden Angebote zugreifen, stimmen Sie unseren Nutzungsbedingungen zu. Falls dies nicht der Fall ist, ist Ihnen eine Nutzung unseres Angebotes nicht gestattet!

Datenschutz

Die Betreiber dieser Seiten nehmen den Schutz Ihrer persönlichen Daten sehr ernst. Wir behandeln Ihre personenbezogenen Daten vertraulich und entsprechend der gesetzlichen Datenschutzvorschriften sowie dieser Datenschutzerklärung.

Impressum

Clubleitung des André Citroën Clubs
Stéphane Bonutto und Sven Winter

Postanschrift
Postfach 250106
55054 Mainz

Clubzentrale
Ralf Claus
Zur Traubenmühle 21
55268 Nieder-Olm bei Mainz

Telefon: +49 6131 - 2672236
Telefax: +49 6131 - 3275257
E-Mail: info@andre-citroen-club.de

Verantwortlich für den Inhalt nach § 55 Abs. 2 RStV
Martin Stahl
In den Vogelgärten 7
71397 Leutenbach

E-Mail: admin@andre-citroen-club.de

×
×
  • Create New...